triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Schwarzfahrer 09.12.2021 11:42

Zitat:

Zitat von dr_big (Beitrag 1637744)
Kannst du das bitte in Zahlen, Daten, Fakten ausdrücken? Ich würde das gerne besser verstehen.

Neben der Arbeit kann ich nur auf die Schnelle zwei Startpunkte vorgeben: https://kinderkliniken.de/klinik/zus...krankungen.pdf
und
https://www.msdmanuals.com/de/heim/g...en-bei-kindern
Die Prävalenz und auch Sterberaten der darin gelisteten Krankheiten kann der geübte Internet-Nutzer dann sicher finden, und z.B. den bisherigen Covid-Kinder-Sterberaten oder Hospitalisierungen von Kindern gegenüberzustellen (z.B. < 10 Covid-Tote Kinder bei > 3500 Todesfällen jährlich unter 15 Jahren). Nur der Vergleich der Prävalenzen mit Covid-Inzidenzen hinkt natürlich, weil bei keiner anderen Krankheit völlig asymptomatische Verläufe als "Inzidenz" registriert werden.

Trimichi 09.12.2021 11:47

[Moderation: Entfernt. Bitte bleibe beim Thema.]

Schade, dass der Beitrag entfernt wurde. Ich habe nun aber keine Lust, diesen Beitrag im IT-Faden erneut einzutippen. Ein Datensicherung liegt mir nicht vor. Meine Bitte an die Moderation wäre, dass wir hier im Faden das Corona-Virus und "Computerviren" trennen. Computerviren sind off-topic und nicht das Thema. Bitte zensiere auch keko#, falls er wieder mit seinem Lieblingsthema anfängt und erlaube stattdessen die Diskussion im anderen Faden, denn keko# fürchtet, dass diese Diskussion nicht zugelassen ist.

Nochnmalig: lieber keko#, bitte verschone uns mit deinem USA-COMUPTER-PARANOIA-IRRSINN. Danke. Du kannst doch im anderen Faden soviel tippen wie du willst. Mich nervt dein das, dass ich für dein off-topic Gesülze als Team-Player ständig den Kopf hinhalten muss.

kiwii 09.12.2021 12:15

Zitat:

Zitat von Klugschnacker (Beitrag 1637655)
Aus meiner Sicht postet er recht zurückhaltend. Er bleibt höflicher als so manches, was ihm von den anderen hier entgegenkommt. Ich denke, mit seinen Äußerungen sollten wir klarkommen. Wer seine Meinung nicht teilt, hat hier ausreichend Raum, ihm sachlich zu widersprechen.

Locker bleiben – die Pandemie wird nicht in diesem Thread entschieden. :Blumen:

Gerade höflich verkleidete Desinformation finde ich brandgefährlich, weil sich so nicht nur Dumpfbacken angesprochen fühlen könnten.

So tragisch: Querdenken war mal was Gutes, für immer(?) gekapert durch irrlichternde Leerdenker, die die Pandemie am Laufen halten und Leben gefährden.

ricofino 09.12.2021 12:40

Unser Fußballervorbild Kimmich hat wohl Nachwirkungen seiner Coronainfektion und fällt wohl wegen Lungenproblemen bis Ende des Jahres aus.
Mmn sind das gute Nachrichten...

Schlafschaf 09.12.2021 12:53

Zitat:

Zitat von kiwii (Beitrag 1637769)
So tragisch: Querdenken war mal was Gutes, für immer(?) gekapert durch irrlichternde Leerdenker, die die Pandemie am Laufen halten und Leben gefährden.

Ich finde es tragisch, das jemand der seine Meinung mit Zahlen, Daten und Fakten unterlegt von dir als Leerdenker bezeichnet wird. Hier im Faden fallen hauptsächlich die Impf-Befürworter durch schlechtes Benehmen auf. Da braucht man sich über Spaltung nicht wundern...

https://www.youtube.com/watch?v=rq68A07CDcM ;)


Zitat:

Zitat von ricofino (Beitrag 1637773)
Unser Fußballervorbild Kimmich hat wohl Nachwirkungen seiner Coronainfektion und fällt wohl wegen Lungenproblemen bis Ende des Jahres aus.
Mmn sind das gute Nachrichten...

Ja, das sind gute Nachrichten finde ich. Für ihn persönlich tut es mir leid. Aber wenn dadurch ein paar der bisherigen Impfverweigerer aufwachen und sich doch lieber impfen lassen hat er damit was gutes getan!

kiwii 09.12.2021 13:08

Bin persönlich betroffen: Meine alte Mutter sitzt jetzt ohne ihren geliebten Mann da. Und ich habe keinen Vater und besten Freund mehr.
Vielleicht verzeihst du mir daher eine meiner wenigen Meinungsäußerungen, ohne mir mittelbar mitzuteilen, ich hätte keine Ahnung und solle daher bitte die Fresse halten.

Benni1983 09.12.2021 13:12

Zitat:

Zitat von kiwii (Beitrag 1637777)
Bin persönlich betroffen: Meine alte Mutter sitzt jetzt ohne ihren geliebten Mann da. Und ich habe keinen Vater und besten Freund mehr.
Vielleicht verzeihst du mir daher eine meiner wenigen Meinungsäußerungen, ohne mir mittelbar mitzuteilen, ich hätte keine Ahnung und solle daher bitte die Fresse halten.

Mein Beileid kiwii :Traurig:

TobiBi 09.12.2021 13:12

Ich hatte ja die Tage von einer Person aus der erweiterten Nachbarschaft geschrieben, die im künstlichen Koma liegt und beatmet werden muss. Nun ist sie leider verstorben. Der Ehepartner ist offiziell immer noch davon überzeugt, dass die Person nicht an Corona verstorben ist.

Nun wäre natürlich interessant, ob das wirklich das Gedankengut ist, oder ob das eine Schutzbehauptung ist, um die Psyche des Kindes zu schützen, das das Virus in die Familie eingeschleppt hat und die Last von den Schultern zu nehmen, dass es quasi indirekt für den Tod des Elternteils verantwortlich ist….An so einer psychischen Belastung kann ein Kind auch zerbrechen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:59 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.