triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Trimichi 13.03.2020 09:33

Aktuelle PK, Bayern zieht nach dem Saarland als zweites Bundesland nach. Ab Montag bleiben alle Schulen und Kitas bis zum 20. April geschlossen. Zusatz: Veranstaltungen über 100 Personen sollten eigentlich nicht stattfinden, so hat die Radiomoderatorin gesagt. Nach dem 20. April wolle man eine Bestandsaufnahme machen.

Trillerpfeife 13.03.2020 09:36

@ Vicky

Auch, wenn ich jetzt die Hilfsbereitschaft und Solidarität als sehr gross empfinde (subjektiv) befürchte ich, nach dieser Gesundheitskrise kehren wir wieder zu "bussines as usual" zurück.

gaehnforscher 13.03.2020 09:45

Zitat:

Zitat von Trillerpfeife (Beitrag 1516068)
@ Vicky

Auch, wenn ich jetzt die Hilfsbereitschaft und Solidarität als sehr gross empfinde (subjektiv) befürchte ich, nach dieser Gesundheitskriese kehren wir wieder zu "bussines as usual" zurück.

Kann ich mir nicht vorstellen ;)

Jimmi 13.03.2020 09:46

Mein Verein (Schwimmverein) hat eben beschlossen, den gesamten Trainings- und Wettkampfbetrieb bis zu den Osterferien einzustellen.

Benni1983 13.03.2020 09:52

https://www.kopp-verlag.de/a/fluchtr...Ajnr EALw_wcB


https://shop.conserva.de/de/15-tage-...Ap5tEA Lw_wcB

Suchwort in Google: Notvorrat
Mit was jetzt alles Geld verdient wird. :Lachanfall:

ritzelfitzel 13.03.2020 09:54

Die Forschungsgruppe um den Virologen Richard Neher von der Uni Basel hat eine Rechensimulation erstellt, um Verläufe zumindest abschätzen zu können. Das sei zwar "mit heisser Nadel gestrickt", jedoch helfe es bei der Bekämpfung und um den zukünftigen Ressourcenbedarf im medizinischen Sektor einschätzen zu können.


https://neherlab.org/covid19/


Der dazugehörige Artikel erschien am 11.3. in der NZZ. Sollte es schon gepostet worden sein, sorry, habe den Thread nicht mehr komplett verfolgt. Den Artikel findet man unter:

https://www.nzz.ch/wissenschaft/coro...ieg-ld.1545485

speedskater 13.03.2020 09:56

Kontamination Geld
 
Im folgenden und aus meiner Sicht lesenswerten Beitrag
der reputablen Qualitätszeitung FAZ geht Frank Nestler der Frage nach,
ob und wie stark unser Geld eine Gefahrenquelle darstellt.

https://www.faz.net/aktuell/gesellsc...-16674371.html

Zusammenfassendes Zitat:
"Bargeld ist nicht schmutziger oder sauberer als Türgriffe in öffentlichen Toiletten oder Haltestangen in Bahnen und Bussen".

kromos 13.03.2020 10:03

Zitat:

Zitat von lyra82 (Beitrag 1516045)
So, so, die von mir genannten, aus meiner Sicht viel dramatischeren Probleme sind also nicht vergleichbar mit dem Coronavirus, sondern gehören unter "Freizeitunfälle und Sonstiges"!
Großartig! Das zeigt ja genau was ich meinte. :Huhu:

Ja genau, schön das du es so schnell erkannt hast.:Huhu: Das mit SARS-CoV-2 zu vergleichen, wäre "Whataboutism" in Reinform und gehört nicht in die Diskussion um diese Epidemie, du kannst gerne einen Fred erföffnen, um Problemlösungen zu Reitunfällen oder Alkoholismus zu diskutieren ;) - sorry das wird Off-Topic.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.