triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Tobi F. 28.02.2020 21:44

Haben sie in Nordkorea nicht einen Coronainfizierten erschossen ?

Flow 28.02.2020 21:45

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1513224)
Ergänzend vielleicht noch dies an diejenigen, die meinen, sie selbst würden eine Infektion mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit überstehen und bräuchten daher auch nicht besonders vorsichtig sein:
Ja, wenn's nicht dumm läuft, übersteht Ihr das wahrscheinlich. Aber wie fühlt Ihr Euch, wenn Ihr die Infektion z.B. an Eure Eltern, Großeltern etc. weitergebt, und die es nicht überleben?

Wäre vielleicht an der Zeit, dir eine diskreditierende Bezeichnung für die aktuelle Zielgruppe auszudenken ... :Blumen:
"Corona-Leugner" ... "panic-hater" ... oder sowas ... :)

Flow 28.02.2020 21:47

Zitat:

Zitat von Tobi F. (Beitrag 1513227)
Haben sie in Nordkorea nicht einen Coronainfizierten erschossen ?

Keine Ahnung ... ich hörte, Deutschland hat seine Botschaft in NK geschlossen ... und, wie oben, NK alle Reiseverbindungen ausgesetzt und Ausländer unter Quarantäne ...

Flow 28.02.2020 21:50

Zitat:

Zitat von Lucy89 (Beitrag 1513220)
Mir scheint als teile sich die Menschheit in 2 Lager

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1513224)
Ergänzend vielleicht noch dies an diejenigen, die meinen, sie selbst würden eine Infektion mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit überstehen und bräuchten daher auch nicht besonders vorsichtig sein:
Ja, wenn's nicht dumm läuft, übersteht Ihr das wahrscheinlich. Aber wie fühlt Ihr Euch, wenn Ihr die Infektion z.B. an Eure Eltern, Großeltern etc. weitergebt, und die es nicht überleben?

Wie soll denn das werden, wenn die Seuche hier richtig in Gang kommt ?
Schlagen wir uns dann alle kreischend die Köpfe ein ?

Ich schließe mich an, bei "bleibt gesund !" ... :Blumen:

LidlRacer 28.02.2020 21:54

Zitat:

Zitat von Flow (Beitrag 1513230)
Wie soll denn das werden, wenn die Seuche hier richtig in Gang kommt ?
Schlagen wir uns dann alle kreischend die Köpfe ein ?

Ich schließe mich an, bei "bleibt gesund !" ... :Blumen:

Wie beim Klimawandel fordert auch hier niemand Panik.
Aber Vorsicht und Vernunft statt Leichtsinn und Ignoranz, wie auch Lucy schon in etwa sagte.

Flow 28.02.2020 22:07

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1513231)
Wie beim Klimawandel fordert auch hier niemand Panik.
Aber Vorsicht und Vernunft statt Leichtsinn und Ignoranz, wie auch Lucy schon in etwa sagte.

Du fängst weiter oben bereits an, andere Menschen pauschal latent für den Tod ihrer Eltern und Großeltern verantwortlich zu machen ... fällt das unter "Vernunft" ?

Flow 28.02.2020 22:17

Hier eine Weltkarte der WHO mit tagesaktuellen Fallzahlen.

Flow 28.02.2020 22:22

Deutschland laut RKI :
Fallzahlen in Deutschland

In Deutschland wurden bislang 53 Fälle einer SARS-CoV-2-Infektion bestätigt. Nach dem Infektionscluster bei einer Firma in Bayern (14 Fälle) und einzelnen Fällen bei den deutschen Staatsbürgern, die Anfang Februar 2020 aus Wuhan ausgeflogen worden waren, sind seit dem 25.2.2020 Erkrankungsfälle in mehreren Bundesländern bekannt geworden.
(Stand: 28.02.2020, 10:00 Uhr)

Baden-Württemberg 10
Bayern 15
Nordrhein-Westfalen 25
Schleswig Holstein 1
Repatriierte 2
Gesamt 53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:12 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.