gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
Ostern 15.-18.04.2022
EUR 199,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Getting dirty - back to the roots
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.03.2018, 07:33   #20
Hippoman
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hippoman
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Regione di Breisgau
Beiträge: 2.491
Zitat:
Zitat von Kampfzwerg Beitrag anzeigen
Seit heute Vormittag ist auch das erste Saisonhighlight in trockenen Tüchern.

Am 01.07. gehts im Frankenland über die Langdistanz und der Spaß dauert hoffentlich nicht länger als 8:45 Stunden.

Gegen den ersten Anflug von Nervosität ging es im Anschluss gleich mal für 30 Minuten in Laufschuhen durch den englischen Garten.

Heute Abend dann noch ein Läufchen im Olympiapark mit anschließendem Baden in der Schwimmhalle.
Salve ,

viel Erfolg im Frankenland!

Dort bin ich auch einige Male gestartet.
Insgesamt 8 mal, wobei ich 4 mal nix zahlen mußte, was mich als Schwabe besonders freute...

Bis 2005 war die Deutsche Post nach Quelle der Hauptsponsor und ich hatte die Möglichkeit, im gelben Outfit , ganz umsonst, in Roth für´s Team der Post an den Start zu gehen.
Dort hatte ich auch die Möglichkeit, die beiden Leder`s bei der eigenen Pastaparty von der Post (am Samstag vor dem Rennen) kennenzulernen.

Roth reizt mich aber nicht mehr...
Wenn ich in Deutschand nochmals bei einer 226-Distanz starte, dann nur beim Ostseeman.
In Roth nur, wenn ich nix zahlen müßte, was bestimmt nie mehr der Fall sein wird...

Ansonsten sind mir die 226-Triathlons (nicht nur der Elbaman ) im nichtdeutschsprachigen Ausland lieber...
Hab`Verständnis, wenn ich dies hier im Forum nicht erklären werde...
In Marina di Campo aber sehr gerne...

Mein erster Triathlon wird 2018 mal wieder der Belfort-Triathlon (www.triathlondebelfort.fr) sein (2/90/21), wo`s auch einen Fred gibt.
Wäre mit Sicherheit auch was für Dich!
Stets ausverkauft, super geile, heftige 90 km-Runde,und letztes Jahr war ich einer von 6 deutschen Starter, obwohl Belfort nur 1 Autostunde von meinem Wohnort entfernt ist...

Mach´s gut und schönes Wochenende.

Hippoman
__________________
www.koalahospital.org.au
Ein absolutes MUSS für jeden Aussie-Tourist in Port Macquarie (NSW) .
Auf der Homepage könnt Ihr (nicht nur die Aussie-Touristen...) erfahren, welch super Job für die Koalas gemacht wird!!!

www.triathlondebelfort.fr
Infos zum Belfort-Triathlon gibt es im Thread "Belfort-Triathlon (Nähe Freiburg im Breisgau)"
Hippoman ist offline   Mit Zitat antworten