triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Die triathlon-szene Räder-Galerie (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2126)

sasch0308 11.12.2007 16:04

Tja, wenigstens fahre ich meinen Kojoten schon fast vier Jahre und kann behaupten, ich hatte diesen noch vor dem Norman. Glaube ich zumindest...

Hey, den Sattel habe ich kurz vor Florida noch zwei cm runter gemacht... Glaube, ich bin geschrumpft... hehe

*JO* 11.12.2007 16:17

trotzdem kannste den sattel mal Wagerecht stellen !;)

backy 11.12.2007 16:21

Zitat:

Zitat von *JO* (Beitrag 55533)
trotzdem kannste den sattel mal Wagerecht stellen !;)

das meinte ich...sonst arbeitest du mit der sattelneigung ja ständig gegen das abrutschen...

sasch0308 11.12.2007 16:23

Problem ist nur, wenn ich den Sattel gerade mache, dann ist er zu weit hinten. Und ausserdem stört es mich wirklich nicht. Ich sitze super und rutsche auch nicht...
Bin damit einen 37,5 Schnitt in Florida gefahren und bin nicht gerutscht. Sitze prima drauf und habe mich sehr wohl gefühlt...

tri_stefan 11.12.2007 16:24

Zitat:

Zitat von backy (Beitrag 55535)
das meinte ich...sonst arbeitest du mit der sattelneigung ja ständig gegen das abrutschen...

Ja das ist auch mein Gedanke. Klebst du dich da irgendwie fest oder wie kann man sich bei so einer Neigung auf dem Sattel halten?

tri_stefan 11.12.2007 16:25

Zitat:

Zitat von sasch0308 (Beitrag 55537)
Problem ist nur, wenn ich den Sattel gerade mache, dann ist er zu weit hinten.

Dann ist vll dein Rahmen nicht passend?

Sonst....sehr schickes Rad!

rhoihesse 11.12.2007 17:53

Zitat:

Zitat von sasch0308 (Beitrag 55503)

Es hat zwar einen gewissen Charme seinen eigenen Namen aufs Rad zu pinseln, aber das Rad ist eindeutig von zu vielen unstimmigen Aufklebern entstellt. Ggf. würde ich da mal diverse Aufkleber abmachen, z.b. die von Scheibe und Xentis. Und der Sattel in der Neigung ist ein Graus.

cmaucksch 12.12.2007 10:19

hi,

bekommt man denn die Xentis aufkleber einfach so runter? finde vor allem den mark1 Schriftzug extrem hässlich.

Gruß

Clemens

yankee 12.01.2008 13:24

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Rahmen: Giant TCR Composite
Gruppe: Shimano Ultegra
Lenker: Deda 215 anatomic
Vorbau: Deda Newton 26
Sattelstütze: Deda Blackstick
Sattel: Selle Italia SLR
Laufradsatz: Forca Carbon
Gabel: Spike Carbon Gabel (mittlerweile Easton)
Pedale: Time RXE

Tja, mal sehen ob dieses Rad in den kommenden Monaten eine Evolution zur Zeitfahrmaschine durchmacht oder ob doch noch was neues angeschafft wird.

*JO* 12.01.2008 13:24

Zitat:

Zitat von sasch0308 (Beitrag 55537)
Problem ist nur, wenn ich den Sattel gerade mache, dann ist er zu weit hinten. Und ausserdem stört es mich wirklich nicht. Ich sitze super und rutsche auch nicht...
Bin damit einen 37,5 Schnitt in Florida gefahren und bin nicht gerutscht. Sitze prima drauf und habe mich sehr wohl gefühlt...

wenn ich das nächste mal beim Manuel bin schraub ich den sattel einfach gerade :P das rad steht da ja eh die ganze zeit rum ;)

el_tribun 14.01.2008 22:58

hier mal mein erster selbstaufbau!

http://www.rennrad-news.de/fotos/sho...hp?photo=56749

Lecker Nudelsalat 15.01.2008 10:42

Zitat:

Zitat von el_tribun (Beitrag 61516)

Sach mal, die Züge sind aber nicht zu kurz, wenn Du den Lenker einschlägst?

Gruß strwd

el_tribun 20.01.2008 23:25

nee, passt alles soweit, heute war erster ausritt, hart und nass! :Cheese:

Fruehschwimmer 21.01.2008 01:48

Zitat:

Zitat von el_tribun (Beitrag 62985)
nee, passt alles soweit, heute war erster ausritt, hart und nass! :Cheese:


da bestehe ich auf ein beweisfoto!

*JO* 04.02.2008 22:24

so also es ist der ansatz meines neuen Rennrades das ich aber auch in Wiesbaden fahren werde also ist es auch ein "triathlon rad" :)

mfg Jo->handycam !;)

sybenwurz 04.02.2008 22:29

Sehr schön;- ein Laufrad.
Endlich sieht man mal, wieso diese integrierten Steuersätze nutzlos sind: da iss eh kein harmonischer Übergang zwischen Gabel und Steuerrohr und letzteres ist derartig lang, dass man n paar Lagerschalen locker verkraften könnte, was die Bauhöhe angeht.
Aber sorry, will dir das Teil nicht madig machen.

*JO* 04.02.2008 22:32

Zitat:

Zitat von sybenwurz (Beitrag 66079)
da iss eh kein harmonischer Übergang zwischen Gabel und Steuerrohr

doch mittlerweile schon...... das war nur ne übergangslösung....der lenker und vorbau sind auch nur übergang.....

Zitat:

Zitat von sybenwurz (Beitrag 66079)
und letzteres ist derartig lang, dass man n paar Lagerschalen locker verkraften könnte,

das versteh ich wiederum auch nicht :P

sybenwurz 04.02.2008 22:54

Zitat:

Zitat von sybenwurz
da iss eh kein harmonischer Übergang zwischen Gabel und Steuerrohr

Zitat:

das war nur ne übergangslösung...
welch vorzügliches Wortspiel...:Cheese:

Zitat:

Zitat von *JO* (Beitrag 66080)
das versteh ich wiederum auch nicht :P

Naja, siehste;- ich schon. Da simmer quitt.
Sprengte aber offtopic den Fred, wenn ich nu irgendwas über Sinn (?) und Unsinn integrierter steuersätze vom Stabel liesse oder Gründe für mehr oder weniger lange Steuerrohre in Verbindung mit mehr oder weniger geslopten Rahmen.
Hauptsache, die Kiste passt dir und du kommst vorwärts damit.

btw: hast ja nen ordentlichen Kniestock. Du wohnst nicht zufällig in Frankfurt-Berg...:Cheese: ?

*JO* 04.02.2008 23:00

Zitat:

Zitat von sybenwurz (Beitrag 66086)
Gründe für mehr oder weniger lange Steuerrohre in Verbindung mit mehr oder weniger geslopten Rahmen.

wenns nach mir ginge sollte das steuerohr noch länger sein.....aber egal! :)
ich wohne in frankfurt am "The Best" oben in Bergen Enkheim nach dem ende der steigung die erste rechts rein ;)

gemini-1000 04.02.2008 23:28

Hallo zusammen,
da ich neueinsteiger bin und erst mal sehen will ob es mir spass macht will ich für ein rad nicht so viel investieren.Was haltet ihr denn von Cucuma da scheint preis/leistung doch zu stimmen oder?
:Huhu:

*JO* 04.02.2008 23:29

yo die sind ok !:)
ansonsten mal nach
Roseversandt
canyon
googlen um zu vergleichen :)
....woher kommt dein nickname ?...wilkommen im forum ;)

gemini-1000 04.02.2008 23:31

Hab ein Cannondale Gemini-1000

gemini-1000 04.02.2008 23:35

ich hab das luna im auge sieht schick aus und kostet nur einen Schein

*JO* 04.02.2008 23:38

ah cool...bin mal ne weile Dirt und Street gefahren von daher werd ich beim begriff "gemini" gleich aufmerksam ;)

dude 05.02.2008 10:22

Mir hat das Isaac auf den ersten Blick auch gefallen. Beim zweiten Blick bin ich dann vom Stuhl gefallen. Ein derartiges Steuerrohr laesst doch keine sportliche Position zu. Erinnert mich an dieses Trek RTF Rennrad. Cannondale hat auch mal sowas gebaut. Fuer Leute mit viel Kohle und wenig Sportlichkeit.
Im tour-Forum hab' ich das auch mal geaeussert, hat dort aber keiner kapiert.

@JO: Wieder verkaufen!

*JO* 05.02.2008 13:36

jetzt versteh ich die welt entgültig nicht mehr.....:confused:
ich bin 1.87cm Groß und hab eine sitzhöhe von 82.5cm....
selbst MIT Spacern habe ich immernoch 12cm überhöhung was mir am Rennrad sogar eigendlich zu viel ist....und ich würde mich jetzt nicht unter "unsportliches fahren" einstufen....aufm rennrad geht es ja eher gar nicht um die aerodynamik sondern eher um eine ergonomische sitzposition....wäre das ein zeitfahr/Triathlon rad würd ich eure einwende auch zu 100% unterstützen:P naja...um ehrlich zu sein habe ich mir sogar das Isaac gekauf GERADE WEIL es so ein langes steuerrohr hat....
mfg Jo :Blumen:

dude 05.02.2008 13:46

Zitat:

Zitat von *JO* (Beitrag 66251)
naja...um ehrlich zu sein habe ich mir sogar das Isaac gekauf GERADE WEIL es so ein langes steuerrohr hat....
mfg Jo :Blumen:

hmmm, ok, wir sind genau gleich gross, vll. ist das ab einer bestimmten groesse sogar fahrbar.
aber warum hast du es wegen des langen steuerrohrs gekauft?

*JO* 05.02.2008 13:50

Zitat:

Zitat von dude (Beitrag 66256)
aber warum hast du es wegen des langen steuerrohrs gekauft?

damit ich ordentlich drauf sitze ohne 5cm Spacer drunter bauen zu müssen

dude 05.02.2008 13:57

Zitat:

Zitat von *JO* (Beitrag 66257)
damit ich ordentlich drauf sitze ohne 5cm Spacer drunter bauen zu müssen

Also ich fahr' ziemlich kleine rahmen und hab' noch nie einen Spacer gebraucht.
Genau das ist es doch, was ich meinte. Aber vll. sieht es extremer aus, als es nachher ist (zumindest bei Deiner Groesse).

Das meinte ich zuvor (teures Rad fuer unsportliche Fahrer):

http://www.trekbikes.com/us/en/bikes...done/madone69/

*JO* 05.02.2008 14:03

Zitat:

Zitat von dude (Beitrag 66259)
Also ich fahr' ziemlich kleine rahmen und hab' noch nie einen Spacer gebraucht.

http://www.ulrichfluhme.com/principiadude.JPG


und was sind diese dinger unter deinem Vorbau ? Plazthalter ?:Holzhammer: distanzringe ?

kannst ja mal deine sitzhöhe messen :) Innenlager obere sattelfläche :) ich glaube ich sitze einfach extrem hoch (habe lange beine) und wie arne vor dem ergometertest schon meinte "ui du sitzt aber ganz schön hoch" und deshalb muss ich vorne halt leider hoch :(


....ab morgen is übrigents doch ein weiteres FEINES anbauteil dran !....ich mach dann wieder ein bild :Cheese: und stell hier rein gibts wieder neuen stoff ;)

Danksta 05.02.2008 14:07

Dudes Rad sieht um Welten sportlicher aus... Durch die Geometrie und das halbe kg Carbon im Steuerrohrbereich sieht das Isaac halt lahm aus :Lachen2:
Aber 12cm sind schon ne gute Überhöhung, vll passt die Optik ja im Fertigzustand.

*JO* 05.02.2008 14:13

Zitat:

Zitat von Danksta (Beitrag 66264)
und das halbe kg Carbon im Steuerrohrbereich sieht das Isaac halt lahm aus :Lachen2:

:Lachanfall: hab ich mir auch gedacht !:P aber in "real" geht's.... ;) wirsts ja eh in Wiesbaden sehen !
wann sehen wir ein bild von deiner Bäm mit easton ?

dude 05.02.2008 14:20

Zitat:

Zitat von *JO* (Beitrag 66261)
http://www.ulrichfluhme.com/principiadude.JPG
und was sind diese dinger unter deinem Vorbau ? Plazthalter ?:Holzhammer: distanzringe ?

:Lachen2:

Verteidigungsversuche:
-ist ein 56er Rahmen
-ich bin steinalt


ok, hast gewonnen :Maso:

Danksta 05.02.2008 14:20

Als ich mein Rad zum ersten Mal gesehen hab, hab ich gesagt: "Boah geil"

Und mir gefällt's immer noch, musste mich nicht mal dran gewöhnen...

Bäm-Bilder mit Easton, könnte ich mal machen

*JO* 05.02.2008 14:32

Zitat:

Zitat von dude (Beitrag 66270)
:Lachen2:

Verteidigungsversuche:
-ist ein 56er Rahmen

Isaac is 57 und ich hab weniger Spacer :Cheese:

Zitat:

Zitat von dude (Beitrag 66270)
-ich bin steinalt

ok da kann ich nix dagen sagen ;)

also Hausaufgaben für morgen
daniel -> bilder machen
ich -> nach "neuem" einbauteil ->bilder machen
dude -> Power pilates ;)

dude 05.02.2008 14:33

Zitat:

Zitat von *JO* (Beitrag 66274)
dude -> Power pilates ;)

koennen wir uns darauf einigen, dass ich ein schaemehrenrunde drehe? :o

*JO* 05.02.2008 14:39

Zitat:

Zitat von dude (Beitrag 66276)
koennen wir uns darauf einigen, dass ich ein schaemehrenrunde drehe? :o

ausnahmsweise ;)

Wasserträger 05.02.2008 17:07

Jo, lass dir nix einreden - der Rahmen ist mega! Ich durfte ihn ja schon mal live sehen... Klar, es gibt filigranere Steuerbereiche - aber Kiloweise ist das garantiert nicht ;)

Mr. 300-Watt-in-GA1-in-Spe wird so nen steifen Hobel aber auch brauchen :cool:

*JO* 05.02.2008 17:08

schleimer...... die negativpunkte sie aufgezählt haben sind ja alle richtig...nur nicht für mich zutreffend ;)

Der Dutz 05.02.2008 17:50

So, das ist mein Neues:

Die Laufräder und die Gruppe sind noch von meinem Isaac, musste mir notgedrungen einen neuen Lenker kaufen, da ich vorher den Carbon X1.5 hatte, der ja einen integrierten Vorbau hat und da hab ich mir halt einen schicken, leichten gegönnt.
Hatte leider noch keine Möglichkeit es zu testen, daher sind die Einstellungen von Sattel, Lenker usw. nur grob.
Ist leider ein bischen schwarz geworden, werde eventuell weißes Lenkerband dranmachen, damit ein bischen Farbe mit ins Spiel kommt.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:30 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.