triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Suche!!! Shop mit Specialized Tarmac Gr 52 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49517)

carolinchen 26.04.2021 14:12

Suche!!! Shop mit Specialized Tarmac Gr 52
 
Gibt es jemand der jemand kennt.... ich wollte mir eigentlich ein neues Specialized Tarmac mit Scheibenbremsen und elektrischer Schaltung anschaffen.
Tja und jetzt gibt es fast nix mehr im Netz und ein S-works ist mir zu teuer.
Roubaix gefällt mir nicht wirklich.
Ich wäre auch bereit ein schönes anderes Rad zu kaufen...
Hat jemand eine Idee oder kennt jemand ein Laden wo es sowas noch gibt?
Die gängigen Händler im Netz scheinen ausverkauft und in meiner Region war ich schon am abklappern.

sabine-g 26.04.2021 14:16

ich hab mich zufällig gerade in diesem Shop rumgetrieben:

https://www.bike-components.de/de/Sp...QaAue0EALw_wcB

carolinchen 26.04.2021 14:29

Zitat:

Zitat von sabine-g (Beitrag 1598780)
ich hab mich zufällig gerade in diesem Shop rumgetrieben:

https://www.bike-components.de/de/Sp...QaAue0EALw_wcB

Ist nicht elektrisch🤔

sabine-g 26.04.2021 14:47

Stimmt.
Es hat aber einen entscheidenen Vorteil: Es ist lieferbar. :Cheese:

Ggf. wäre später umrüsten eine Option, weil eine DI2 ist ja auch so gut wie nicht zu bekommen.

carolinchen 26.04.2021 15:14

Ich habe zwar ein altes Tarmac mit Sram Etap aber ist umbauen eine Möglichkeit?

TTTom 26.04.2021 15:36

Zitat:

Zitat von carolinchen (Beitrag 1598792)
Ich habe zwar ein altes Tarmac mit Sram Etap aber ist umbauen eine Möglichkeit?

Falls deines jetzt Disc hat geht das schon. Wenn nicht, wirds halt ätzend, weil du dann entweder neue (teure) und in 11fach nicht mehr erhältliche STI brauchst, oder halt ne mechanische Disc fahren musst. Was auch funktioniert, mir im Gesamtpaket aber unharmonisch erscheint.

Hafu 26.04.2021 15:43

Zitat:

Zitat von TTTom (Beitrag 1598795)
Falls deines jetzt Disc hat geht das schon. ...

Carolinchens altes Tarmac hat keine Disc (sie hat es doch schon im Forum vorgestellt) und wenn es Disc hätte, würde sie ja auch sich nicht nach einem neuen RR umsehen.

carolinchen 26.04.2021 17:23

Jetzt gab es ein Angebot von einem Hamburger Spezi Händler: er hat eins mit mechanischer Schaltung und würde mir eine DI 2 verbauen und will anstatt ursprünglich 6800 nun 7500 Euro und so wie es verstanden habe, behält er die ausgebauten Teile....
Es gibt noch ein Scott Foil 20:
https://www.bike24.de/p1391443.html?menu=1000,173,157
Dazu kann ich aber nix sagen außer dass ich es auch ganz chic finde ;) es aber ganz schön schwer ist oder? 7,8kg!
Hier noch eins:https://bikediscount.de/Scott-Contessa-Addict-RC-15-S
Für weiter Vorschläge bin ich offen, zudem glaube ich dass ich auch 54 fahren könnte.

captain hook 26.04.2021 18:05

Wie groß bist du denn? Scott ist schon ein bisschen speziell bei den race Modellen...

Voodoo90 26.04.2021 18:08

https://www.rennshop.ch/specialized-...-3044-61&p=650

hier gibts eins in 54

sabine-g 26.04.2021 18:17

Zitat:

Zitat von carolinchen (Beitrag 1598809)
Jetzt gab es ein Angebot von einem Hamburger Spezi Händler: er hat eins mit mechanischer Schaltung und würde mir eine DI 2 verbauen und will anstatt ursprünglich 6800 nun 7500 Euro

das von mir verlinkte von bike-components kostet mit mechanischer aber nur 5500.
Wenn du dann für 1000€ die DI2 kaufst, sparst du 1300€ und die mechanischen Teile kannst du sogar noch verkaufen.......

PS: es ist lagernd in 52 und 54

captain hook 26.04.2021 18:48

Bei proownedcycling.com gibt's scott addict disc mit dura ace von mitchelton scott aus dem Vorjahr zu kaufen.

carolinchen 26.04.2021 18:53

Ich bin 172 cm mit 81 Innenbeinlänge.
Habe gerade bei Edelrad ein paar Cervelo S3 entdeckt. sind die bergtauglich?

carolinchen 26.04.2021 19:05

Zitat:

Zitat von captain hook (Beitrag 1598816)
Bei proownedcycling.com gibt's scott addict disc mit dura ace von mitchelton scott aus dem Vorjahr zu kaufen.

Die sind ohne Laufräder. Ich bin mir nicht sicher ob ich das gut finde, zudem kommt noch Ladegerät dazu.

captain hook 26.04.2021 19:24

Zitat:

Zitat von carolinchen (Beitrag 1598817)
Ich bin 172 cm mit 81 Innenbeinlänge.
Habe gerade bei Edelrad ein paar Cervelo S3 entdeckt. sind die bergtauglich?

R3 und r5 gab's letztens auch noch irgendwo. Das wäre das Bergrad.

Kampfzwerg 26.04.2021 19:28

Muss es denn unbedingt ein Speci, oder ein Scott sein?
Ich kenn da einen Laden der in den kommenden Wochen eine ganze Ladung Rahmen bekommt und noch die ein oder andere elektronische Force Disc auf Lager hat ;)
Ist allerdings nicht unbedingt ums Eck.

:Huhu:

longo 26.04.2021 19:41

Hier noch ein Tipp: BMC Timemachine in 54 cm:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...90428-217-8912

mit SRAM Red eTap Red AXS. Laufradsatz und Kurbel sind komplett neu.
Beim Läufradsatz kann man wählen: 60 DT SWISS oder 60 tune Schwarzbrenner
Verkäufer Manuel Müller aus Kenzingen (bei Freiburg), habe ihm letztes Jahr für eine gute Freundin ein Focus Izalco Max abgekauft, war alles tip top.


oder alternativ hier auch als Neurad in 54 cm mit SRAM eTap Force AXS und ENVE Laufrädern:
https://www.smit-sport.de/BMC-Timema...SABEgK65vD_BwE

captain hook 27.04.2021 05:23

Zitat:

Zitat von carolinchen (Beitrag 1598817)
Ich bin 172 cm mit 81 Innenbeinlänge.
Habe gerade bei Edelrad ein paar Cervelo S3 entdeckt. sind die bergtauglich?

Dann solltest du bei Scott in jedem Fall auch die Länge des Rades im Auge behalten. Nur nach der Sitzhöhe zu schauen oder gar der Rahmengröße springt da wesentlich zu kurz.

Kommt halt drauf an, wie du sitzen willst. Ausgehend von deinem Tarmac ist Scott lang und tief und cervelo r Serie kurz und hoch.

Wir haben ähnliche Abmessungen und ich schau ja auch ab und zu mal Räder an 🤯

Trek Emonda könntest du noch mit in die Suche einbeziehen.

Roini 27.04.2021 05:41

https://bunnyhopshop.de

Die haben eigentlich immer was auf Lager.

carolinchen 27.04.2021 08:36

Zitat:

Zitat von Roini (Beitrag 1598843)
https://bunnyhopshop.de

Die haben eigentlich immer was auf Lager.

Nein , die haben nix mehr.

Zitat:

Zitat von Kampfzwerg (Beitrag 1598826)
Muss es denn unbedingt ein Speci, oder ein Scott sein?
Ich kenn da einen Laden der in den kommenden Wochen eine ganze Ladung Rahmen bekommt und noch die ein oder andere elektronische Force Disc auf Lager hat ;)
Ist allerdings nicht unbedingt ums Eck.

:Huhu:

Welche Marke wäre das? Ich habe es nicht wirklich eilig, ich wollte im Sommer noch in die Berge, da wäre die Bremsart schon schön.

Zitat:

Zitat von longo (Beitrag 1598828)
Hier noch ein Tipp: BMC Timemachine in 54 cm:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...90428-217-8912

mit SRAM Red eTap Red AXS. Laufradsatz und Kurbel sind komplett neu.
Beim Läufradsatz kann man wählen: 60 DT SWISS oder 60 tune Schwarzbrenner
Verkäufer Manuel Müller aus Kenzingen (bei Freiburg), habe ihm letztes Jahr für eine gute Freundin ein Focus Izalco Max abgekauft, war alles tip top.


oder alternativ hier auch als Neurad in 54 cm mit SRAM eTap Force AXS und ENVE Laufrädern:
https://www.smit-sport.de/BMC-Timema...SABEgK65vD_BwE

Ich weiß nicht ob ich BMC gut finde, ist Timemaschine nicht ein Aerorad?

captain hook 27.04.2021 08:57

https://edelrad.de/sale/fahrraeder/r...mber=SW10186.3

51er Cervelo R5. Disc, Etap, mit Laufrädern, lieferbar. 54er gibt's auch noch, kommt drauf an, wie weit der Lenker runter soll.

TIME CHANGER 27.04.2021 09:15

am 03.05. werden die Standert Team Editions restocked mit den Grössen 48-52.


https://standert.de/collections/road...-complete-bike

ich bringe mich, aufgrund der kurz recherche, gerade selber in schwierigkeiten:Nee: :Maso:

captain hook 27.04.2021 09:17

https://www.linkradquadrat.de/fahrra...-grau-rot?c=46

51er Cervelo R mit DI2, Disc und Lieferbar.

carolinchen 27.04.2021 10:02

Zitat:

Zitat von captain hook (Beitrag 1598884)
https://edelrad.de/sale/fahrraeder/r...mber=SW10186.3

51er Cervelo R5. Disc, Etap, mit Laufrädern, lieferbar. 54er gibt's auch noch, kommt drauf an, wie weit der Lenker runter soll.

Etap find ich schicker wie DI2 weil der Lenker aufgeräumt ist. Ich habe bei meiner Sram Etap einen langen Käfig anbauen lassen um eine Bergkasette zu monitieren.
Frage: kann ich den alten umbauen lassen auf die AXS? Wohl eher nicht weil 12 fach oder?
Geht bei der DI2 auch ein 32 Ritzel?

captain hook 27.04.2021 10:22

Zitat:

Zitat von carolinchen (Beitrag 1598913)
Etap find ich schicker wie DI2 weil der Lenker aufgeräumt ist. Ich habe bei meiner Sram Etap einen langen Käfig anbauen lassen um eine Bergkasette zu monitieren.
Frage: kann ich den alten umbauen lassen auf die AXS? Wohl eher nicht weil 12 fach oder?
Geht bei der DI2 auch ein 32 Ritzel?

Die AXS kann standardmäßig mehr Ritzel schalten. Ich fahre am TT die 10-33 Kassette mit dem normalen AXS Schaltwerk.

carolinchen 27.04.2021 11:04

Cool, das wäre ja eine Option, wie gesagt ich finde es schöner! :Blumen:

tridinski 27.04.2021 11:16

Bei www.bikerite.de 06101-307343 haben sie ein Tarmac Pro (52, blau, Di2) vorrätig (steht nicht auf der Internetseite)

Thorsten 27.04.2021 18:09

Bei der DI2 brauchst du fürs 32er Ritzel das mittellange GS-Schaltwerk. Das kurze SS geht offiziell bis 30 Zähne.

Für mich ist die SRAM AXS wegen der DOT-gefüllten Bremsen ein no-go. Habe mich am Crosser zu sehr drüber geärgert, dass die einfach viel häufigere aufwendigere Wartung brauchen. DI2 am Rennrad ist mir eigentlich aufgeräumt genug, bis auf wenige cm verschwindet es im Rahmen, insbesondere wenn die Junction-Box im Lenkerende verbaut ist.

Kannst du echt 54er RH fahren? Ich fahre mit 10 cm mehr Körpergröße auch nur 56. Oberrohrlänge auch 55-56 cm. Das 54er Cervelo hat 548 mm Oberrohrlänge.

carolinchen 28.04.2021 07:17

Der 54 wäre nur absolute Not und die habe ich nicht. Was bedeutet DOT und beinhaltet die Wartung?

robaat 28.04.2021 07:23

DOT ist die Bremsflüssigkeit die SRAM verwendet. Bei Shimano ist Mineralöl in den Bremsleitungen. Bei DOT kann es sein, dass man etwas häufiger entlüften muss. Ist mir bei meinen Rädern aber noch nicht aufgefallen.

crazy 28.04.2021 07:24

Zitat:

Zitat von carolinchen (Beitrag 1599040)
Der 54 wäre nur absolute Not und die habe ich nicht. Was bedeutet DOT und beinhaltet die Wartung?

Die Bremsflüssigkeit.

Es gibt Mineralöl und DOT, aufgrund der Sauerei beim Wechsel würde ich Öl vorziehen, da man es nicht so häufig auszutauschen hat (und Du wirst nicht regelmäßig Alpenpässe runterrödeln, um die Temperaturvorteile von DOT auch nur ansatzweise zu erreichen).

https://www.bike-components.de/blog/...-einen-sieger/

:)

Öl vs DOT ist aber wie Campa vs Shimano, ein Glaubenskrieg.

carolinchen 28.04.2021 07:28

Da ich nicht selbst da Hand anlege kann mir Sauerrei egal sein. Sollte es aber nervig oft vorkommen ist es schon ein Argument es zu lernen wie man entlüftet.

tandem65 28.04.2021 08:02

Zitat:

Zitat von carolinchen (Beitrag 1599047)
Da ich nicht selbst da Hand anlege kann mir Sauerrei egal sein. Sollte es aber nervig oft vorkommen ist es schon ein Argument es zu lernen wie man entlüftet.

Wenn Du es nicht selbst machst geht es ins Geld und Du musst einen Händler haben der es gerne macht und mit dem DOT-Sondermüll keinen Streß hat.
Das Intervall ist alle 1-2 Jahre üblicherweise.

Thorsten 28.04.2021 09:29

Genau so, wie es die Vorschreiber schon beschrieben haben: Kostet Zeit und Geld für Entlüften und regelmäßigen Wechsel. Meine Maguras und Shimanos musste ich seit vielen Jahren bezüglich Öl und Entlüftung nicht anpacken. Und der Umbau von der SRAM- auf die GRX-Gruppe im letzten Sommer beim Crosser zaubert mir bei jeder Fahrt ein Lächeln ins Gesicht :).

captain hook 28.04.2021 09:34

Außerdem funktioniert die Shimano Scheibenbremse dosierter und geräuschärmer. Schaltverhalten ist bei Shimano auch besser. Und ja, ich bin ne Weile beides parallel und gegeneinander gefahren.

captain hook 28.04.2021 09:35

Und bei kleinen Händen.... der Sram Hydro Hebel fürs RR ist verglichen mit dem Shimano Hebel riesig.

carolinchen 28.04.2021 10:30

Ich habe jetzt mal einen Termin für Freitag in Bad Vilbel für das Speci Tarmac gemacht.
Nach den Problemen mit der Sram bin ich jetzt eher doch dafür viel Geld auszugeben:Maso:
Danke erst mal Tridinski!

Lola rennt 28.04.2021 13:38

Zitat:

Zitat von tridinski (Beitrag 1598931)
Bei www.bikerite.de 06101-307343 haben sie ein Tarmac Pro (52, blau, Di2) vorrätig (steht nicht auf der Internetseite)

Hmmm....wenn die nicht Mondpreise aufrufen würden.
Die wollten mir schon 2 Mal Räder verkaufen, die ich im Netz für weniger als die Hälfte bekommen habe. Und für mich spielt es einen großen Unterschied, ob ich € 7k oder
€ 2999,- zahlen muss.

captain hook 28.04.2021 13:59

Wenn di2 wieder im Rennen ist, wären die weiter oben gezeigten cervelo r Serien Räder mit di2 vielleicht wieder spannend. Kommt natürlich auf den Preis für das Tarmac an.

sybenwurz 28.04.2021 15:43

Zitat:

Zitat von carolinchen (Beitrag 1599040)
Was bedeutet DOT?

Department of Transport.

:Cheese:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:12 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.