triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Lässt Du Dich gegen Corona impfen? (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=48950)

Schwarzfahrer 06.10.2021 16:16

Zitat:

Zitat von dr_big (Beitrag 1627457)
Deine Risikobetrachtung ist immer in die Zukunft gerichtet. Da die Entwicklung aber hochdynamisch ist, kannst du aus Mittelwerten der Vergangenheit kein Riskio für die Zukunft ableiten. Das ist wie bei Aktienkursen, auch da sagt die Entwicklung in der Vergangenheit nichts über die Entwicklung in der Zukunft.

Je nach betrachtetem Zeitraum. Eine Woche läßt sich auch nicht weiter als eine Woche zuverlässig extrapolieren/schätzen ohne relevante Unsicherheit. Eine Betrachtung über ein Jahr (und ggf. über mehrere Länder) gibt eine Spanne, die in den nächsten 6 - 12 Monaten unwahrscheinlich überschritten wird - da habe ich dann eine plausible Obergrenze für eine solche Zeitspanne (das war natürlich Anfang 2020 nicht so möglich, nach über einem Jahr mit Corona ist es aber schon recht gut einzuschätzen). Länger brauche ich nichts zu betrachten.

Schwarzfahrer 06.10.2021 16:23

Zitat:

Zitat von keko# (Beitrag 1627483)
Ich als Laie sehe das mit den Ängsten so: Es gibt grob 4 verschiedene Typen:

Typ A: Angst vor der Impfung selbst, vor möglichen Spätfolgen
Typ B: Angst for den wirtschaftlichen Folgen (Existenzängste)
Typ C: Angst vor Corona direkt (dass man ernsthaft erkrankt)
Typ D: Angst vor digitalen Folgen (Registrierung, Tracking usw).

Ich füge noch Typ E dazu:
Typ E: Angst vor gesellschaftlichen Folgen (verschiedene Klassen, Ausgrenzung, Mitmensch als Gefahrenquelle sehen)

Typ D und Typ E hängen natürlich eng zusammen, wenn eines wahr wird, tritt das andere mit hoher Wahrscheinlichkeit ein. Trotzdem schreckt mich das, was unter E steht mehr, als die technischen Aspekte von Typ D.
Zitat:

Zitat von keko# (Beitrag 1627483)
Ich finde: man sollte die Ängste anderer Typen ernst nehmen.

:Blumen:

Da stimme ich voll und ganz zu. Womit wir wieder bei der individuellen Risikobewertung ankommen (umgangsprachlich ist ja Risiko das, wovor wir Angst haben...).

Klugschnacker 06.10.2021 16:45

Corona breitet sich aus – aber nicht mehr auf triathlon-szene. Dieser Thread wird daher geschlossen. Wir diskutieren alle Corona-Aspekte bitte im Corona-Thread.

Falls sich irgendwann neue Argumente speziell zur Impfung ergeben sollten, die einen eigenen Thread erfordern, wird dieser Thread wieder geöffnet.

Viele Grüße, :Blumen:
Arne


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:25 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.