triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ernährung und Gesundheit (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=5)
-   -   Das offizielle triathlon-szene-Lazarett (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2296)

Benni1983 27.11.2019 14:10

Zitat:

Zitat von Estebban (Beitrag 1495742)
Und wenn das nicht hilft, die Packung ganz dolle schütteln, damit wird der Wirkstoff potenziert und gleich doppelt so wirksam. Also das doppelte von „wirkt nicht über den Placebo Effekt hinaus“ halt.
Und wenn man zu viel davon genommen hat kann man sich wegen der überzuckerung gleich beim versteckte fette-Thread melden.

Im Ernst, Weleda hat das marketingtechnisch toll aufbereitet und schreibt nicht einfach Globuli drauf. Am Ende ist es aber das gleiche. Wenn das „fiebersenkende“ Eisenhut da wirklich drin wäre, wärst du nach 3 Kugeln mausetot. Am Ende bleiben es aber zuckerkugeln, die dreimal gegen den Uhrzeigersinn über toten Ratten geschwenkt wurden.

Ich bin großer Fan von Globuli - in dem Moment wo Kinder mit Schnupfen daheim liegen, man sie aber nicht mit Medizin vollstopfen möchte. Dann kann man ihnen gerne Globuli geben, damit sie der Meinung sind etwas genommen zu haben. Als erwachsener sollte man allerdings in der Lage sein zu verstehen, dass man sich den Placebo Effekt zu nutze macht und nicht irgendwas davon wirklich hilft.

wow...welch konstruktive Meinungsäußerung.

Vielen Dank :bussi:


Mir hilfts!

Estebban 27.11.2019 15:07

Zitat:

Zitat von Benni1983 (Beitrag 1495764)
wow...welch konstruktive Meinungsäußerung.

Vielen Dank :bussi:


Mir hilfts!

Wenn du dran glaubst ist’s ja ok und weleda wird’s freuen. Wenn du nur feste genug dran glaubst an einer gefrorenen Laterne zu lecken hilfst auch. Stell es nur nicht so hin als wäre das etwas das objektiv helfen kann.

DocTom 27.11.2019 15:37

Gute Besserung allen erkrankten Sportlern (m/w/d) hier!!!


Zitat:

Zitat von Körbel (Beitrag 1495762)
Ich auch.
Beim ersten Kratzen im Hals entweder:...! Variante 3 ist mir die Liebste!:bussi:

Mir auch, mein Ardbeg Hustensaft hat aber nur 57 Umdrehungen...
Ingwertee aus frischem Ingwer in großer Tasse jeden Tag hilft mir auch, und die Grippeschutzimpfung für den worst case nicht vergessen!

mamoarmin 28.11.2019 16:44

Was komisches: War heute schwimmen..soweit so gut..
Bin dann danach die Treppe hoch und seither habe ich beim treppauf ein knirschen im linken Knie, komplett schmerzfrei?
wenn ich im sitzhen das knie nach vorne strecke, knirscht es auch.
Könnt Ihr das mal kurz was dazu sagen, hatte ihr das schon...
Bin jetzt Mitte 50, hatte noch nie stress mit knie und Schmerzen habe ich auch keine?

DocTom 29.11.2019 08:35

Ebenfalls 66er Jahrgang und auch schmerzfreies Knirschen in beiden Knien:
Ohoh...

Doch mal den Sportmediziner befragen gehen. Anfang nächsten Jahres mach ich nochmals den Sportlerfittnesstest, das wird mir hoffentlich Aufschluss geben.:confused:

https://www.ndr.de/ratgeber/gesundhe...norpel104.html

Wenn ich dann sowas lese,
https://www.ratgeber-muskeln-gelenke...ose/vorbeugen/

mache ich eigentlich schon alles richtig. Nun suche ich, dank Armin, auch gute weitere Tipps!!!

mamoarmin 29.11.2019 09:54

Jo, ich habe halt irgendwie die Arschkarte gezogen, bin allerdings mitte meines 50sten Lebensjahres :-)
Ich hatte am Mittwoch nen hartes Rennen auf Zwift, da ging es 30 min all out...und sonst schenk ich es mir auch ein, ob es einfach ein "Zuviel" ist?
Rotes Fleisch vermeide ich seit knapp 3 Wochen.....ich nehme auch schon vitamin D (gestern Blut abgenommen und genau zu dosieren)...
Dehne mich auch....seit gestern höre ich jetzt genauso oft ins Knie wie in die Achilles (gleiche Seite)..ein bisschen rumoren ist zu spüren, aber Schmerz definiere ich anders..
Ich werde also heute wieder schwimmen gehen, Beineinsatz mache ich eh nie (Gestern allerdings schon mehr, da auf Plan) morgen kurz laufen, sonntag wieder radeln.
Mal sehen wie es sich verhält....
PS: Dehnen usw mach ich schon wie verrückt....donnerstag hab ich dann Physio....vielleicht iss ja auch nur was ausgerenkt?
Bin für jeden Input dankbar.
PS: ich bin eher der Low cadencer aufm Rad, meine Wohlfühlkadenz liegt so um die 78.....niedriger also 40-60er Trainingseinheiten habe ich eigentlich immer vermieden.
Also, danke für den Input.

mamoarmin 29.11.2019 09:56

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1496196)
Ebenfalls 66er Jahrgang und auch schmerzfreies Knirschen in beiden Knien:
Ohoh...

Doch mal den Sportmediziner befragen gehen. Anfang nächsten Jahres mach ich nochmals den Sportlerfittnesstest, das wird mir hoffentlich Aufschluss geben.:confused:

https://www.ndr.de/ratgeber/gesundhe...norpel104.html

Wenn ich dann sowas lese,
https://www.ratgeber-muskeln-gelenke...ose/vorbeugen/

mache ich eigentlich schon alles richtig. Nun suche ich, dank Armin, auch gute weitere Tipps!!!

Sportmediziner sind mir grundsätzlich ein Graus...ich kenne kaum einen der wirklich gute kennt...gerade bgeim Knie scheint es da schwierig zu sein..Werde es zu Beginn bei SMI versuche, in Frankfurt.....die kümmern sich fast nur um Profis, kostet zwar nen Hunnie aber dafür bekommst ne gute Diagnose.....

Estebban 29.11.2019 10:50

Zitat:

Zitat von mamoarmin (Beitrag 1496220)
Sportmediziner sind mir grundsätzlich ein Graus...ich kenne kaum einen der wirklich gute kennt...gerade bgeim Knie scheint es da schwierig zu sein..Werde es zu Beginn bei SMI versuche, in Frankfurt.....die kümmern sich fast nur um Profis, kostet zwar nen Hunnie aber dafür bekommst ne gute Diagnose.....

Klar echte gute Sportmediziner sind schwer zu finden, zumal von außen immer schwierig für den Laien zu beurteilen. Am Ende ist man als Arzt immer auf der sicheren Seite zu sagen „sie haben schmerzen beim Sport? Dann lassense das am besten bleiben“.

Ausweg ist vielleicht ein guter Physio? Da gibts regional vllt Empfehlungen vom Verein?

Aber... jeder sportmediziner wäre mir lieber als Dr Google (@doctom). Wenn ich nur lange genug Google benutze ist mein Juckreiz nach dem schwimmen in chlorwasser auch ganz schnell ne Schwangerschaft.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:20 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.