triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ernährung und Gesundheit (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=5)
-   -   Das offizielle triathlon-szene-Lazarett (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2296)

Benni1983 06.07.2022 07:24

Zitat:

Zitat von Foxi (Beitrag 1669504)
:Danke: Hoffe, es geht bei dir auch wieder aufwärts?

oh...habe ich hier kein Entlassungsbericht hinterlassen?

Ich bin wieder fit.
Bin voll im Training. Tempo ist fast wieder wie vor Corona :)

DocTom 06.07.2022 08:20

Zitat:

Zitat von ricofino (Beitrag 1669450)
Ich hätte spätestens nach der Aussage nach Gehör die Polizei gerufen!

+1, gute Genesung allen hier!
:Blumen: :Blumen: :Blumen:

Squirrel 06.07.2022 08:24

Zitat:

Zitat von Foxi (Beitrag 1669477)
GUTE BESSERUNG !!

Man könnte glauben, die Deppen sterne nicht aus...
Hoffentlich schaffst du es bis Dresden noch zurück auf die Strecke.

Danke Füchschen! Ich bin zuversichtlich. Das Training wird halt erst einmal "auf Eis gelegt", wie auch meine linke Körperhälfte.

Zitat:

Zitat von Foxi (Beitrag 1669486)
Kaum sind alle Abschürfungen aus Ingolstadt verheilt und die Prellungen abgeklungen, da darf ich mich erneut einweisen.

Diagnose: Infektion mit COVID19
[i]Die geplanten Wettkämpfe in dieser Saison sind nach dem verpatzten Auftakt in Ingolstadt auch allesamt dahin.
Zur körperlichen nun auch noch die mentale Erschöpfung. Scheixx ! :Holzhammer:

So ein Mist. Ich wünsche Dir auch ebenfalls gute Besserung. Ich wollte jetzt keine Floskeln schreiben...aber hey, Kopf hoch. Manchmal ist in einer Saison so richtig der Wurm drin, aber die nächste wird deine.

Zitat:

Zitat von Benni1983 (Beitrag 1669497)
Den beiden neuen Patienten wünsche ich gute Besserung und schnell wieder gute Laune :Blumen:

:Huhu: Danke Benni.

Zitat:

Zitat von svmechow (Beitrag 1669510)
Vllt sollte über Engagement eines Stationsclowns in Erwägung gezogen werden; so einer mit spitzen Zähnen, vor dem man dann mit ner 4er Pace die Krankenhausflure runter- und wegrennt, um nicht völlig aus dem Training zu kommen.

Frau Kollegin ;) da wehre ich mich entschieden. Ich kann doch schon gesund kaum ˋne 4er Pace laufen. Bitte daher um unterschiedliche Geschwindigkeitsgruppen. Vielleicht deutlich gekennzeichnet, z.B. Luftballons mit der Pace...oh herrje, mental scheint bei mir gerade auch etwas nicht zu stimmen...:Cheese:

lyra82 07.07.2022 16:08

Zitat:

Zitat von Benni1983 (Beitrag 1669519)
oh...habe ich hier kein Entlassungsbericht hinterlassen?

NEWS:
Zitat:

Ein Chief Data Scientist soll bald das deutsche Gesundheitswesen digitalisieren. Finanziert wird der Posten aus dem Budget des Kanzleramts - die Angelegenheit wird damit zur Chefsache. Sitzen soll die Person jedoch im Bundesgesundheitsministerium.
"Das erste Ziel ist, dass wir eine bessere Behandlung, bessere Therapie, bessere Vorsorge für Patientinnen und Patienten bekommen."
Ein weiteres Ziel sei, die im Gesundheitswesen tätigen Menschen zu entlasten, indem Daten nur noch einmal digital und nicht - wie aktuell - mehrfach analog oder digital festgehalten werden.
https://www.n-tv.de/politik/Digitale...e23449156.html

Jetzt wird alles besser! :Cheese:

iChris 07.07.2022 18:57

Zitat:

Zitat von lyra82 (Beitrag 1669850)
NEWS:


https://www.n-tv.de/politik/Digitale...e23449156.html

Jetzt wird alles besser! :Cheese:

„Bald“ ist bei staatlichen Einrichtungen ein sehr dehnbarer Begriff. Das kann ja dann noch Jahre bis Jahrzehnte dauern :Cheese:

uk1 07.07.2022 21:59

Ich habe mir die digitale Patientenakte eingerichtet.
Die Verbindung zur Krankenkasse klappt gut.
Aber die vorsichtige Nachfrage bei meinem Hausarzt ergab nur ungläubiges Kopfschütteln. Für so was haben sie derzeit keine Zeit. :)
Dann warte ich mal ab.

Schwarzfahrer 08.07.2022 09:02

Zitat:

Zitat von uk1 (Beitrag 1669904)
Ich habe mir die digitale Patientenakte eingerichtet.
Die Verbindung zur Krankenkasse klappt gut.
Aber die vorsichtige Nachfrage bei meinem Hausarzt ergab nur ungläubiges Kopfschütteln. Für so was haben sie derzeit keine Zeit. :)
Dann warte ich mal ab.

Oder zieh nach Ungarn. Dort läuft es schon seit einiger Zeit recht gut, wie ich es von der Verwandtschaft höre. Was mir besonders gefällt: der Patient hat Kontrolle darüber, was hochgeladen wird (was ich nicht will, erfährt auch kein anderer Arzt, ich kann immer einsehen, was drinsteht); Rezepte schreibt der Arzt nur noch ins System, und die Apotheke ruft sie ab, komplett papierlos. Warum können wir nicht einfach ein so funktionierendes System nicht übernehmen? Not-invented-here-Syndrom?

ks03 08.07.2022 16:25

Zitat:

Zitat von Foxi (Beitrag 1669486)
Kaum sind alle Abschürfungen aus Ingolstadt verheilt und die Prellungen abgeklungen, da darf ich mich erneut einweisen.

Das offizielle triathlon-szene Lazarett:kruecken:

Patient:Foxi
Befund: Halsschmerzen am Morgen, (Corona-Schnelltest negativ),
Reizhusten am Nachmittag, allgemeine Mattigkeit, stark zunehmend.
Fieber am Abend: 39,2° C
Corona-Schnelltest binnen 1 min POSITIV
seit: Sa. 02.07.2022
weitere Symptome: zunehmende Halsschmerzen, starke Schluckbeschwerden,
rasende Kopfschmerzen, Muskelschmerzen an vielen Stellen.
PCR-Test wird beim Hausarzt nicht gemacht - offizieller Schnelltest reicht aus.
Antigen-Schnelltest in Teststation am Montag POSITIV
Diagnose: Infektion mit COVID19
Krankschreibung: ja
häusliche Isolation: ja
Medikation: Novaminsulfon 500 gegen Fieber und allg. Schmerzen,
Dobendan Spray gegen die Halsschmerzen
Training: vermutlich lange Pause
Bemerkung: Irgendwie hatte ich trotz aller Indizien die Hoffnung, ich würde die Zeit bis zum Herbst und einem neuen Omikron-angepassten Impfstoff noch überstehen. Falsch gehofft. Die geplanten Wettkämpfe in dieser Saison sind nach dem verpatzten Auftakt in Ingolstadt auch allesamt dahin.
Zur körperlichen nun auch noch die mentale Erschöpfung. Scheixx ! :Holzhammer:

Gute Besserung von mir und das dich Corona nicht so schlimm erwischt.
Ich kann den Scheiss jedenfalls nicht weiter empfehlen
Tschau


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:30 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.