triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Frauenthemen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=86)
-   -   Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=48401)

Mikala 05.07.2020 17:06

Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen
 
Liebe Athletinnen,

wegen der Corona Pandemie kann in diesem Jahr der Hanauer Stadtlauf "Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen" nicht stattfinden.
Leider ist aber zur Zeit Gewalt in Familien ein großes Thema, deshalb sind Frauenhäuser besonders auf Spenden angewiesen.
Der Lauf soll stattfinden, aber ohne Veranstaltung und ohne Zeitnahme. Jeder läuft für sich oder mit Freundinnen und Kolleginnen, aber für die Sache.
Es wäre ein tolles Zeichen, wenn die Spendengelder auch ohne Veranstaltung zusammen kämen.

Hier geht es zur Anmeldung:
https://frauenhaus-hanau.de/stadtlauf.html

:Huhu:
Mikala

bellamartha 05.07.2020 17:18

Danke für den Tipp! Ich werde ein paar Freundinnen aktivieren und mitmachen. Ist einen Tag, bevor ich in den Herbst-Urlaub fahre, also ein schöner Auftakt!

LG
J.

Mikala 05.07.2020 18:02

Wir sind immer mit einem Firmenteam am Start und das Frauenhaus bekommt einen Spendenscheck.
Mal schauen, wie unsere Firma es in diesem Jahr machen will.

Es freut mich, dass Du:Liebe: am Lauf teilnehmen willst. Aber Dir muss ich nicht erzählen,wie dringend diese Einrichtungen finanzielle Unterstützung brauchen.

:Blumen:

Mikala 22.07.2020 08:20

Guten Morgen,

in diesem Jahr wirklich alles etwas anders.
Ich nehme im jeden Jahr an den gleichen Laufveranstaltungen statt, um die sozialen Projekte zu unterstützen.
Diese sozialen Projekte benötigen die Gelder aus diesen Veranstaltungen.

Wir wurden gestern von unserer Geschäftsführungen aufgefordert uns für
den virtuellen Hanauer Stadtlauf " Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen" anzumelden.
Unsere Firma zahlt die Startgebühr für die Mitarbeiter und spendet 10000€ für das Frauenhaus Hanau.

Leute, es sind nur 10€ Startgebühr für ein wirklich wichtiges Projekt.

:Huhu:

PS: Der "Lauf für mehr Zeit" in Frankfurt wird auch virtuell ausgetragen. Meldet Euch an. Die Organisatoren freuen sich über jede Anmeldung.

Mikala 27.08.2020 13:56

Ich möchte nochmal die Werbetrommel rühren für den Lauf gegen Gewalt an Frauen:
https://my.raceresult.com/154540/registration?lang=de

Gestern Abend lief ein Beitrag zu diesem sehr traurigen Thema.
In Frankfurt kommt es nur bei 5% der Anzeigen wirklich zum Prozess gegen den Gewalttäter.
80% der Frauen ziehen aus Angst die Anzeige wieder zurück .

Normalerweise wären Ende August deutlich mehr Läufer(innen) gemeldet.
Diese Einrichtungen sind dringend auf diese Gelder angewiesen, weil
leider von Seiten der Politik nicht genug getan wird für diese Einrichtungen.

:Huhu:

bellamartha 15.09.2020 20:06

Hallo Leute,

alle, die Zeit und Lust haben, am Freitag eine Strecke ihrer Wahl zu laufen, sollten sich noch rasch für den von Mikala hier beworbenen Hanauer Stadtlauf mitmachen, bei dem man diesmal nicht vor Ort, sondern jede*r bei sich zu Hause laufen kann, so weit wie man möchte.
Wir machen mit einigen Leuten vom Verein mit, manche laufen mit mir zusammen höchst gemächliche 6-7 km, danach stopfen wir uns noch mit Pizza an.
Also, los, meldet euch zuhauf an!

Viele Grüße, viel Spaß!
J.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:13 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.