triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Laufen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Running - every Second counts//Superschuh 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49439)

hanse987 23.12.2021 17:08

Hallo liebe Laufschuh-Nerds,

ich bin seit kurzer Zeit Besitzer eines Nike Vaporfly Next% 2. Nun suche ich nach einen Daily Trainer der etwas den Charakter des Vapofly hat, um mich auch im Training an das andere Laufgefühl zu gewöhnen. Bei der Vielzahl von Varianten, hab ich leider keinen Durchblick!

Danke schon mal.

Markus

DocTom 23.12.2021 17:33

Zitat:

Zitat von hanse987 (Beitrag 1639662)
Hallo liebe Laufschuh-Nerds,

ich bin seit kurzer Zeit Besitzer eines Nike Vaporfly Next% 2. Nun suche ich nach einen Daily Trainer der etwas den Charakter des Vapofly hat, um mich auch im Training an das andere Laufgefühl zu gewöhnen. Bei der Vielzahl von Varianten, hab ich leider keinen Durchblick!

Danke schon mal.

Markus

gab es da nicht den Tipp mit dem Tempo next% vom Kollegen "Lösung"?:Blumen:

Da: https://www.nike.com/de/w?q=Zoom%252...27628ca991cc0a

hanse987 23.12.2021 17:59

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1639663)
gab es da nicht den Tipp mit dem Tempo next% vom Kollegen "Lösung"?:Blumen:

Da: https://www.nike.com/de/w?q=Zoom%252...27628ca991cc0a

Danke. Das Angebot hab ich schon gesehen. Ich bin mir nur nicht sicher ob der Tempo next ein Daily Trainer ist. Deshalb die Frage.

sabine-g 23.12.2021 18:33

ich hab den. Ist fast mein Lieblingsschuh, fast, da ich im Wettkampf den Alphafly habe aber im Training ist der super. ( aber auch im Wettkampf, falls man keinen "Superschuh" hat )

thunderlips 23.12.2021 19:24

Was heißt schon Daily Trainer?!

Zu den Nike Modellen:

Wk Modell: Alpha fly
Trainer: Air Zoom Tempo Next

Wk Modell: Vaporfly
Trainer: Zoom fly

Letztlich weisen die Trainer immer eine ähnliche Konstruktion auf, haben aber keine Carbonplatte (sondern eine „sanftere“) und nicht so einen guten Schaum (dadurch sind sie deutlich schwerer und nicht ganz so reaktiv)

Für (lockere) DL (oder kürzere Sachen) kannst du den Invincible Run oder pegasus (da aber nur bis 37) nutzen.

X S 1 C H T 23.12.2021 19:28

Der neue Zoom Fly ist Müll. Nimm den Invincible Run. Der Tempo Next % ist nix um km zu schrubben.

thunderlips 24.12.2021 09:34

Zitat:

Zitat von X S 1 C H T (Beitrag 1639671)
Der neue Zoom Fly ist Müll. Nimm den Invincible Run. Der Tempo Next % ist nix um km zu schrubben.

Ah - warum? Bin den 4er noch nicht gelaufen (hab so viele ausrangierte WK Schuhe ;-) ). Zoom fly 3 (speziell den in Flyknit) fand ich gut.
(Wobei der neue Boston nochn tick direkter (geiler) ist.

flachy 24.12.2021 10:42

Aloha Athleten,

bin unterwegs und brauche dringend einen Tipp.
Kennt wer eine schnelle 2,5 oder 5km Runde in JENA???


Mein Zoot-Team hat wieder eine Christmas 5km Challenge, da racen wir virtuell als Zoot East gegen die anderen Teams (West, North, South, UK), da muss ich morgen in Jena eine halbwegs flache Runde finden, Kernberge hoch bringt da keine Punkte 🤮, die Hoka Carbon x 2 hab ich dabei.
Es kommen dann noch drei weitere "Rennen", da kann ich schuhtechnisch gut variieren, um mit gleicher Performance dennoch schneller zu rennen - Endorphin Pro, NB Elite RC2, Vaporfly Next

Frohes Fest & Let's rock 🤘

DocTom 24.12.2021 11:05

Jupp, als exJenaer Läufer empfehle ich auf die Schnelle Start im Paradies, dann entlang der Saale:
https://www.greif.de/streckenvermessung.html
Strecke 107791 oder 107792 eingeben!
Viel Erfolg, beide ~5km, miss nochmal selber, falls genauer benötigt... :Huhu:
Frohes Fest

Genussläufer 24.12.2021 11:21

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1639721)
Jupp, als exJenaer Läufer empfehle ich auf die Schnelle Start im Paradies, dann entlang der Saale:
https://www.greif.de/streckenvermessung.html
Strecke 107791 eingeben!

Die ist sogar relativ genau. Ist glaube die blau markierte Strecke. Sehr schnell. Da habe ich schon ein paar gute TDLs absolviert. Man kann dort ordentlich Gas geben.

Flachy: viel Spaß hier in Thüringen :)

shoki 24.12.2021 12:32

Frag doch direkt ElWise.
Frohes Fest u Laß die Bratwurst weg!

Edit sagt genussläufer war schneller

Genussläufer 27.12.2021 08:59

Flachy: 25.12. war wohl nix mit Laufen. Da konnte ich hier in Erfurt eigentlich nur noch in die Hügel in den Schnee. Nicht schnell, ging aber. Gestern war es genauso. Der 24.12. wäre ideal für einen TDL gewesen. Danach gab waren die asphaltierten Wege einfach viel zu vereist. Heute nachmittag wird es wieder besser.

ElWise 27.12.2021 11:09

ach Flachy hätteste was gesagt^^
Habs erst heute gelesen ;-)
Wir haben ne neue Speedstrecke im gewerbegebiet von Jena Göschwitz da sind wir letztes Jahr die 10km an Silvestergelaufen.
Schön Asphalt schnelle strecke (4 Runden waren da 10km genau und 33:21 zum Schluss auf der Uhr^^)
Solltest du hier in der Ecke nochmal was laufen dürfen dann gebe bescheid ;-)

flachy 27.12.2021 13:50

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Zitat:

Zitat von Genussläufer (Beitrag 1639872)
Flachy: 25.12. war wohl nix mit Laufen. Da konnte ich hier in Erfurt eigentlich nur noch in die Hügel in den Schnee. Nicht schnell, ging aber. Gestern war es genauso. Der 24.12. wäre ideal für einen TDL gewesen. Danach gab waren die asphaltierten Wege einfach viel zu vereist. Heute nachmittag wird es wieder besser.

Aloha Athleten ,
Hab am Wochenende auch nur Stehversuche beim Run in und um Jena gemacht, sauglatt, Schnee, - 10 Grad, da bin ich recht schnell runter vom Gaspedal, das war nüscht für Full speed.
Aber die Schleife im Paradies hat Potential, da komm ich gern noch mal vorbei.
90 Minuten Dauerlauf um 7 war dann wenigstens eine gute Basis für das danach anstehende 12 Stunden Dauer-Weihnachtsessen nach Thüringer Art (Old School Motto: Es gibt nie zu volle Bäuche und leere Teller sind eine Schande für die Gastgeber)...

Und gleich noch eine Frage - Was sind Eure beliebtesten Winter-Run-Outfits (Tights&Jacke) ?
Nicht dass meine Skinfit-Kombi nur wegen zu voller Plauze aktuell ziemlich über meinen Ranzen spannt, der Reißverschluss gibt nach 4 Jahren einfach aus natürlichen Abnutzungserscheinungen seine Funktion langsam auf.
Auch wäre ein zweites Kaltwetter-Equipment ganz schön.
Es sollte körperbetont sitzen, die Jacke keine Einschub-Taschen vorne-unten haben.
Und es kann gern eine Nischenmarke abseits von Nike, Adidas und Co. sein...
Lululemon, Odlo, Cep, Compressport oder so, hat da jemand Erfahrungen&Empfehlungen?

Anhang 47078
I'm sliding with Micky inda Ice&Snow around Jena:cool:

Thomas W. 27.12.2021 14:40

-sieht aus wie die Forstlaufrunde Rückwärts hoch zum Bismarkturm.
So viele Jenenser hier .
Aber ne 33 er Zeit als Triathlet schließt ja, auch schon einige wiederum aus :)

Liebe Grüße

Canumarama 27.12.2021 14:49

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1639887)
Und gleich noch eine Frage - Was sind Eure beliebtesten Winter-Run-Outfits (Tights&Jacke) ?
Es sollte körperbetont sitzen, die Jacke keine Einschub-Taschen vorne-unten haben.
Und es kann gern eine Nischenmarke abseits von Nike, Adidas und Co. sein...

Meine Laufjacke ist so eine in der Art:

https://www.bike24.de/p1396484.html

Material ist nicht ganz winddicht; angenehm atmungsaktiv.
Darunter kann ich alles anziehen; von sibirisch kalt bis herbstlichen 5 Grad über null.

DocTom 27.12.2021 15:07

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1639887)
Aloha Athleten ,
...
Aber die Schleife im Paradies hat Potential, da komm ich gern noch mal vorbei.
...
Und es kann gern eine Nischenmarke abseits von Nike, Adidas und Co. sein...

Klasse, das freut mich sehr. Oben auf dem "Schlachtfeld" (Windknollen) kann man aus der Erinnerung auch schön in Feldern laufen, ist aber eben oben auf dem Hügel und viel Sandwege.

Zum zweiten:
Decathlon Ski baselayer, (ich trage idT das Damenshirt, sitzt körperbetonter!)
Da kühlt der Kopf unter dem Muff nicht aus, notfalls kann ich durch den Mundschutz gut atmen, stört unter dem Kinn aber auch nicht, atmungsaktiv, von außen Wind-dicht und die Farbe ist schön auffällig. Kost nen zwanni, aus der Erinnerung.
:Blumen:

thunderlips 27.12.2021 15:34

Ich komme tatsächlich mit den Nike/ Adidas Sachen ganz gut zurecht.
Welche Hose ich aber immer bei Temperaturen im zweistelligen Minusbereich aus meinem Schrank krame, ist diese:

https://www.newlinesport.de/men-core...0107-2001.html

->Sehe gerade, dass Newline generell Sale hat (wie aktuell fast alle(s))

Zudem kann ich dir für obenrum die GORE WEAR Sachen empfehlen. Bin ich ebenfalls überzeugt von.

DocTom 30.12.2021 11:42

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1636982)
Danke.
Hab mir nach den sehr guten Passform-Erfahrungen mit dem Hoka Carbon X2 ...
:Blumen:

Falchy, hat in Deiner Laufcrew jemand den Evo Carbon Rocket in Benutzung?
Ist ja günstig zu haben.
Grüße und guten Rutsch allen
Thomas

Koschier_Marco 30.12.2021 13:07

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1640105)
Falchy, hat in Deiner Laufcrew jemand den Evo Carbon Rocket in Benutzung?
Ist ja günstig zu haben.
Grüße und guten Rutsch allen
Thomas

Ich laufe den seit es ihn gibt in Moskau, ist irgendwie unklar der Schuh, leicht schnell aber ein Carbonschuh irgendwie ohne Carbon Feeling, ist keine Kaufempfehlung, wenn dann gleich den Schmied und nicht den Schmiedl

Koschier_Marco 30.12.2021 13:14

Laufen im Winter unter - 20 C in Moskau

ich verwende MTB Handschuhe mit nur 2 Fingern so ist mir nie Finger kalt
Fette Creme meine heißt sinnigerweise Polarnaja für die Haut, wichtig nur Fett kein Wasser
Brillen damit das Augenwasser nicht friert
alle 1h einmal komplett umziehen
Wenn ich laufe sagen die Moskauer ich schau aus wie ein Немецкий военнопленный also ein deutscher Kriegsgefangener :Lachen2:

Roini 30.12.2021 13:44

Ich muss jetzt mal eine Lanze für den Carbon X2 brechen.
Bin heute morgen aus der kalten Hose raus einen schnellen (Aus)-Nüchternlauf mit den Teilen im 4:15er Schnitt gerannt und finde das Laufgefühl in diesem Geschwindigkeitsbereich mega genial.
Die Passform und die gefühlte Stabilität des Schuhs ist auch hervorragend.
Für mich definitiv erste Wahl für den nächsten Halbmarathon :Blumen:

Koschier_Marco 30.12.2021 13:59

Bei den Hoka fällt mir auf und zwar bei allen das sie eher rutschig sind unter Winterbedingungen, ich rutsche da mit dem Rocket wo ich mit dem DS Trainer einfach laufe

dandelo 30.12.2021 17:12

Zitat:

Zitat von Koschier_Marco (Beitrag 1640122)
Bei den Hoka fällt mir auf und zwar bei allen das sie eher rutschig sind unter Winterbedingungen, ich rutsche da mit dem Rocket wo ich mit dem DS Trainer einfach laufe

Die rutschige Sohle ist mir bei einige Hokas (Mach diverse und Clayton) auch sehr negativ aufgefallen (Time to fly, wortwörtlich). Ich wohne am Alpenrand und habe entsprechend häufig schneematschige Rutschbedingungen. Mit meinen Hokas, ausser dem Clifton 7, lauf ich da wie auf rohen Eiern. Alle anderen Schuhe, seien es Asics, NB oder Saucony, sind da um einiges griffiger. Für vereiste Wege, die wir hier leider recht häufig haben, hilft aber nur ein Icebug mit Stahlspikes.
(Irgendwie muss ich beim Thema Hoka und rutschige Sohle unwillkürlich an Frodenos Abflug beim Tri Battle denken).

lepeters 31.12.2021 15:01

Die rutschige Sohle beim Hoka kann ich bestätigen. Habe den Clifton 6 lange Zeit gelaufen, aber bei nassen Bodenverhältnissen war es eher ein Rutschen als Laufen. Vor allem auf Pflastersteinen und in Kurven bin ich sehr vorsichtig gelaufen, der Vergleich zu Frodeno beim TriBattle ist daher vielleicht gar nicht abwegig.
Aktuell laufe ich aber den Pegasus38 als Daily-Trainer. Der verzeiht gefühlt alles, egal ob Matsch, Nässe, Glätte. Bin damit super zufrieden

DocTom 31.12.2021 17:02

Mir reicht der Gripp vom Hoka X2, besser fühlt sich allerdings idT die Sohle vom Endorphine Pro an.
:Huhu:

thunderlips 01.01.2022 09:11

Bei Engelhorn gibts 20% auf den Sale mit dem Code "Feuerwerk". Also z.B. den Alpha Fly für 172€ oder ebenso auf alle Laufsachen von Nike, Asics und Co sowie Radsachen von GORE, Castelli, etc....

flachy 07.01.2022 15:27

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1640105)
Falchy, hat in Deiner Laufcrew jemand den Evo Carbon Rocket in Benutzung?
Ist ja günstig zu haben.
Grüße und guten Rutsch allen
Thomas

Aloha Running Crew,

diese Woche konnte ich ein Problem klären und habe mir leider neues "Ärgernis" in's Haus geholt.
Vorab - ja, wir haben paar Athleten, die den Carbon Rocket benutzten. Die sind aber nicht in meiner Liga (Starten mit Profi Lizenz und sind entsprechend schneller), so dass ich deren (eigentlich positives Speed-) Feedback beim Einsatz für's Intervall- und kürzere Tempotraining nicht weiter ernst nehme.
Ich vermute einfach mal, wenn Du mit dem Metaracer von Asics nicht klar gekommen bist, wird der Rocket Dir wahrscheinlich wie ein Tausch Not gegen Elend vorkommen...

Zurück zum Thema - positiv:
Ich habe in der Familie meinen Junior als eifrigen Laufschuhabnehmer gewinnen können.
Nach der Übernahme von Kinvara, verschiedenen Under Amours, Rincon2 oder NB 1080v10 hat er jetzt Interesse an den (von mir ungeliebten und daher sehr sparsam getragenen) Noosa 13 sowie Nike React Inifinity angemeldet.
Ich habe die Paare also ordentlich gewaschen und er war damit heute bereits unterwegs und hat mir eben telefonisch in die Firma ein positives Feedback gespiegelt.

Was tut dies zum Thema?
Nunja, mein Schuhregal im Keller sieht jetzt 1:1 so aus, wie die Toilettenpapier-Regale im Supermarkt anno April 2020.
Es herrscht (fast) eine gähnende Leere.
Ich bin also bereit für die geilen Superschuhe des aktuellen Jahrgangs.
Was mich dabei fast irre macht - der megageile NB Supercomp Trainer wurde zwar auf diversen Kanälen sehr intensiv vorgestellt und beworben, soll aber nach meiner aktuellsten Recherche doch erst Ende des Sommers auf dem Markt erscheinen?!
Ja sind die jetzt total bescheuert:Gruebeln:

Um das Leid etwas zu mildern und damit sich die Regaleinlagen nicht aus Langeweile wieder gerade biegen, habe ich mir einen Winterfrustschuh direkt bei Nike bestellt - erneut einen React Infinity Run Flyknit 2, sauschwer, weich, Rockergeometrie, der kann zwar nur langsam aber dafür nicht unter 20 Kilometer am Stück laufen und mit fancy pinken Farb-Nuancen.
Auf dass ich in den kommenden Wintertagen etwas Licht in meine betrübliche Athletenstimmung hinein bekomme.

Und bei dem anfangs erwähnten Ärgernis handelt es sich um meinen Bike-Buddie, welcher neben seinen wahnsinnigen Zwiftumfängen jetzt vor allem durch mein Zutun auch seine Veranlagung für Running an der frischen Luft herausgefunden hat.
Ich hatte ihm einen kleinen Plan geschrieben.
Nix dolles, dreimal Laufen die Woche, immer direkt nach seinen 4 bis 6 stündigen Zwift-Sessions.
Dazu hat er sich 3 Paar "meiner" Schuhe geholt, für jedes Laufthema ein Paar.
Easy Running mit dem Hoka Carbon X2, Speed gibt's mit den NB RC2 und für das Fahrtspiel kommen die Noosa 13 zum Einsatz.
Keine Ausdauerläufe, nur Halb- oder Vollgas über eine kurze Zeit mit nicht mehr als insgesamt 25, maximal 30 Kilometer pro Woche.
Und jetzt lässt der mich einfach stehen wie'ne leere Bierdose vor'm Zelt beim Wacken Open Air und läuft den rausgestoppten Fünfer beim TDL unter 19 Minuten!
Mit dem NB RC2!!
Nach 240 Kilometer in Watopia, davon eine Stunde mit 300 Watt!!!

Ich selber hatte bei der Koppeleinheit keine zwei Stunden Zwift in den Beinen, davon zwei kurze Events mit jeweils 320 Watt über gu t20 Minuten.
Und "leider" ging mir beim Koppelrun nach 7 Kilometern der Schnürsenkel auf:cool:
Unter uns - ich war einfach so platt, dass ich den Zehner "All Out" mit dem Carbon X2 im 4:20-er Schnitt auf der letzten Rille heimgerettet hatte.
Man war mir übel:Weinen:
Die offizielle Lesart sagt natürlich, dass es an den Carbon X2 gelegen hat;)

Einen besseren Ansporn für das Run&Bike Wintertraining (Pools in Sachsen für Athleten sind ja mittlerweile den zweiten Monat geschlossen) kanns gar nicht geben - haut rein und don't stop training!

Thomas W. 08.01.2022 08:11

Ich denke da helfen keine neuen Schuhe, da braucht’s neue Freunde !
Mit mir als Freund z.B würden auch die Pegasus 32 aus der Rewe Kassenzone reichen :)

Koschier_Marco 09.01.2022 16:09

Liebe Hoka User gibt es Erfahrungswerte wie lange der Rocket und der Carbon X halten

X S 1 C H T 10.01.2022 09:34

@flachy: Der Supercomp Trainer war für April angekündigt zumindest in den USA.

TIME CHANGER 26.01.2022 18:47

Hallo Raekten, hat jemand ein Code für Soccer Fans?

dandelo 26.01.2022 18:52

SFFRNDCD2225CV84EM

Laut Email aber nur noch heute gültig....
Viel Spaß ;-)

lango 27.01.2022 08:35

SFCH9623JS26TD

Gültig bis 2.2. :Blumen:

TIME CHANGER 28.01.2022 12:36

Danke euch! bin dann aufgrund der verfügbaren Modelle und Rabatte doch wieder bei Keller gelandet..

thunderlips 28.01.2022 14:20

Wer Interesse an Adidas' Top Modell Schuh hat:

Hier gibts den günstiger...

https://21run.com/adidas-adizero-adi...-unisex-h67507

flodei 28.01.2022 17:00

Zitat:

Zitat von thunderlips (Beitrag 1643706)
Wer Interesse an Adidas' Top Modell Schuh hat:

Hier gibts den günstiger...

https://21run.com/adidas-adizero-adi...-unisex-h67507

Sehr cool, danke :Huhu:

DocTom 28.01.2022 17:42

Zitat:

Zitat von flodei (Beitrag 1643727)
Sehr cool, danke :Huhu:

Verschiedene Adizero Pro, auch unbenutzte, für <100€...
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...ero-pro/k0c158

Hat der Pro2 auch noch eine halbe Carbonsohle? Oder jetzt eine durchgängige? Das schicke, leichte, dünne, luftdurchlässige Mesh ist ja offensichtlich geblieben.

Saucony Endorphine shift für 90€ in einigen Größen verfügbar
https://www.saucony.com/DE/de_DE/end...olor=S20577-26

Achso, Hoka hat noch Wintersale, diverse Clifton, Rincon etc günstiger https://www.hoka.com/de/de/sale/?CID...nt-prospects-1

thunderlips 31.01.2022 08:51

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1643732)
Verschiedene Adizero Pro, auch unbenutzte, für <100€...
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...ero-pro/k0c158

Hat der Pro2 auch noch eine halbe Carbonsohle? Oder jetzt eine durchgängige? Das schicke, leichte, dünne, luftdurchlässige Mesh ist ja offensichtlich geblieben.

Saucony Endorphine shift für 90€ in einigen Größen verfügbar
https://www.saucony.com/DE/de_DE/end...olor=S20577-26

Achso, Hoka hat noch Wintersale, diverse Clifton, Rincon etc günstiger https://www.hoka.com/de/de/sale/?CID...nt-prospects-1

Der Pro 2 hat - wie auch schon der Boston 10 - durchgängige, fünfgliedrige Carbonstreben (Energy Rods heißen die bei Adidas).
Da alle (Top) Modelle für das Frühjahr n Update erhalten werden, bekommt man alle aktuellen zu guten Preisen.

Falls jemand das Asics Pendant für nen guten Kurs findet, gerne Bescheid geben:Huhu:

DocTom 07.02.2022 13:09

Hat jemand für Soccer Fans einen aktuell gültigen Code für mich?
:o die Sucht süchtelt...O:-)
T.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:37 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.