triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Trainings-Blogs (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=35)
-   -   schnodo schwimmt (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=42161)

FlyLive 12.09.2019 19:33

Zitat:

Zitat von schnodo (Beitrag 1477254)
Das ist nett von Dir, danke, aber es sollten schon Lieder sein, die ich mir merken kann. Deswegen diese Krücke. :Cheese:

Mir würden noch mehr einfallen. Aber man muss es ja auch mögen, sonst bricht man das Training wegen des Bahnenzählens ab :Lachanfall:

FlyLive 12.09.2019 19:42

Eine ähnliche Idee wäre, die Wochentage und Monate in Form von Liedern zu zählen.

I don´t like mondays
.....
lazy sunday afternoon


January
.....
december 1963
......

Mensch Meier, ich habe echt tolle Ideen :liebe053:

schnodo 12.09.2019 19:45

Zitat:

Zitat von FlyLive (Beitrag 1477257)
Mensch Meier, ich habe echt tolle Ideen :liebe053:

Wir wissen ja, dass Du eine Konifere (danke, Arne!) auf fast jedem Gebiet bist. :Cheese:

FlyLive 12.09.2019 19:53

Zitat:

Zitat von schnodo (Beitrag 1477260)
Wir wissen ja, dass Du eine Konifere (danke, Arne!) auf fast jedem Gebiet bist. :Cheese:

Absolut ! Ich bin ein fantastisches Nadelgehölz

Mirko 12.09.2019 20:19

Zitat:

Zitat von schnodo (Beitrag 1477251)
Ich will nicht aussehen wie Popov oder mir die Achselhaare flechten können, sondern schwimmen wie er. :Lachen2:

------

Damit ich mich nicht verzähle, wenn ich irgendwann mal den Kilometer-Test schwimmel, habe ich meine musikalische Zählhilfe von 16 auf 20 Lieder erweitert. Wenn ich alle 50 m einen anderen Song im Kopf ablaufen lasse, passt das. Außerdem habe ich einige ersetzt, weil ich meine, mir die Abfolge so besser merken zu können. Da ist aber noch Luft nach oben.

Nach wie vor ist der Umgang mit der englischen Sprache ("too/two", "free/three", "for/four") recht liberal und einige Eselsbrücken mögen für den Außenstehenden weit hergeholt scheinen. :)

1: 2PAC - All Eyez On Me -- "One n***a's getting jealous..."
2: Frank Sinatra - I Love You Baby -- "You're just two good to be true..."
3: Rozalla - Everybody's Three
4: Sheena Easton - Four Your Eyes Only
5: Luniz - I Got Five On It
6: Alan Sorrenti - Tu Sei L'Unica Donna Per Me -- "sei" = italienisch für 6
7: The White Stripes - Seven Nation Army
8: Avril Lavigne - Sk8er Boi
9: Earth, Wind & Fire - September -- 9. Monat
10: The Beautiful South - Perfect 10
11: Hair - Aquarius -- Wassermann: 11. Abschnitt des Tierkreises
12: Frank Sinatra - Moon River -- 12 Menschen haben den Mond betreten
13: HIM - Join Me In Death -- Musik zu den Credits in der deutschen Fassung von "The 13th Floor"
14: The Rolling Stones - Paint It, Black -- 14 pounds in a stone
15: Depeche Mode - Strangelove -- Weil von denen auch "Little 15" ist. Das ist aber zu depri.
16: Billy Idol - Sweet Sixteen
17: Avril Lavigne - 17
18: Nelly - Ride Wit Me -- "She can be 18, 18 wit an attitude"
19: Steely Dan - Hey 19
20: Depeche Mode - See You -- 20/20 is perfect vision

Damit sie sich im Ohr festsetzen, habe ich mir eine Playlist erstellt.

Was für ein Akt anstatt sich einfach für wenig Geld eine Garmin zuzulegen! :Cheese:

Aber scheint so als hättest du Spaß daran...

schnodo 12.09.2019 20:26

Zitat:

Zitat von Mirko (Beitrag 1477266)
Was für ein Akt anstatt sich einfach für wenig Geld eine Garmin zuzulegen! :Cheese:

Der billige low-end Garmin ist doch völlig nutzlos dafür, oder sagt der mir bei der Rollwende die Distanz an? Es lungert nicht jeder stundenlang am Beckenrand rum und liest die geschwommene Strecke vom Wecker ab. :Lachen2:

Zitat:

Zitat von Mirko (Beitrag 1477266)
Aber scheint so als hättest du Spaß daran...

Das kommt noch dazu. :)

Mirko 12.09.2019 20:34

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Wenn ich solche Tests schwimme lasse ich mir immer nur ein einziges Datenfeld mit der Distanz anzeigen, das ist dann so groß dass tatsächlich ein kurzer Blick bei der Wende reicht um den Zwischenstand zu checken!

schnodo 12.09.2019 20:43

Zitat:

Zitat von Mirko (Beitrag 1477269)
Wenn ich solche Tests schwimme lasse ich mir immer nur ein einziges Datenfeld mit der Distanz anzeigen, das ist dann so groß dass tatsächlich ein kurzer Blick bei der Wende reicht um den Zwischenstand zu checken!

Ja, das könnte sogar funktionieren. Aber ich will einfach keine Uhr mehr tragen beim Schwimmen. Das hat Alexander Popov ja auch nicht getan. Allerdings war der Gute ein Sprinter, da ist das Bahnen zählen keine Kunst. :Cheese:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:01 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.