triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Laufen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Running - every Second counts//Superschuh 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49439)

thunderlips 04.04.2021 17:37

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1594228)
O. K.
Habe mich parallel zum Gedankenaustausch hier über die aktuelle Superschuh-Generation auch mit meinem Buddy im Ort direkt ausgetauscht.
Er hat auch diverse Modelle direkt im Training gegeneinander getestet und sein Ergebnis stimmt mit dem Fazit vom Thunder hier überein.
Bei Sportsshoes gibt es aktuell sogar eine ziemlich große Auswahl an verschiedenen Designs.
Jetzt hab ich gesehen, dass bei Nike DIE EU 46, 0parallel als US 12,0 ausgewiesen wird, während meine aktuellen Modelle immer EU46/US11, 5 entsprechen.
Mein DL-Schuh Nike React Infinity passt mir in EU 46,0 super.
Ich würde dass mal als Orientierung nehmen und den Vaporfly 2 ebenfalls in 46,0 ordern.
Kommt dass mit Euern Erfahrungen hin?
Danke und einen aktiven Sonntag allerseits!

Also ich habe in allen Nikemodellen 2021 und 2020 immer die gleiche Größe.
Ausnahmen waren vorher Pegasus 35 und Nike Fly Zoom SP (halbe Nummer kleiner).

ElWise 05.04.2021 10:19

Hi Flachy,

Ach das sind auch meine Lieblings Threads ;-)
Also von dem neuen heißen Scheiss würde ich aktuell nen Blick auf den Asics legen ( scheisse sowas aus meinem Gehirn^^)
Bekomme den die Tage zum testen und bin sehr gespannt.
Der Craft ist ja nur Trail und ähnlich wie der North Face sack schwer.
Vaporfly Next%2 hatt ja nur nen neues Upper, Sohle identisch zum Next% und hier muss ich auch gestehen aktuell der leichteste Wettkampf Carbon Schuh auf dem Markt!
Ich hab aktuell so nen Nagel im Kopf das ich alle meine Schuhe in der US12 ( 30cm) wiege und da gibt es schon krasse "Gewichts" Unterschiede.
So ist der Next% z.b. 100g leichter pro Schuh um vergleich zum North Face Vectiv ( ja ich weiss der 2te ist nen trail modell aber z.b. der Pulsar von Salomon ist gleich schwer wie die der Next%)

anlot 05.04.2021 13:54

Zitat:

Zitat von thunderlips (Beitrag 1594001)
Ganz klar. Vaporfly Next%.



Zum Air Zoom Tempo Next% sei gesagt, dass das ein geiler Trainingsschuh, aber auch eben für dieses ausgelegt ist. Mal abgesehen von 100g mehr Gewicht, hat der auch nicht so viel Bounce ergo Vortrieb wie beim Vaporfly.


Kannst Du vielleicht mal Deine Eindrücke zu anderen Schuhen der gleichen Kategorie gg. dem Tempo Next % schildern? Der Schuh polarisiert ja extrem, wenn man sich die vielen Review dazu durchliest. Manche sagen er wäre sehr klobig, nur bei wirklich schnellem Tempo laufbar, nix für Fersenläufer und/oder sehr laut.

Freue mich mal Deine Meinung zu hören.

anlot 05.04.2021 13:58

Zitat:

Zitat von badenonkel28 (Beitrag 1593992)
Ich lauf den Brooks Hyperion 2. Der ist schön schnell. Habe die ganze Zeit das Gefühl mich zieht einer am Gummiband!

Der steht auch noch auf meiner "Watch-List". Hast Du evtl einen Vergleich zu anderen Carbon-Schuhen? Der Brooks soll wohl deutlich straffer sein als der Next%?!

flachy 05.04.2021 17:28

Zitat:

Zitat von badenonkel28 (Beitrag 1593992)
Ich lauf den Brooks Hyperion 2. Der ist schön schnell. Habe die ganze Zeit das Gefühl mich zieht einer am Gummiband!

Aloha,
kannst Du vielleicht kurz Deine Eindrücke zum Hyperion 2 beschreiben?
Optisch gefällt er mir mit dem "Stalin-Design" (wuchtig, keine Schnörkel&klare Linien) sehr gut.
Funktionell sieht er nach viel Platz im Vorfuss und einem etwas schlabbrigen Fersensitz aus. Keine Blasengefahr, kein Fersenspiel?
Auch scheint mir die Zunge recht lieblos reingezirkelt zu sein, sehr dünn, kaum fixiert, möglicherweise verrutscht die oder die Schnürung drückt bis auf den Spann durch?
Wie ist der Sitz im Schuh?
Danke vorab!

thunderlips 05.04.2021 20:59

Zitat:

Zitat von anlot (Beitrag 1594312)
Kannst Du vielleicht mal Deine Eindrücke zu anderen Schuhen der gleichen Kategorie gg. dem Tempo Next % schildern? Der Schuh polarisiert ja extrem, wenn man sich die vielen Review dazu durchliest. Manche sagen er wäre sehr klobig, nur bei wirklich schnellem Tempo laufbar, nix für Fersenläufer und/oder sehr laut.

Freue mich mal Deine Meinung zu hören.

Gerne!
Aus meiner Erfahrung würde ich dem - was du schreibst - durchweg zustimmen.
In der Tat ist der Schuh etwas lauter (er klackert, ein wenig den dünnen Aufsätzen von Highheels ähnlich) und wirkt ziemlich klobig: Einerseits durch die Optik mit den freigelegten Airpads im Vorfußbereich und anderseits ist er einfach "mehr Schuh" (wie gesagt 10.5. = knapp 300g).
Ich finde auch, dass er seine Vorteile deutlich im schnelleren Laufen hat; damit meine ich ein Tempobereich, den LäuferIn über den Vorfuß läuft.
Das ist aber auch nicht verwunderlich, da er durch die Airpads "vorne" zum Vorfuß laufen einläd und in Summe weniger "cushion" als ein Zoom Fly ist. Letzteren laufe ich z.B. gerne bei Longruns oder gesteigerten Dauerläufen - also "schnell mit ordentlich Umfang". Dafür würde ich den Air Zoom Tempo Next nicht nehmen.
Ich weiß aber noch von meinem ersten Workout mit dem Schuh:
4x (800m + (3x200) + 800m. Da läufst du richtig schnell - und da spielt er seine Stärken aus.

X S 1 C H T 07.04.2021 21:13

Falls jemand den Metaracer sucht (relativ günstig): https://www.intersport.de/schuhe/lau...ting&utm_term=

Hafu 07.04.2021 23:35

Zitat:

Zitat von X S 1 C H T (Beitrag 1594800)
Falls jemand den Metaracer sucht (relativ günstig): https://www.intersport.de/schuhe/lau...ting&utm_term=

Ab sofort wahrscheinlich fast unverkäuflich, da jeder (mich eingeschlossen) nach den Fabelläufen von Mola und Potter nur noch den Asics Metaspeed Sky haben will.;)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:16 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.