triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

LidlRacer 10.12.2021 12:31

Hat schon jemand Erkenntnisse gesehen, was angesichts von Omikron der bessere Booster nach Doppel-Moderna ist - nochmal Moderna oder Biontech?

shurox 10.12.2021 12:35

Lieber Hafu,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort und Recherche.
Ich habe mich nur einmal missverständlich ausgedrückt, den gesellschaftlichen Aspekt habe ICH hier nur außen vorlassen wollen um den Fokus auf Erkenntnisse zu Erkrankungen und Folgeschäden zu lenken.
Die von Dir beschriebenen weiteren Faktoren zur Kosten-Nutzen-Rechnung stehen für mich auch außer Frage und werden von uns in die Entscheidung mit einbezogen.

@Lidlracer: Du vom Gefühl her gebe ich Dir recht - unsicher bin ich trotzdem.


Danke und ein schönes Wochenende.

Roman

Schlafschaf 10.12.2021 12:38

Zitat:

Zitat von shurox (Beitrag 1637940)
Ich muss zugeben, ich bin total verunsichert und dieses Thema raubt mir den Schlaf. Für mich selber stand die Impfung nie in Frage, aber in dieser Hinsicht für unseren Kleinen zu entscheiden ist unglaublich schwer. Und wie es mit den jüngeren Geschwistern aussieht, für die es ja noch gar nichts gibt, ganz zu schweigen.

Sowohl die Impfung als auch eine Infektion ist für unsere Kinder aller Wahrscheinlichkeit komplett harmlos. Man sollte sich die Entscheidung nicht leicht machen, aber den Schlaf davon rauben lassen wohl auch nicht.

Bei uns zuhause bin ich und ein Kind eher Pro-Kinderimpfung und meine Frau und das zweite Kind eher dagegen. Ich habe daher mit Freude vernommen, dass es einen großen Run auf die Kinder-Impftermine gibt und die jetzt wochenlang ausgebucht sind. So können wir jetzt einfach noch ohne schlechtes Gewissen ein paar Wochen warten und schauen wie sich die Lage entwickelt (Bekommt man annähernd alle Erwachsenen zum Impfen, gibt es noch volle Fußballstadien, kann sich die STIKO mal durchringen zu einer Empfehlung, usw).
Das würde ich dir wohl auch empfehlen, einfach mal locker machen und zurück lehnen. Kommt Zeit, kommt Rat. ;)

Thomas W. 10.12.2021 12:41

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1637953)
Hat schon jemand Erkenntnisse gesehen, was angesichts von Omikron der bessere Booster nach Doppel-Moderna ist - nochmal Moderna oder Biontech?

In Berlin habe ich da , außer über Kontakte beim Privatarzt, aktuell als über 30 jähriger nur die Möglichkeit mich mit Moderna Boostern zu lassen. ( bei mir nach zweimal Moderna bisher )

craven 10.12.2021 12:49

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1637953)
Hat schon jemand Erkenntnisse gesehen, was angesichts von Omikron der bessere Booster nach Doppel-Moderna ist - nochmal Moderna oder Biontech?

Ich glaube dazu gibt es aktuell noch keine Studie. Die letzte Studie, die ich gesehen habe bezog sich auf Biontech-Erst- und -Zweitimpfung oder Astra als Erstimpfung. Jedesmal war jedoch die Kreuzimpfung etwas besser.


Da nur mit mRNA geboostert werden soll würde ich in deinem Fall Biontech wählen (da Kreuzimpfung) :Blumen:

TriVet 10.12.2021 12:55

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1637936)
Endlich mal ein praktikabler Vorschlag, der Bußgelder unnötig macht


Neulich beim Impftierarzt....:Cheese:

shurox 10.12.2021 12:56

@Schlafschaf: Danke und hang loose - mach ich ;)

tomerswayler 10.12.2021 13:03

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1637953)
Hat schon jemand Erkenntnisse gesehen, was angesichts von Omikron der bessere Booster nach Doppel-Moderna ist - nochmal Moderna oder Biontech?

Im Preprint von Ciesek https://twitter.com/CiesekSandra/sta...67206083747842 gibt es immerhin ne MOD/MOD/BNT Gruppe.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:07 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.