triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ironman Frankfurt (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=38)
-   -   Ironman Frankfurt 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=48367)

TriFra 12.06.2021 10:19

Das Stück Kopfsteinpflaster ist Kult und gehört unbedingt zum IM Frankfurt. Basta.

sabine-g 12.06.2021 12:57

Zitat:

Zitat von TriFra (Beitrag 1606230)
Das Stück Kopfsteinpflaster ist Kult und gehört unbedingt zum IM Frankfurt. Basta.

Bullshit. Das ist überflüssig wie ein Kropf.

Estebban 12.06.2021 13:09

Vielleicht weniger „basta“ und „bullshit“ und mehr „man kann darüber geteilter Meinung sein, jeder der sich beim IM Frankfurt anmeldet weiß was ihn erwartet und mittlerweile gibt es wohl für jede Vorliebe einen entsprechenden Kurs…“

Microsash 12.06.2021 13:18

Heartbreak war auch Kult und ist weg.....bräuchte das Pflaster auch nicht.......

Rälph 12.06.2021 13:53

Zitat:

Zitat von dr_big (Beitrag 1606089)
Wie lange ist die Kopfsteinplasterpassage? Gibt es Tipps von Einheimischen, z.B. langsam oder schnell drüber? In welchem Zustand ist das Pflaster?
In meiner Heimat gibt es alle Varianten, vom modernen China-Pflaster, das sich gut fahren lässt, bis zum historischen Pflaster, das noch von Hufeisen poliert wurde.

Ich bin bei meinen Starts (6) immer mit richtig dickem Gang und ordentlich Tempo drüber, das ging ganz gut. Einmal hab ich jedoch meine komplette Verpflegung verloren und habe es leider nicht bemerkt. Das war dann schon kacke.

Ich finde das Stück völlig unnötig, das ist für mich weder Kult noch cool. Es würde mich jetzt aber auch nicht von einem Start in FFM abhalten.

Moe 12.06.2021 15:48

Zitat:

Zitat von sabine-g (Beitrag 1606237)
Bullshit. Das ist überflüssig wie ein Kropf.

Bullshit.
Finde das Stückchen hat was Besonderes und gehört zu Frankfurt dazu.

petra_g 13.06.2021 07:07

Könnte man m.E. weg lassen und die nächste Kreuzung nehmen. Ist eine schön zu fahrende Landstraße dort, die um die Ortschaft herum führt.

So Heute ist der 13.6. : Also noch genau 9 Wochen oder 63 Tage.
Wenn nächste Woche keine Absage-, Verschiebungs-Email kommt, dann glaube ich an den Termin 15.8

Aber ich sehe das Ganze noch nicht als sicher an. Rechne eigentlich täglich mit einer Absage und Verschiebung auf 2022.

Allgemein betrachtet findet ich die neue Ausweichstrecke sehr schlecht: Zu bergig, zu windanfällig. Ich hoffe es geht 2022 wieder zurück auf die Originalstrecke. Wir reden ja immerhin von einer LD und keiner MD: Wir müssen noch einen Marathon am Ende laufen.

hanse987 13.06.2021 08:04

Zitat:

Zitat von petra_g (Beitrag 1606281)

Allgemein betrachtet findet ich die neue Ausweichstrecke sehr schlecht: Zu bergig, zu windanfällig. Ich hoffe es geht 2022 wieder zurück auf die Originalstrecke. Wir reden ja immerhin von einer LD und keiner MD: Wir müssen noch einen Marathon am Ende laufen.

Einfach die Kräfte auf der Radstrecke einteilen und dann klappt es auch mit dem Marathon.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:56 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.