triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Lässt Du Dich gegen Corona impfen? (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=48950)

qbz 20.09.2021 14:37

Zitat:

Zitat von Trimichi (Beitrag 1624417)
qbz nervt langsam. .....

Offtopic:
Am besten, Du löschst diesen Beitrag gleich selber. Ich habe bis jetzt noch nie bei einem Kommentar von Dir bei Arne um Löschung gebeten, weil ich sie oft sowieso nicht verstehe. Bei dem überlege ich es mir noch. ;)

Trimichi 20.09.2021 14:57

Zitat:

Zitat von qbz (Beitrag 1624429)
Offtopic:
Am besten, Du löschst diesen Beitrag gleich selber. Ich habe bis jetzt noch nie bei einem Kommentar von Dir bei Arne um Löschung gebeten, weil ich sie oft sowieso nicht verstehe. Bei dem überlege ich es mir noch. ;)

Wie gesagt, ich bin diese "Strohmann-Agrumente" auch leid. Gelöscht auf Grund von Beschwerde. Fairplay ist, wenn:
1. der oder die Beschwerdeführer_Innen genannt werden.
2. weis ich selbst, darüber kann man nun ja auch im anderen off-topic Faden diskutieren, wo Beschwerderichtlinien entworfen werden sollen.

Ok, nichts für ungut, ich verzichte auf DGP und den Bundesverband dt. Psychologen, lässt du die APA im Gegenzug "stecken"? Merci. Übrigens: wer beschwert sich eigentlich über die Beschwerde? Ich in diesem Fall. Aber Vorsicht, denn es könnte auch ein Plagiat sein. ;)

Fazit:
die Meisten von uns sind geimpft. Allerdings kursiert die Delta-Variante und in Kolumbien sterben 40% der Menschen, die sich mit dem COVID-19-Virus infiziert haben, an der dieser "Mura"-Variante des COVID-19-Virus'.

Wer sich nicht impfen lassen möchte, muss das nicht. Außer in Italien, dort gibt es glaube ich einen Impfzwang für Berufstätige.

Ich finde, in Anbetracht von Repräsentativität der Population hier im Forum, die Menschen unter uns, die in Spanien leben zum Gegenstand hier in diesem Faden, als nicht korrekt oder repräsentativ abgebildet. Daher auch der Unmut? Also prominente Sportler und auch Theaterschauspieler_innen z.B. sollen in Deutschland einer Vorbildfunktion gerecht werden. Nun bin ich ja als Sportler nicht so prominent. Und sie? Na-ja, soviel Geld hat sie auch nicht, lohnt also auch nicht wirklich, dass (Film-)Schauspielern. Aber lassen wir das.

Auch im Zusammenhang mit der Vorsorge die AD (Alzheimer Desease) betreffend nicht unwichtig, darauf hinzuweisen, dass "man aus dem System geschmissen werden kann", zumindest hier bei uns im Landkreis, falls man den seinen Account beim Landratsamt nicht reaktiviert. In concreto muy correcto bedeutete das, dass ich, wollte ich mich "Drittimpfen" lassen, also gegen die Delta-Variante zum dritten Mal, wieder im Prozess des Impfens und damit mit der Impfregistrierung von Vorne anfangen müsste.

Deswegen habe ich mich, ähnlich einem Student_in zum laufenden Wintersemester, ins System quasi rückgemeldet. Dieses kann ich allen Impfwilligen nur nahelegen, diese eMail, falls sie denn auch andere ereilte hier im Forum aktiv, passiv mitlesend oder auch interaktiv öffentlich, nicht zu überlesen. Zumal so zügiger geimpft werden sollte.

Grüße nach Berlin aus Mittelfranken.

JENS-KLEVE 20.09.2021 20:38

Den Beitrag mit der Drohung hab ich gemeldet.:bussi:

LidlRacer 20.09.2021 22:01

Zitat:

Zitat von JENS-KLEVE (Beitrag 1624481)
Den Beitrag mit der Drohung hab ich gemeldet.:bussi:

Und das ist auch gut so.

Auch hier wurde gelegentlich von diesem Subjekt bedroht und fand das alles andere als lustig.

Trimichi 21.09.2021 05:23

Zitat:

Zitat von JENS-KLEVE (Beitrag 1624481)
Den Beitrag mit der Drohung hab ich gemeldet.:bussi:

Danke für die Deine Ehrlichkeit. :Blumen: Geht klar. :)

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1624487)
Und das ist auch gut so.

Auch hier wurde gelegentlich von diesem Subjekt bedroht und fand das alles andere als lustig.

Geht in Ordnung. Bitte fühle dich sicher. :Blumen:

Dumm nur, dass das "Corpus Delikti", meine Postings gelöscht wurden. Ich habe niemanden bedroht. Wie könnte ich das auch? Ich weis ja nicht mal wer du bist und wo du wohnst. Und meinen Laptop aus dem Fenster werfen, in der Hoffnung, dass du zufällig vorbeiläufst und von diesem Ding getroffen wirst? Ich bitte dich. ;) :Huhu:

Damit schließe ich mich der oder dem Admin an, indem ich fordere, dass wir solche Dinge künftig via pN regeln.

Sorry also wegen off-topic von meiner Seite aus und Dankeschön für die Möglichkeit mich gegen diese Vorwürfe und Anschuldigungen verteidigt haben zu dürfen.

Guten Morgen in die Runde und liebe Grüße, sowie eine erbauliche Resrtwoche schon vorab. No offence and no offence taken.

Tri-Michel

Thomas W. 21.09.2021 05:48

Zitat:

Zitat von HerrMan (Beitrag 1624260)
Das einzig richtige für Dich wird vermutlich das Hochfahren der Lebensmittelvorräte sein. Autonome Wasserversorgung wirst Du längst haben. Eventuell ein Diesel-Aggregat hinter den Schuppen stellen, falls 'Die" den Strom manipulieren?

Bleib wachsam!

Alter :o

Ich kann nur hoffen, dass der Verfolgungswahn hier endet .
Auf jeden Fall sollte da mal jemand drüber schauen , spätestens , wenn man anfängt sich auf der Straße öfter umzuschauen.
Erinnert mich irgendwie etwas an die Rambo Filme .
Man kann es schon echt weit treiben in Seinem eigenen „logischen „ Konstrukt .

Je besser die Argumentation oder die Beweislage für ein Ende der Pandemie durch Impfen , desto verwickelter und verworrener die aufgebaute Welt des Impfgegners.

Ich hoffe , diejenigen haben dann wenigstens die dünnen Fäden Ihrer Realität überhaupt noch zwischen den zittrigen Fingerchen :)

Dieselaggregat Beim Öko Körbel :) - wie lustig

Den Selben Wissenschaftlern, denen er bezüglich Klima an den Lippen hängt, vertraut und Deren Argumente übernimmt , wirft er bezüglich Corona , Gleichschaltung wahrscheinlich bis zur Echsengleichheit her und wünscht sich den Wissenschaftler Prof. Dr. Trump zurück ( überzeichnet ((hoffentlich ;) )))

TriVet 21.09.2021 08:20

Inzwischen gibt es den verpflichtenden Green Pass/Pass sanitaire/QR-Code ja in einigen Ländern (Italien, Frankreich, Niederlande demnächst, andere?) und es bringt wohl auch Erfolge, zB Italien (hier).

Denke, das kommt nach der Wahl auch bei uns.

Vielleicht bewegt das nolens-volens nochmal einige zur Impfung, auch solche, die jetzt aus Angst vor Gesichtsverlust bis hin zur Ächtung unter den "Mitrebellen" (ohne Scheixx, die empfinden sich so, die letzten Freiheitskämpfer...) sich nicht mehr trauen.
Aber wenn man muss....
Dann sind ja DIE (da oben, Echsen, Großkapital und Kindsblutsäufer) schuld und man kann munter sein kleines Komplöttchen weiterkochen.:Maso: :Maso:

qbz 21.09.2021 13:03

In seiner Klinik wurden in dieser Woche schon mehr Corona-Patienten betreut, als Richtwerte der Politik vorsehen. Lungenarzt Cihan Çelik über frustriertes Personal, die Nachlässigkeit der Ungeimpften und Patienten, die ausgeflogen werden müssen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:25 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.