triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Elektromobilität (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=37652)

Nils 09.09.2021 16:03

Zitat:

Zitat von MatthiasR (Beitrag 1622527)
Den Hausstand natürlich nicht, aber passt da ein unzerlegtes Fahrrad rein (natürlich bei umgeklappten Rücksitzen)?

Liegend oder stehend?

Ich habe es selbst nicht ausprobiert.

Da aber mein MTB und Rennrad schon in meinen Golf passten, gehe ich davon aus, dass auch der Enyaq groß genug ist (da er ja einen größeren Kofferraum hat).


Wenn stehend, dann musst Du es selbst probieren:Blumen:

Matthias75 09.09.2021 16:17

Zitat:

Zitat von MatthiasR (Beitrag 1622527)
Den Hausstand natürlich nicht, aber passt da ein unzerlegtes Fahrrad rein (natürlich bei umgeklappten Rücksitzen)? In meinem derzeitigen S-MAX ist das selbst mit dem MTB kein Problem und diesen Luxus wollte ich gerne weiterhin haben :Cheese:

An die 2m-Liege-/Ladefläche (Ausreichend für eine Standard-Matratze:cool: ) des S-Max kommt ziemlich wenig ran, außer der Fordflotte (Mondeo, S-Max, Galaxy9 und vermutlich dem Sharan.

Ich würde den Enyaq ca. 20-30cm kürzer und ca. 10cm schmäler einschätzen. Höhe ist auch etwas weniger vorhanden. Ein Rad wird man schon reinbekommen, aber nicht so komfortabel wie in den Ford. (alles subjektiv, nicht nachgemessen oder ausprobiert)

M.

Matthias75 15.09.2021 08:14

Die IAA 2021 in München ist ja ziemlich sang- und klanglos abgelaufen. Bis auf ein paar Protestaktionen und den wahlkampfbedingten Hinweis von Söder, dass man in Bayern die Proteste doch wesentlich besser im Griff hatte als Scholz beim letzten G20-Gipfel, hat man wenig mitbekommen.

Viele Hersteller hatten ja im Vorfeld schon abgesagt. War trotzdem jemand vor Ort? War es die angekündigte Messe für neue Mobilitätskonzepte? Wurden irgendwelche neuen Verkehrs-/Zukunftskonzept oder wenigstens ein paar neue (hoffentlich praxistaugliche) Elektrofahrzeuge vorgestellt?

M.

Schwarzfahrer 15.09.2021 08:24

Ein paar (m.M.n. nicht neue, aber teilweise zu wenig beachtete) Gedanken und Informationen zur Elektromobilität: ZDF-Mediathek: Planet-e: Mythos Elektroauto

TriVet 15.09.2021 08:27

Zitat:

Zitat von Schwarzfahrer (Beitrag 1623484)
Ein paar (m.M.n. nicht neue, aber teilweise zu wenig beachtete) Gedanken und Informationen zur Elektromobilität: ZDF-Mediathek: Planet-e: Mythos Elektroauto

veraltet und widerlegt....
zB
https://www.mobiflip.de/shortnews/el...dokumentation/

dr_big 15.09.2021 08:32

Zitat:

Zitat von TriVet (Beitrag 1623485)

Hast du einen Link, den man öffnen kann ohne tausend Cookies zu akzeptieren? Solche Seiten wo man Cookies nicht ablehnen kann öffne ich nicht.

TriVet 15.09.2021 08:55

wir hatten das alles schon hier im faden...

zum film:
https://twitter.com/Elektro_Robin/st...kumentation%2F

zum thema:
https://www.spiegel.de/auto/elektroa...e-78fdfb812996

https://www.spiegel.de/auto/elektroa...0-44337f5713ee

X S 1 C H T 15.09.2021 09:04

Hatten wir eigentlich diese Werbung schon? :)

https://www.youtube.com/watch?v=Gqy5-e5-ZOE


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:44 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.