triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Die triathlon-szene Räder-Galerie (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2126)

glaurung 24.11.2015 17:14

Zitat:

Zitat von mumuku (Beitrag 1185284)
Würde mir so ein Teil mal gern von der Nähe anschauen.

In Südmünchen steht's. :)

Zitat:

Zitat von mumuku (Beitrag 1185284)
Darf man fragen woher Du es bezogen hast.

Direkt aus Hongkong. Ist mehr oder weniger empfehlenswert. Man sollte gute Nerven haben. Ansonsten scheinen sie mittlerweile wohl doch dabei zu sein, einen europäischen Vertrieb aufzubauen. Hab ich aber nicht weiterverfolgt.

Zitat:

Zitat von mumuku (Beitrag 1185284)
Achso, Gewicht?

So wie's dasteht aber ohne Garmin Edge irgendwas um die 8,9kg. Viel leichter wird man es nicht hinbekommen, bestenfalls mit leichteren LRs.

mumuku 24.11.2015 22:38

Zitat:

Zitat von glaurung (Beitrag 1185286)
In Südmünchen steht's. :)


Direkt aus Hongkong. Ist mehr oder weniger empfehlenswert. Man sollte gute Nerven haben. Ansonsten scheinen sie mittlerweile wohl doch dabei zu sein, einen europäischen Vertrieb aufzubauen. Hab ich aber nicht weiterverfolgt.


So wie's dasteht aber ohne Garmin Edge irgendwas um die 8,9kg. Viel leichter wird man es nicht hinbekommen, bestenfalls mit leichteren LRs.

Danke. Wie meinst Du das mit den guten Nerven? Selbstimport oder Selbstaufbau.

Hast Du zwischen dem Dimond und dem Falco abgewogen?

Kruemel 25.11.2015 08:26

Mir persönlich hat es im Bad Boy Matt etwas besser gefallen aber schick ist es ohne Frage.
Ich glaube mit Laufrädern ohne Decals würde der Rahmen auch noch mehr in den Mittelpunkt rücken aber kann verstehen dass du diese nicht abmachst.

Würde sich sicher toll in einer Walisischen Wechselzone machen das Rad :Cheese:

glaurung 25.11.2015 08:41

Zitat:

Zitat von Kruemel (Beitrag 1185396)
Würde sich sicher toll in einer Walisischen Wechselzone machen das Rad :Cheese:

In Wales würde ich aus diversen Gründen sogar eher das Canyon nehmen. Abgesehen davon hab ich grad null Lust, mich schon jetzt für irgendwas Langes festzulegen. Dafür bräuchte ich endlich mal Zeit zum Trainieren. Ich hab so langsam keine Lust mehr wegen Trainingsmangel ständig unter meinen Möglichkeiten zu bleiben.
Ich geh jetzt erst mal ordentlich Skifahren im Winter.

runner96 27.11.2015 18:18

Meinungen?
 
vor zwei Jahren als reines Rennrad gebraucht gekauft, jetzt immer weiter umgebaut, dabei alles selbst gemacht. Rückmeldung erwünscht, gerne auch Kritik!





sorry für die Qualität, da ist beim hochladen wohl etwas schiefgelaufen ...

Rälph 27.11.2015 20:35

Zitat:

Zitat von runner96 (Beitrag 1186173)
vor zwei Jahren als reines Rennrad gebraucht gekauft, jetzt immer weiter umgebaut, dabei alles selbst gemacht. Rückmeldung erwünscht, gerne auch Kritik!

Unspektakuläres, schlichtes Rädchen. Gefällt mir, könnte auch meines sein.
Die Sattelspitze sieht arg hoch aus, aber wenn's so passt...
Dreifach würde ich entfernen.

be fast 27.11.2015 23:55

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Sattelspitze ist doch Okay...
Anhang 32263

Da hast du doch ein schönes Ergebnis erzielt. Eventuell vorne ein bisschen Aerolaufradmäßig was reinbasteln? Oder ein wenig warten und dann alles in
eine 1 : 1 TT-Waffe investieren!? :)

sabine-g 22.12.2015 16:43

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Mal wieder ein Bild zur Abwechslung.
Für Wettkämpfe habe ich noch ein Scheibchen für hinten.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:18 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.