triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Die triathlon-szene Räder-Galerie (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2126)

Lola rennt 06.06.2023 19:29

So viele Kompromisse bei einem (wahrscheinlich) wahnsinnigen Kaufpreis....

Ich fahre mein 2015er BMC TM01 und 2017er Cervelo P2 ohne Nutrition-, Gel-, Water-, Whatever-Box, Innenregulierte Außenverstellbare, oder nicht verstellbare Lenker-/Vorbaueinheiten.

Und mit diesem alten Mist war ich im Kraichgau 5 bzw. 7 Minuten schneller als zwei Jungs , die seit Monaten auf Insta und Youtube mit Ihrem Training und ihren Rädern (Speedmax CF SLX bzw. Aerium C68) posen und sich selbst beweihräuchern.
Funktioniert auch. Und das mit 48 Lenzen.

Raspinho 06.06.2023 19:48

Zitat:

Zitat von Lola rennt (Beitrag 1711126)
So viele Kompromisse bei einem (wahrscheinlich) wahnsinnigen Kaufpreis....

Ich fahre mein 2015er BMC TM01 und 2017er Cervelo P2 ohne Nutrition-, Gel-, Water-, Whatever-Box, Innenregulierte Außenverstellbare, oder nicht verstellbare Lenker-/Vorbaueinheiten.

Und mit diesem alten Mist war ich im Kraichgau 5 bzw. 7 Minuten schneller als zwei Jungs , die seit Monaten auf Insta und Youtube mit Ihrem Training und ihren Rädern (Speedmax CF SLX bzw. Aerium C68) posen und sich selbst beweihräuchern.
Funktioniert auch. Und das mit 48 Lenzen.

Jou und hat dich irgendwer um deine Meinung gefragt? Leistung ist halt durch nichts zu ersetzen, bzw die Sitzposition muss halt stimmen…

Für mich wären die Nutition Gel Whatever Boxen die dein Rad nicht hat ein Kompromiss so eine alte Gurke zu fahren :-P

sabine-g 06.06.2023 20:13

So vom Rad her geht es klar.
Mir wären es aber zu viele Kompromisse.
Die drei erwähnten und dann noch die unbrauchbare Trinkblase - zumindest ab MD.
Hört sich dann so an, dass das Rad trotz dieser „Features“ gekauft wurde und nicht wegen, weil die machen es ja eigentlich aus.
Alles andere ist Mainstream.

Lola rennt 07.06.2023 06:38

Zitat:

Zitat von Raspinho (Beitrag 1711129)
Jou und hat dich irgendwer um deine Meinung gefragt? Leistung ist halt durch nichts zu ersetzen, bzw die Sitzposition muss halt stimmen…

Für mich wären die Nutition Gel Whatever Boxen die dein Rad nicht hat ein Kompromiss so eine alte Gurke zu fahren :-P

Vielen Dank für Deine "netten" und offenen Worte. Schade, dass Du keine andere Meinung akzeptieren kannst. DU hast zwar nicht explizit nach meiner Meinung gefragt, in einem Forum musst Du aber damit rechnen, dass (auch andere) Meinungen kund getan werden, auch wenn sie nicht Deinen Erwartungen entsprechen.

Ich bin raus und wünsche Dir trotzdem eine gute Zeit und viel Spaß mit dem Rad.

TriAlex 07.06.2023 07:49

Volle Zustimmung

Zitat:

Zitat von Lola rennt (Beitrag 1711159)
Vielen Dank für Deine "netten" und offenen Worte. Schade, dass Du keine andere Meinung akzeptieren kannst. DU hast zwar nicht explizit nach meiner Meinung gefragt, in einem Forum musst Du aber damit rechnen, dass (auch andere) Meinungen kund getan werden, auch wenn sie nicht Deinen Erwartungen entsprechen.

Ich bin raus und wünsche Dir trotzdem eine gute Zeit und viel Spaß mit dem Rad.


Raspinho 07.06.2023 08:32

Zitat:

Zitat von Lola rennt (Beitrag 1711159)
Vielen Dank für Deine "netten" und offenen Worte. Schade, dass Du keine andere Meinung akzeptieren kannst. DU hast zwar nicht explizit nach meiner Meinung gefragt, in einem Forum musst Du aber damit rechnen, dass (auch andere) Meinungen kund getan werden, auch wenn sie nicht Deinen Erwartungen entsprechen.

Ich bin raus und wünsche Dir trotzdem eine gute Zeit und viel Spaß mit dem Rad.

Hätte ich ja auch verstanden, wenn du deinen Kommentar mit deinen Prachtstücken präsentiert hättest ;-)

Und das die heutigen Räder überteuert sind, für das was sie bieten gebe ich dir ja auch Recht ;-) Kommt halt immer auf den Ton an.
So jetzt würde ich aber sagen Ende von beiden Seiten :) :Huhu:

——-

@Sabine-G was hast du bei der Trinkblase auszusetzen auf einer LD? Für mich wird es wahrscheinlich funktionieren (zumindest Roth).

Hinten GelFlasche, unten in der blöden Flasche, Notfallgel, falls hinten wegfliegt, vorne nur Wasser drin.
Zweite Runde bekomme ich von meinem Supporter eine neue GelFlasche für hinten… Und vorne kann ich ja jederzeit mit Wasser wieder nachfüllen.

365d 07.06.2023 09:56

Zitat:

Zitat von Lola rennt (Beitrag 1711126)
Und mit diesem alten Mist war ich im Kraichgau 5 bzw. 7 Minuten schneller als zwei Jungs , die seit Monaten auf Insta und Youtube mit Ihrem Training und ihren Rädern (Speedmax CF SLX bzw. Aerium C68) posen und sich selbst beweihräuchern.
Funktioniert auch. Und das mit 48 Lenzen.

Die wären mit deinem Rad noch langsamer gewesen, resp du mit ihrem noch schneller.
Es ein allseits bekannter Mist zu behaupten, nur die schnellsten, dürften schnellstes Material fahren.
Die die es sich leisten können und wollen, sollen das schnellste Material fahren.

Ein Teamkollege fuhr am Sonntag bei einem Olympischen mit sehr flachen 40km Rad aufgrund eines Notfallersatzes mit seinem Cube CrossRace mit 1x12 (40-10) den Wettkampf, und fuhr die Runde in etwas über 55min, den 18t schnellste Bikesplit Overall.
Wer kann der kann, mit TT wäre er halt noch besser gewesen.

Nogi87 07.06.2023 10:12

Zitat:

Zitat von 365d (Beitrag 1711197)
Die wären mit deinem Rad noch langsamer gewesen, resp du mit ihrem noch schneller.
Es ein allseits bekannter Mist zu behaupten, nur die schnellsten, dürften schnellstes Material fahren.
Die die es sich leisten können und wollen, sollen das schnellste Material fahren.

Ein Teamkollege fuhr am Sonntag bei einem Olympischen mit sehr flachen 40km Rad aufgrund eines Notfallersatzes mit seinem Cube CrossRace mit 1x12 (40-10) den Wettkampf, und fuhr die Runde in etwas über 55min, den 18t schnellste Bikesplit Overall.
Wer kann der kann, mit TT wäre er halt noch besser gewesen.

Das kommt halt auch auf das eigene Selbstvertrauen an. Ich habe erst mit dem Triathlon begonnen und bin kein guter Radfahrer. Ich habe mir das Cube-Rad in der günstigeren Variante geholt und würde im Moment nie auf die Idee kommen mir eine Scheibe oder teure Carbon Hochprofil Laufräder zu holen, da ich mir blöd vorkommen würde mit 32 km/h damit dahin zu schleichen und ständig überholt zu werden.

Anderseits höre ich von vielen Laufanfängern, dass sie sich schämen regelmäßig zu laufen, da sie nur 2 km durchlaufen können und danach dann gehen müssten.
Hier habe ich kein Problem Intervalle zu bolzen und dann in der Erholungsphase mit knallrotem Kopf von Gelegenheitsjoggern überholt zu werden.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:20 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.