triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ernährung und Gesundheit (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=5)
-   -   Das offizielle triathlon-szene-Lazarett (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2296)

pumuggel 26.01.2009 09:12

Patient: pumuggel
Befund: hartnäckiger grippaler Infekt seit 19.01.
Krankschreibung seit 22.01.

Gürkchen 26.01.2009 09:22

Zitat:

Zitat von pumuggel (Beitrag 185896)
Patient: pumuggel
Befund: hartnäckiger grippaler Infekt seit 19.01.
Krankschreibung seit 22.01.

Oh pumuggel, hat es Dich jetzt auch erwischt?! Das tut mir leid. Dann warst Du wohl beim Klettern auch nicht dabei??

Ich bin zumindest auf dem Weg der Besserung, aber leider auch noch nicht gesund. Morgen wirds spannend. Da gibts noch mal Ultraschall für Nieren und Blase. Aber vom Gefühl her sollte das gut aussehen.

Falls ja, dann darf ich mich am Donnerstag wieder gesund auf der Arbeit melden. Und ich hab mich schon lange nicht mehr so auf Arbeit gefreut wie nach den 8 Tagen streng im Bett :Nee:

Also Dir gute Besserung und allen anderen Kranken natürlich auch :Blumen:

Viele Grüße
Gürkchen

Speedy Gonzales 26.01.2009 09:26

Zitat:

Zitat von pumuggel (Beitrag 185896)
Patient: pumuggel
Befund: hartnäckiger grippaler Infekt seit 19.01.
Krankschreibung seit 22.01.

Moin,
is immer noch nicht besser ? :-((
Dann mal alles Gute .... auch in die Nachbarschaft. :Huhu:

PS: Pumuggel ... neue Frisur ? :Gruebeln: :cool:

T1T2 26.01.2009 12:45

Zitat:

Zitat von Feanor (Beitrag 185841)
Patient: Feanor
...
Naja, eigentlich ist meine Freundin schuld, die hat mich so komisch angesehen, als ich mich ausgezogen habe.

Also irgendwie würde ich hier gerne etwas mehr erfahren....:Lachen2:

MarionR 26.01.2009 13:20

Update
 
Zitat:

Zitat von MarionR
Befund: Hustenreiz, brennen in den Atemwegen, inzwischen nur mehr leichte Luftnot (dafür kein Muskelkater)
Ursache: Asthma seit ewigen Zeiten, gestern beim Wettkampf in Saukälte etwas über die Belastungsgrenzen meiner Atemwege hinausgeraten
Seit: gestern, km 8,5 (WK trotzdem noch gut beedet)
Zustand: arbeitsfähig
Prognose: unverwüstlich
Training: intensitätsfrei solange es so kalt bleibt, Rad erstmal nur drinnen
Behandlung: das übliche Doping (Asthmaspray), Hustentee, Islamoos Lutschtabletten

Hoffe das wird kein ernsteres Problem.

Zitat:

Zitat von MarionR (Beitrag 182481)
Hoffen hilft leider nicht immer. Ein netter Patient wollte mir unbedingt ein Geschenk machen und hat mir ein Päckchen Erkältungsviren dagelassen. Die haben sich schnurstracks in die vorher schon angegeriffenen Bronchien eingenistet. Nette Sache, nach mehreren kleinen Asthmaanfällen gerade noch der Aufnahme ins Krankenhaus entkommen. Bin bis in die Haarspitzen mit Medikamenten zugedröhnt. Sport hat erst mal Pause, dafür wird die Wohnung endlich wieder aufgeräumt, die Küche geputzt, die Post erledigt...
Und auch von mir Gute Besserung an alle Mitinsassen,
Marion

So, nachdem sich die Erkältung verzogen hat und die Atemwege dank reichlich Kortison im Alltag wieder stabil sind, werde ich mal meine Entlassung vorbereiten und ab heute wieder vorsichtig das Spinningbike treten. Bisschen Physiotherapie sozussagen, mal schauen, was die Puste dann macht. Laufen draußen werde ich mir bei dem nasskalten Wetter hier noch ein paar Tage verkneifen und in ein Schwimmbad sollte ich auch erst wieder, wenn die Kortisontabletten abgesetzt sind wg. Ansteckungsgefahr mit allem Möglichen.

LG Marion

mnthemusic 26.01.2009 15:23

Das offizielle triathlon-szene Lazarett:kruecken:

Patient: mnthemusic
Befund: rechtes Radiusköpfchen gebrochen
seit: Radfahren am Samstag
Grund: Winter
Medikation: Gips
Training: vor 6 Wochen nicht dran zu denken
Bemerkung: Sch... Glatteis... und das noch in ner Kurve wo zuvor alles trocken war... so gut mit 30 rein und dann *bbbbaaaaaaaaaaaaaam* :cool:

GrrIngo 26.01.2009 18:26

Zitat:

Zitat von mnthemusic (Beitrag 186006)
Das offizielle triathlon-szene Lazarett:kruecken:

[..]
Bemerkung: Sch... Glatteis... und das noch in ner Kurve wo zuvor alles trocken war... so gut mit 30 rein und dann *bbbbaaaaaaaaaaaaaam* :cool:

Da hätte ich mich gestern fast dazugelegt - allerdings ohne Rad, aber 'ne schöne abschüssige Kurve auf der Laufrunde war auch nicht ohne... vor allem, da kurz vorher 'n Hund mich fast schon für einen beweglichen Leckerbissen gehalten hat und ich noch dementsprechend Adrenalingeladen war...

Gruß und gute Besserung an alle hier
GrrIngo

pumuggel 26.01.2009 18:46

@Gürkchen + Speedy:
Danke ihr zwei. Immerhin war ich heute mal Spazieren...im Anschluss musste ich mich allerdings direkt schlafen legen:Nee: . Dir Gürkchen gings glaub ich aber insgesamt schlechter.

Speedy: Neue Frisur :confused: :Gruebeln:


Ansonsten an alle hier ne gute Besserung.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.