triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ironman Frankfurt (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=38)
-   -   Ironman Frankfurt 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=48367)

hanse987 28.07.2021 11:50

Ich kann jetzt nur von der Challenge Walchsee sprechen. Da durfte jeder Starter eine (nur eine) Begleitperson für die Bubble Area anmelden. Diese musste man vorher auf der Homepage anmelden. Es wurde vor Ort überprüft ob 3G erfüllt ist und dann bekam man sein Armbändchen. Ich könnte mir vorstellen dass es in Frankfurt ähnlich laufen wird.

El Stupido 28.07.2021 12:06

Zitat:

(...) Aufgrund der Covid-19 Pandemie müssen wir die Anzahl der Zuschauer leider auf ein Minimum begrenzen. Dies bedeutet, dass in diesem Jahr nur Angehörige in bestimmten Bereichen zugelassen sind. Die Kapazitäten dieser Bereiche sind limitiert und auf geimpfte, genesene und getestete Personen beschränkt.(...)
Es gibt abgesperrte Bereiche in die nur Angehörige zugelassen werden: Expo, Langener Waldsee (Wechselzone 1 und Schwimmstart), Römerberg (Zieleinlauf)
• Angehörige können sich von Donnerstag (12.08.) bis Samstag (14.08.) während der offiziellen Registrierungszeiten am Registrierungszelt anmelden und ein entsprechendes Zugangsbändchen erhalten. Hierfür muss ein tagesaktueller SARS-Cov19-Antigentest oder ein Nachweis über Genesung oder vollständigen Impfschutz vorgelegt werden.(...)
Zu finden hier:

https://www.ironman.com/im-frankfurt-supporters

Ob Starter*innen nun die Oma mitnehmen oder einfach Freunde bleibt ihnen wohl selbst überlassen.
Was ich auch nicht finde sind Informationen über eine mögliche Obergrenze. Können Starter*innen wenn sie früh dran snd 37 Bändchen für den eigenen Fanclub bekommen und wer später kommt bekommt wegen Erreichen der Obergrenze nicht mal mehr ein einziges?

Onnomax 28.07.2021 12:07

Zitat:

Zitat von HenryHell (Beitrag 1614074)
Nicht nur beim Start. Auch Expo, WZ und Finish sind nur für Angehörige nach Anmeldung offen.

Ich frage mich, wie sich "Angehörige" definiert?

ich glaube, Angehöriger kann jeder sein - nur muss er eben vorab sich dort registrieren lassen und bekommt auch ein Armband.
Es steht auch nicht da, dass es nur EIN Angehöriger sein darf.

petra_g 28.07.2021 12:37

Starter müsse sicher auch der 3G Regel entsprechen ?

Also (bei nicht vollständig Geimpften) vermutlich einen Negativen Schnelltest, der nicht älter ist als 24h ?

El Stupido 28.07.2021 12:44

Zitat:

Zitat von petra_g (Beitrag 1614108)
Starter müsse sicher auch der 3G Regel entsprechen ?

Also (bei nicht vollständig Geimpften) vermutlich einen Negativen Schnelltest, der nicht älter ist als 24h ?

https://cdn1.sportngin.com/attachmen...334.1625464477

Dort auf Seite 11:

Zitat:

(...) The following main measures apply throughout the event area:
• Access to the event areas is only allowed symptom-free. Only vaccinated, recovered and tested people will get
access
• Specific areas (Registration, Expo, Langener Waldsee, Finish Area) will only be accessible by checking in with the Luca
App
• Pick-up of starting documents is only possible, when one of the following criteria is provided:
❑ Proof of a negative COVID-19 test (not older than 24 hours)
❑ Proof of complete vaccination (2. Vaccination 14 days ago)
❑ Proof of recovery (not older than 6 months)
• Wearing a mask is mandatory in all event areas throughout the weekend(...)

petra_g 28.07.2021 12:52

Zitat:

Zitat von El Stupido (Beitrag 1614111)

Dann braucht man ja ggf 3 Tests ?

Abholung Startunterlagen (Do-Fr)
Check in Rad (Sa)
Wettkampf (So)

wenn die Tests überall nur max 24h alt sein dürfen ?!

El Stupido 28.07.2021 13:08

Zitat:

Zitat von petra_g (Beitrag 1614114)
Dann braucht man ja ggf 3 Tests ?

Abholung Startunterlagen (Do-Fr)
Check in Rad (Sa)
Wettkampf (So)

wenn die Tests überall nur max 24h alt sein dürfen ?!

Im worst case evtl. ja.
Was aber wenn du z.B. Freitag um XX:YY Uhr einen Test machen lässt, eine Stunde später die Unterlagen abholst und tags drauf den Check-in vor Ablauf der 24 h machst?

Aber bis dahin bist du doch sicher schon dreifach geimpft, oder?

petra_g 28.07.2021 13:22

Zitat:

Zitat von El Stupido (Beitrag 1614120)
Im worst case evtl. ja.
Was aber wenn du z.B. Freitag um XX:YY Uhr einen Test machen lässt, eine Stunde später die Unterlagen abholst und tags drauf den Check-in vor Ablauf der 24 h machst?

Aber bis dahin bist du doch sicher schon dreifach geimpft, oder?

Ich werde 2 Tests machen lassen müssen.
Donnerstag, da ich die Unterlagen am Do abhole.
Samstag vormittag für Rad Check In sowie Start am Sonntag

Habe eben über https://www.corona-test-hessen.de/
2 Termine gebucht. Mittwoch Abend und Samstag Vormittag


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:31 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.