triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Laufen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Triathlon Uhr für Einsteiger (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=48926)

Ator 20.11.2020 09:44

Triathlon Uhr für Einsteiger
 
Hallo zusammen,

meine Frau macht gelegentlich (nach Lust und Laune) auch Triathlon. Dafür hätte sie gerne auch eine Triathlon Uhr. Ich hab nun die Aufgabe, eine zu suchen.

Anforderungen:
Übliche Basis Triathlon-Funktionen. Mit Bahnenzählung im Wasser.
Pulsmessung am Handgelenk (muss nicht genau sein).
Kein Schnickschnack erforderlich! Benutzt sie sowieso nicht :Cheese:

Welche Uhr wäre da passend?

Vielen Dank bereits im Voraus! :Blumen:

Nole#01 20.11.2020 09:58

Ich würde mal sagen es kommen alle Garmin Multisport Uhren in Frage. Forerunner 935/945/735/745
Kommt halt auch drauf an was man ausgeben möchte.

Optisch ist natürlich immer individuell. Sind halt alle klassisch schwarz. Eventuell kann man was mit dem Uhrenband machen.

Ansonsten noch eventuell vivoactive 3. Gibt es auch in Farben für die Damenwelt.

Und am BlackFriday/CyberMonday etc. die Augen offen halten für Schnäppchen. ;)

Guru 20.11.2020 10:08

Zitat:

Zitat von Nole#01 (Beitrag 1567516)

Ansonsten noch eventuell vivoactive 3. Gibt es auch in Farben für die Damenwelt.

Und am BlackFriday/CyberMonday etc. die Augen offen halten für Schnäppchen. ;)

Ich hab die vivoactive 3 und für meine Ansprüche ist sie super. Längere Akkuzeit wäre gut aber man gewöhnt sich ans regelmäßige laden.

Ator 20.11.2020 10:20

Meine Frau hatte bislang die ältere Vivoactive HR (eckige Variante):
https://buy.garmin.com/de-DE/DE/p/538374
Problem: Im Wasser kann man das Display nicht richtig bedienen. Daher ist sie jetzt skeptisch bei dieser Serie.

Funktioniert die Vivoactive 3 einwandfrei im Wasser?

handbremse 20.11.2020 10:27

Ich habe die vivoactive hr, reicht mir aus. Plus am Handgelenk ok, Bahnenzählen klappt, aber ich benutze sie auch kaum beim Schwimmen. Optisch halt nicht so der Burner.

roadhixi 20.11.2020 10:35

Die VivoActive3 arbeitet auch mit Touchscreen, ist im Wasser also wahrscheinlich auch nicht besser als die VivoactiveHR.

Steppison 20.11.2020 10:37

Meine Frau hat die VivoActive 3 und die ist im Wasser wegen Touch nicht vernünftig zu bedienen.

Ator 20.11.2020 10:48

Danke schon mal für die Hinweise.

Ich persönlich nutze eine Old School 920XT. Da sie immer einwandfrei funktioniert hat und ich voll zufrieden mit ihr bin, bin ich zu bequem mich nach einer neuen Uhr umzusehen. Gebe aber zu, dass ich schon auf die modernen Touchscreen-Uhren schiele.

Daher stelle ich mir folgende Frage:
Funktionieren die hochwertigen Garmin Touchscreen-Uhren bzw. Displays auch nicht einwandfrei im Wasser?!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:25 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.