gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - triathlon-szene Trainingslager Deutschland / Südbaden
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.11.2020, 14:46   #4
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 7.005
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Du darfst auch mit den Zug anreisen. Unser Standort hat einen Bahnhof.

Während des Camps ist jedoch ein eigenes Auto nicht schlecht. Dann können wir mit den Autos zum See fahren, dort schwimmen, und anschließend die Bikes aus dem Kofferraum holen und direkt vom See aus radeln. Es braucht aber nicht zwingend jeder Teilnehmer ein eigenes Auto.
gibt es ein Zeitfahren?
__________________
Das Leben ist zu kurz für schlechte Ergebnisse.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten