triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   triathlon-szene Schwimmseminare (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=108)
-   -   triathlon-szene Schwimmseminare 2020 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47662)

Miss Mika 18.02.2020 07:38

Auch Danke für den interessanten Sonntag!
 
Morning,

auch von mir (und Manuel) ein herzliches Dankeschön für den Input und interessanten Austausch am Sonntag. Ich fand den Ansatz des Seminars sehr gut. Der Fokus lag darauf, das "Richtige richtig (oder besser :)) zu machen" und nicht darauf Dinge zu pefektionieren oder zu verüberwissenschaftlichen. Das hat mir sehr gut gefallen. Ich konnte einige Dinge für mich mitnehmen und werde versuchen diese in Zukunft umzusetzen und zu verbessern.

Auch die Aufteilung in Theorie, Praxis 1, Trockeneinheit, Videobesprechung, Praxis 2, Abschlussdiskussion ist geschickt gewählt - wenn auch stressig, durch das viele hin und her und das Umziehen :Lachanfall: Vor allem als Frau :Huhu: :Cheese:

Bei der Trockeneinheit hätte mir etwas mehr Struktur gut gefallen. Es war interessant die Übungen am Zugseil mal durchzumachen und auch über andere STABI und Kraftübungen zu sprechen. Mir persönlich hätte es besser gefallen, wenn man 10 Minuten Einführung gemacht hätte und dann z.B. einen 15-20 Minuten langen Zirkel aus Zugseil und Stabi. Da hätte sich das Umziehen auch mehr gelohnt :).

So cool das Seminar aber auch war, das beste war es trotzdem euch alle mal persönlich zu treffen. :Blumen:

Klugschnacker 18.02.2020 09:58

Hat mich auch sehr gefreut, Euch kennenzulernen bzw. wieder zu treffen!

Ein Schwimmseminar ist eigentlich etwas Schockierendes, vor allem die Videoaufzeichnungen. :Cheese:

:Ertrinken: :kruecken: :quaeldich: x-(

Miss Mika 19.02.2020 16:26

Juchuuu, die Schnappschüsse und Videos sind in unserem Bereich unter Clinics online.

Ich möchte kurz klarstellen, dass ich die Erklärungen alle interessant fand, auch wenn ich auf den Fotos oft in eine andere Richtung schaue :Lachanfall:

Björn Hauptmannl 05.03.2020 16:16

Wir mussten den Termin am 08.03. verschieben und haben für euch jetzt den 28.03. als Ersatztermin. Ich würde mich freuen, einige von euch dort kennenzulernen.

Sikor 09.03.2020 12:01

Zitat:

Zitat von Björn Hauptmannl (Beitrag 1514365)
Wir mussten den Termin am 08.03. verschieben und haben für euch jetzt den 28.03. als Ersatztermin. Ich würde mich freuen, einige von euch dort kennenzulernen.

Was bedeutet es? Werden die Personen, die am 08.03 für das Seminar angemeldet waren, automatisch am 28.03 registriert?
Ich kann leider nicht am 28.03 am Seminar teilnehmen :Traurig:

Björn Hauptmannl 09.03.2020 12:28

Hi, nein. Habe eine Mail geschrieben ob umbuchen oder Geld zurück :)

Sikor 11.03.2020 12:28

Zitat:

Zitat von Björn Hauptmannl (Beitrag 1515073)
Hi, nein. Habe eine Mail geschrieben ob umbuchen oder Geld zurück :)

Seltsam, ich habe wieder keine E-Mail von dir bekommen :confused:

Ich habe die erste E-Mail über die Anmeldebestätigung für das Seminar gefunden, aber nur diese.

Wie bereits oben geschrieben, kann ich leider nicht am 28.03. an dem Seminar teilnehmen, daher möchte ich mein Geld zurückbekommen. Vielen Dank :)

dr_big 11.03.2020 16:02

Ich überlege doch noch ob es am 28.3. klappen könnte. Ich habe allerdings erst letztes Jahr mit dem Schwimmen begonnen und war durch Verletzung und Krankheit dieses Jahr noch nicht im Becken. Macht das überhaupt Sinn?

Anreise wäre sogar mit der Bahn möglich, mit ICE wäre ich 8:25 in Frankfurt Süd, mit RB 9:16 (aus Richtung Würzburg).


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:59 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.