triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Trainings-Blogs (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=35)
-   -   schnodo schwimmt (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=42161)

schnodo 12.11.2021 10:04

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1632995)
Coole Veranstaltung! Schade, dass es so weit weg ist.

Vielleicht verschlägt es Dich mal ins schöne Baden, dann sag vorher Bescheid. :)

Benni1983 12.11.2021 10:12

Zum UNCO Drill

Muss die Hand vom anliegenden Arm aus dem Wasser oder kann sie an der Hüfte bleiben?

Tolle Übung!

Ausführung?
-25m links
-25m komplett
-25m rechts
-25m komplett

???

TiJoe 12.11.2021 10:24

Zitat:

Zitat von schnodo (Beitrag 1632992)
Kann sein, dass wir gleich am 27. November noch einen Termin machen, weil einer der Hauptakteure kränkelt, aber das ist noch nicht raus...

Das wäre ja schrecklich, dann müsste ich ja auch kommen... :Cheese:

schnodo 12.11.2021 10:57

Zitat:

Zitat von Benni1983 (Beitrag 1633008)
Zum UNCO Drill

Muss die Hand vom anliegenden Arm aus dem Wasser oder kann sie an der Hüfte bleiben?

Üblicherweise wird das so geschwommen, dass der Anfang der Rückholphase angedeutet wird, also Arm aus dem Wasser. Aus meiner Sicht hat das den Zweck, einzuüben, dass der Beginn des Anstellens und der Armaustritt zusammengehören (Finish-Feel). Aber das kann man auch mal variieren. Auf jeden Fall sollte die Armbewegung kontrolliert sein, also kein Rumrudern unter Wasser oder Rumfuchteln in der Luft, was übrigens leichter gesagt als getan ist. :Lachen2:

Zitat:

Zitat von Benni1983 (Beitrag 1633008)
Ausführung?
-25m links
-25m komplett
-25m rechts
-25m komplett

Da gibt es keine feste Regel. Ich schwimme das gerne so, dass ich 25 m links, 25 m rechts, 25 m im Wechsel mache, und dann versuche den Rhythmus und auf 25 m ganze Lage mitzunehmen. Wenn ich merke, es hängt auf einer Seite, schwimme ich da auch mal mehr, zur Ursachenforschung. Und wenn es gut läuft, dann schwimme ich mehr im Wechsel und streue immer mal wieder 25 m ganze Lage ein.

Zitat:

Zitat von TiJoe (Beitrag 1633011)
Das wäre ja schrecklich, dann müsste ich ja auch kommen... :Cheese:

Grundgütiger! Nichts bleibt uns erspart! :Cheese:

Foxi 12.11.2021 22:43

Zitat:

Zitat von Schnodo (Beitrag 1632992)
🐳 Nächster SaSch-Termin: Samstag, 20. November 2021, 10:00 Uhr 🐳

Zitat:

Zitat von schnodo (Beitrag 1632992)
Im Normalfall ca. zwei Stunden, je nach Lust und Laune. Meist wird mehr gelabert als geschwommen, je nachdem wer dabei ist, und hinterher gehen wir oft noch was essen oder trinken. ;)

Kann sein, dass wir gleich am 27. November noch einen Termin machen, weil einer der Hauptakteure kränkelt, aber das ist noch nicht raus und zusätzliche Termine machen wir auch immer nach Lust und Laune und Bedarf.

Wer kommen will, sollte vorher Bescheid geben, damit ich ihn bei Änderungen informieren kann. ...

Zitat:

Zitat von Schnodo (Beitrag 1632992)
Grundgütiger! Nichts bleibt uns erspart! :Cheese:

Es könnte noch schlimmer kommen: Der Fux fühlt sich auch angesprochen. :Huhu: Der muss aber an mindestens einem der beiden Samstage arbeiten. :-((

carolinchen 14.11.2021 18:35

Wer kommt den?
Ich könnte Tapetenwechsel gebrauchen.....

schnodo 14.11.2021 19:06

Zitat:

Zitat von carolinchen (Beitrag 1633308)
Wer kommt den?
Ich könnte Tapetenwechsel gebrauchen.....

Schwer zu sagen. Die meisten, die sich angekündigt haben, waren noch nie da. Einige mögen es üblicherweise eher ruhiger und kommen nicht, wenn zu viele da sind. Da ist es unmöglich, vorherzusehen, wie verlässlich die Absichtserklärung ist. Im schlimmsten Fall bist Du mit mir und Petra, die außerordentlich zuverlässig ist, alleine. :)

So wie es aktuell aussieht, kann ich selbst immer noch nicht ins Wasser. Das muss aber für Euch nicht schlecht sein, weil ich dann keine eigenen Anliegen habe und mich ganz auf Euch konzentrieren kann. Bisher ist als einziger Programmpunkt ein ramp test geplant, aber wir schauen so oder so immer auf die Technik und versuchen, da was zu verbessern. Anregungen für Programmpunke sind jederzeit willkommen, und falls der ausgefallene Wunsch besteht, ein hartes und gleichzeitig technisch anspruchsvolles Programm zu schwimmen, kriege ich das ad hoc hin. :Cheese:

schnodo 19.11.2021 13:29

2G-Regel im SaSch!
 
Falls jemand vorhat, morgen ins SaSch! zu kommen: Denkt daran, dass wegen der aktuell geltenden Alarmstufe fürs Hallenbad die 2G-Regel angewendet wird. :Blumen:

Für alle Eventualitäten bitte Pull Buoy, FINIS Tempo Trainer, Schnorchel und Flossen mitbringen, falls vorhanden. :)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:14 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.