triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Die triathlon-szene Räder-Galerie (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2126)

jogi_Frankreich 03.03.2010 13:05

Lexus
 
Zitat:

Zitat von aussunda (Beitrag 355207)
Welche Kettenblätter hast Du montiert? Sieht nach keinem besonders großen UNterschied aus.

Schönes Rad


das ist richtig das kleine ist 44 und das große 52
52 wird zum sommer hin noch ausgetauscht.
denke da an 54. im winter fahre ich fast immer mit 100 schnitt


also das mit der alu flanke , da muss ich zugeben sieht nicht so schön aus. es wird der tag kommen wo auch die bremsflanken aus crabon ist.

shimano oder campagnolo! das eine lexus das andere mercedes.

selbe qualli doch bittet der Lexus mehr ausstattung und ist dabei noch günstiger .

das beispiel hab ich jetzt mal genommen damit ihr wisst worauf ich hinaus will. jeder hätte gern einen mercedes doch nur weil es mercedes heißt. selbst ich

roadrunner 03.03.2010 13:34

Zitat:

Zitat von Steffko (Beitrag 355410)
Jaa .. Brutto!
:Huhu:

Nee.
Ich denke doch mal Netto.

1503€ Brutto ist etwas wenig, auch wenn es leute gibt die das haben.

ichwillindenurlaub 03.03.2010 13:55

Zitat:

Zitat von Steffko (Beitrag 355410)
Jaa .. Brutto!
:Huhu:

Woher nimmst du dein Wissen? :confused:

Ich vermute mal (da die Quelle das Statistische Bundesamt ist), dass hier das verfügbare Einkommen gemeint ist.

"Das Verfügbare Einkommen der privaten Haushalte (Ausgabenkonzept) ergibt sich dadurch, dass dem Primäreinkommen einerseits die monetären Sozialleistungen und sonstigen laufenden Transfers hinzugefügt werden, die die privaten Haushalte überwiegend seitens des Staates empfangen; abgezogen werden dagegen andererseits Einkommen- und Vermögensteuern, Sozialbeiträge und sonstige laufende Transfers, die von den privaten Haushalten zu leisten sind. Das Verfügbare Einkommen der privaten Haushalte entspricht damit den Einkommen, die den privaten Haushalten letztendlich zufließen und die sie für Konsum- und Sparzwecke verwenden können."

citystar 03.03.2010 14:47

also irgendwie denk ich mal gelesen ider gesehen hab das das Durchschnittsbruttoeinkommen um die 2500€ liegt, hundert rauf oder runter weis ich nichtmehr genau, also sind die 1500 wohl definitiv netto

MatthiasR 03.03.2010 14:49

Zitat:

Zitat von jogi_Frankreich (Beitrag 355418)
shimano oder campagnolo! das eine lexus das andere mercedes.

selbe qualli doch bittet der Lexus mehr ausstattung und ist dabei noch günstiger .

Nach dieser Argumentation spricht aber nicht viel für einen Colnago-Rahmen, oder? ;)

Gruß Matthias

PS: Habe ich schon mal erwähnt, dass es hier VIEL zu wenig Auswahl an Smileys gibt? Der Forenbetreiber möge sich z.B. mal am runnersworld-Forum orientieren...

jogi_Frankreich 03.03.2010 15:18

nö. ich schrieb doch auch das ich mich für campa entscheiden würde. für mich ist ein guter rahmen das a und o .
ich kann ja später immer noch was anderes dran bauen.
genau wie mit den felgen.
macht doch auch viel mehr spaß :)

Sram_Black 03.03.2010 16:44

Nimm mal eine Shimno und ein Campa Schaltwerk auseinander...
Dann weißt du wo der Unterschied liegt!!
Dann sprechen wir nämlich von VW Golf gegen Lambo

Ich denke nun sind Wurzi und ich zum ersten Mal einer Meinung, woll?

Thommy 03.03.2010 17:14

Du meinst eine Campa ist laut unkomfortabel und hat ein miseabeles Preis-Leistungsverhältnis wie ein Lambo ?? :Cheese:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.