triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ernährung und Gesundheit (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=5)
-   -   Das offizielle triathlon-szene-Lazarett (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2296)

Günsch7 17.03.2023 09:33

Lifehack Nr.524

Während eines Belastungs-EGK mit Laktattest ist es eine dämliche Idee, das Fenster zu öffnen!
Messungen waren Top, aber die daraus resultierde Grippe hätte ich mir gerne erspart.

Daher nun erstmal auskurieren und dann nächsten Sonntag hoffentlich Fit beim Venloop an den Start gehen.

PabT 17.03.2023 09:52

Zitat:

Zitat von Günsch7 (Beitrag 1702158)
Während eines Belastungs-EGK mit Laktattest ist es eine dämliche Idee, das Fenster zu öffnen!

Open-Window-Effekt plus Open-Window-Effekt. Gute Besserung!

TriVet 17.03.2023 10:12

Zitat:

Zitat von Günsch7 (Beitrag 1702158)
das Fenster zu öffnen! Messungen waren Top, aber die daraus resultierde Grippe hätte ich mir gerne erspart.

Die Mär der Zugluft als Krankheitserreger ist doch eigentlich überholt, da war der Heimweg vermutlich gefährlicher oder der Tester infektiös oder der Raum noch von deinem Vorgänger verpestet oder whatever.

Jdfl.s gute Besserung allen Kranken.

Nepumuk 17.03.2023 12:33

Zitat:

Zitat von Günsch7 (Beitrag 1702158)
Lifehack Nr.524

Während eines Belastungs-EGK mit Laktattest ist es eine dämliche Idee, das Fenster zu öffnen!
Messungen waren Top, aber die daraus resultierde Grippe hätte ich mir gerne erspart.

Das kommt sicher nicht vom offenen Fenster. Trotzdem gute Besserung. :Blumen:

ks03 17.03.2023 16:52

Zitat:

Zitat von PabT (Beitrag 1702112)
Patient: PabT
Befund: seltsamer dumpfer Schmerz und großes Hämatom im rechten Oberschenkel
seit: 12, März 2023
Medikation: Wärmesalbe
Training: Pause
.....

Gute Besserung und ich drück dir die Daumen, dass du doch beim Marathon starten kannst

Tschau

welfe 17.03.2023 21:14

Ich gehe auch mal in die Verlängerung und bleibe noch ein bisschen hier. Nachdem die Blessuren nach meinem Abflug in den Asphalt abheilen und meine Physio mich wieder geradegezogen hat, erwischte mich die Rüsselpest (hier auch Fräck gebannt).
Hoffentlich muss jetzt nach dem Marathon in Kandel nicht auch noch der Halbmarathon in Freiburg dran glauben.

Gute Besserung allen anderen Insassen.

noam 17.03.2023 21:29

Zitat:

Zitat von TriVet (Beitrag 1702170)
Die Mär der Zugluft als Krankheitserreger ist doch eigentlich überholt, da war der Heimweg vermutlich gefährlicher oder der Tester infektiös oder der Raum noch von deinem Vorgänger verpestet oder whatever.

Jdfl.s gute Besserung allen Kranken.

Oder schon "infiziert" zum Test, welcher den Organismus dann so ausgeknockt hat, dass sich der Virus so vermehren konnte, dass die Krankheit auch ausbricht.


War bei mir vermutlich letzte Woche so. Chefin bringt Corona von ner Klassenfahrt mit nach Hause, K1 und K2 direkt angesteckt, ich auch 5 Tage später noch negativ und symptomlos. An Tag 5 dann ein 5km Laug All Out Test. Joa am 6. Tag dann auch bei mir der positive Test und am 7. dann auch ganze leichte Erkältungssymptome, die nach 3 Tage Pause wieder verflogen sind.

Squirrel 18.03.2023 22:51

Hallo zusammen,
geselle mich auch mal dazu im Lazarett.

Erstes Mal COVID.
Husten, Schnupfen, leicht erhöhte Temperatur, müde und v.a. Gliederschmerzen, wie ich sie schon lange nicht mehr hatte.
Nächste WE war eigentlich Freiburg Halbmarathon geplant…
Ach menno. Psychisch auch nicht ganz auf der Höhe.:-((

Gute Besserung allem Mitpatienten.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.