triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Nobodyknows 05.03.2020 14:07

Zitat:

Zitat von Hafu (Beitrag 1514325)
Hurra, mein Wochenende ist gerettet!:liebe053: ) genauso wie in Hessen der Frankfurter Marathon. Der Tokio-Marathon wurde bei damals deutlich weniger Infizierten in Japan abgesagt, aber der Japaner an sich ist halt ein Feigling.

Das am Sonntag in Frankfurt ist nur ein Halbmarathon.
Somit ist das Infektionsrisiko ratzfatz um 50 Prozent gesenkt. :Cheese:

Gruß
N. :Huhu:

Duafüxin 05.03.2020 14:29

Zitat:

Zitat von Hafu (Beitrag 1514325)
(aber das Infektionsrisiko absolut im Griff haben mit Extra Desinfektionsmittelspendern an allen Eingängen. Hurra, mein Wochenende ist gerettet!:liebe053: ).

.

Mal sehen wie lange die Spender da hängen. Es gibt kaum noch Desinfektionsmittel zu kaufen. In einem KH hier wurde schon ordentlich was geklaut ...

Seyan 05.03.2020 15:47

Zitat:

Zitat von Hafu (Beitrag 1514325)
Der Tokio-Marathon wurde bei damals deutlich weniger Infizierten in Japan abgesagt, aber der Japaner an sich ist halt ein Feigling.

Da muss man aber berücksichtigen, dass die räumliche Nähe Japans zu China halt eine ganz andere ist als z.B. Deutschland zu China.

Beim Tokyo Marathon sind halt ne ganze Menge Chinesen am Start (zumindest würde ich das mal annehmen, als ich 2018 beim Osaka Marathon teilgenommen habe, waren da ne ganze Menge Chinesen). Wieviele Chinesen fliegen wohl nach Frankfurt zu einem Halbmarathon?

Ich vermute mal, wenn die Fallzahlen bei uns in die Höhe schnellen (oder z.B. in Frankreich als direkter Nachbar), dann werde bei uns auch ganz schnell weitere Großveranstaltungen abgesagt.

PattiRamone 05.03.2020 15:49

Rom Marathon abgesagt:

https://www.ansa.it/english/news/202...2d248d51b.html

Kampfzwerg 05.03.2020 16:16

Zitat:

Zitat von HenryHell (Beitrag 1514344)

In Italien sind für die kommenden 30 Tage, also bis einschließlich 03.04. nahezu alle Sportveranstaltungen abgesagt, die nicht in einer Halle stattfinden.

Strade Bianche und fast noch schlimmer, Mailand - San Remo mussten auch schon die Segel streichen.

ironmansub10h 05.03.2020 16:32

Zitat:

Zitat von merz (Beitrag 1514231)
Danke, hatte ich noch nicht so deutlich erklärt gelesen und wunderte mich immer warum auf den Johns Hopkins Trecker Afrika, Indien und Südamerika nicht betroffen ist, was dann hoffentlich auch so bleibt

m.

200 Grippetote bisher. Da schreibt oder berichtet aber niemand

rookie2003 05.03.2020 16:53

Zitat:

Zitat von Kampfzwerg (Beitrag 1514350)
In Italien sind für die kommenden 30 Tage, also bis einschließlich 03.04. nahezu alle Sportveranstaltungen abgesagt, die nicht in einer Halle stattfinden.

Strade Bianche und fast noch schlimmer, Mailand - San Remo mussten auch schon die Segel streichen.

Entgegen der gestern verlautbarten generellen Streichung von Outdoorevents, sind San Remo und Tirreno noch nicht fix abgesagt.
Der Ball liegt jetzt bei den lokalen Behörden, die sich über die Regierungsverordnung hinwegsetzen können, wenn sie denn die Auflagen erfüllen. Formell muss jede betroffene Gemeinde zustimmen.
RCS versucht zB aktuell für MSR eine Lösung für eine Start Außerhalb Mailands zu organisieren und die Strecke etwas zu modifizieren. Ziel dann ev. auch ohne Zuseher.
Das macht wieder mal deutlich, für wen solche Veranstaltungen eigentlich durchgeführt werde.

Das eigentliche "Problem" ist derzeit die RCS, die einfach nicht loslassen will.
Die Teams sind verzweifelt, weil sie gar nicht wissen wie es weitergeht. Die meisten Teams sind mit 60+ Mann/Frau jetzt irgendwo in Italien geparkt (waren ja auf die Strade eingestellt) und wissen noch immer nicht wie es weitergehen wird.

LidlRacer 05.03.2020 16:56

Zitat:

Zitat von ironmansub10h (Beitrag 1514356)
200 Grippetote bisher. Da schreibt oder berichtet aber niemand

Skandalös!

Ups:
https://www.google.com/search?q=200%20Grippetote

Das berichtet so ziemlich jeder, weil's über dpa kommt..

Aber achgut berichtet, dass das keiner berichtet.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:58 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.