triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

LidlRacer 25.11.2021 00:03

Zitat:

Zitat von longo (Beitrag 1635348)
Nein wir impfen gerade schon wieder weit über 600 000 Menschen am Tag, und die Tendenz ist täglich stark steigend.
https://impfdashboard.de/

Ja, ich denke, wir werden bald deutlich über die Million pro Tag kommen. Die Nachfrage (insbesondere für Drittimpfungen) ist da, es fehlen nur noch die Impfkapazitäten ...

Das hätte zwar eher kommen müssen - nahtlos ohne zwischenzeitliche Schließung der Impfzentren - aber ich denke, es wird durchaus noch gegen diese Welle helfen.
Aber da es nicht schnell genug hilft, brauchen wir weitere Maßnahmen. Ich bin absolut fassungslos, warum NRW immer noch an maskenlosem Schulunterricht festhält.

„Unsere Schulen wirken wie ein Hygienefilter für Kinder und Jugendliche“: Wie realitätsblind ist [Schulministerin, FDP] Gebauer?

Schlimm genug, dass die Dame verwirrt ist, aber warum fängt die keiner ein???

LidlRacer 25.11.2021 00:10

Zitat:

Zitat von qbz (Beitrag 1635349)
Ich verstehe nicht, wo Lauterbach seine medizinische Expertise abgegeben hat, als er dafür stimmte, dass die pandemische Notlage endet. Und ich verstehe nicht, weshalb er für die Hospitalisierungsrate gestimmt hat. Mit diesem Partei-Opportunismus schafft er es ja vielleicht noch auf den Chefsessel im Gesundheitsamt.

Ich gehe stark davon aus, dass er das widerwillig & zähneknirschend gemacht hat, weil er sich gegen die 3 Ampelfraktionen nicht durchsetzen konnte.

Z.B. hier argumentiert er gegen die Hospitalisierungsinzidenz: https://twitter.com/Karl_Lauterbach/...26729457704960

qbz 25.11.2021 00:25

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1635352)
Ich gehe stark davon aus, dass er das widerwillig & zähneknirschend gemacht hat, weil er sich gegen die 3 Ampelfraktionen nicht durchsetzen konnte.

Z.B. hier argumentiert er gegen die Hospitalisierungsinzidenz: https://twitter.com/Karl_Lauterbach/...26729457704960

Da sollte er sich mal bei einem Zahnarzt über die Folgen von häufigem Zähneknirschen informieren. :)

Abgeordnete sind ihrem Gewissen verpflichtet. Bei mir hat er seitdem "verspielt": Christian Ströbele von den Grünen z.B. hat manchmal anders abgestimmt wie seine Partei, er war deshalb allerdings auch nie "ministrabel" für die Partei, für mich schon und für seine Wähler auch, bei denen er immer das Direktmandat erhielt.

tandem65 25.11.2021 06:44

Zitat:

Zitat von Mo77 (Beitrag 1635333)
Was meinst du damit, ich verstehe es nicht?

Das wundert mich nicht. Aber ich möchte Dir helfen, ich helfe gerne.:Lachen2:
Welche Konsequenzen aus einer Impfpflicht sind für Dich denkbar?

KevJames 25.11.2021 06:51

Zitat:

Zitat von qbz (Beitrag 1635349)
Ich verstehe nicht, wo Lauterbach seine medizinische Expertise abgegeben hat, als er dafür stimmte, dass die pandemische Notlage endet. Und ich verstehe nicht, weshalb er für die Hospitalisierungsrate gestimmt hat. Mit diesem Partei-Opportunismus schafft er es ja vielleicht noch auf den Chefsessel im Gesundheitsamt.

Hat er in mehreren Interviews erklärt. Damit ich das aus dem Kopf heraus nicht falsch "zitiere". Wenn Dich das interessiert, google es doch einfach. :Blumen:

KevJames 25.11.2021 06:53

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1635351)

Das hätte zwar eher kommen müssen - nahtlos ohne zwischenzeitliche Schließung der Impfzentren - aber ich denke, es wird durchaus noch gegen diese Welle helfen.
Aber da es nicht schnell genug hilft, brauchen wir weitere Maßnahmen. Ich bin absolut fassungslos, warum NRW immer noch an maskenlosem Schulunterricht festhält.

„Unsere Schulen wirken wie ein Hygienefilter für Kinder und Jugendliche“: Wie realitätsblind ist [Schulministerin, FDP] Gebauer?

Schlimm genug, dass die Dame verwirrt ist, aber warum fängt die keiner ein???

Bremen im übrigen auch. Und ja, es ist der absolute Wahnsinn.

KevJames 25.11.2021 06:56

Zitat:

Zitat von Mo77 (Beitrag 1635335)
Kann man sagen, ob es stimmt??
Die meisten impfgegner haben kein Corona und stecken niemanden an. Wie siehst du da eine individuelle Schuld für eine tödliche Wirkung?
Es sind die Menschen mit corona die das machen, deswegen kommen die auch für 2 Wochen weg.
Es sind die Ungetesteten!!
Kontaktreduzierung für alle, AHA+L, 3g+ und booster für Willige wären meine Ansätze.

Woher weisst Du eigentlich, dass die meisten Impfgegner noch kein Corona hatten?

Die Ungetesteten? Woher weisst Du das?

Oder sind es etwas nur wilde Spekulationen, die Du versuchst als Fakt darzustellen?

El Stupido 25.11.2021 07:47

Impfschutzrechner online (selbsterklärend wenn man ihn öffnet):

https://interaktiv.tagesspiegel.de/l...ch-geschuetzt/


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:47 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.