triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Triathlon allgemein (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=56)
-   -   Lanzarote Trainingslager (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=45701)

crimefight 08.04.2022 19:53

So...waren 10 Tage dort

Hotelzimmer im alten Playa komplett renoviert

Alles andere --Na ja,einige Änderungen---man will wohl höher hinaus---aber es ist nur der Wille- wie z. B. Royal Lever Upgrade

Der Olympia Pool war mit 25 Grad gut beheizt

Der Fitnessbereich im Mar ist zur zeit nur draussen----aber alles völlig verdreckt und ekelhaft.

Das Mar wir komplett renoviert und im July eröffnet.

Danach wird man je nach Zimmerkategorie im alten Mar oder Playa künftig untergebracht

Lassen wir uns überraschen

trijani 26.09.2022 18:44

Moin zusammen

Ich bin ab 29.10. auf Lanzarote
Vielleicht gibt es ja hier noch ein paar Verrückte, die noch im Training sind und auf der Insel der trüben Heimat entfliehen
Wer mag, kann sich gerne melden

Gruß Jan

crimefight 13.12.2022 19:27

Ab 20.12. gehts wieder ins Barcelo Active Resort

Jetzt ist alles renoviert und wir werden mal in die neuen Zimmer am Olympiapool einziehen
Bin gespannt

Wasser hat 26 Grad----also ohne NEo

mamoarmin 14.12.2022 09:16

Na dann....viel Spass...berichte mal, Klimaanlagen müssen ja nicht funktionieren (was sie in vielen der neu renovierten Zimmer nicht taten) im Winter...
Freundlichkeit und Essen waren auch unterirdisch, alles nach der Renovierung im Sommer...
Ich wünsche Dir alles Gute, aber bei einer Reklamation immer auf die andere Seite gehen ins Hotel, dort versucht man auf Grandhotel zu machen und behandelt Beschwerden zumindest gespielt freundlich, im Hotel mit dem Pool wirft man die Beschwerde meist in den Müll und es tut sich nichts....
Im Sommer trafen massive Überbuchung auf zu wenig funktionierende renovierte Zimmer...was Gäste ohne Klimaanlage am Hotelpool übernachten lies.
Auch mit den Abflüssen hatten sie massiv Probleme, es standen überall Zimmertüren offen, aus denen es abartig gestunken hat, neu renoviert, noch nie bezogen..
uns hat man so ein Zimmer angeboten und dann verwundert geschaut, echt , das riecht!

bin mal gespannt, hoffe es fängt sich wieder...

zillijo 14.12.2022 10:21

Wir sind ab 1.1. im Sands Beach. Gibt es Erfahrungen bezüglich Wassertemperatur?
Schwimmen am Morgen ohne Neo ein Problem oder easy machbar?

iChris 14.12.2022 10:33

Zitat:

Zitat von zillijo (Beitrag 1693420)
Wir sind ab 1.1. im Sands Beach. Gibt es Erfahrungen bezüglich Wassertemperatur?
Schwimmen am Morgen ohne Neo ein Problem oder easy machbar?

Kommt drauf an :Cheese:
Kommt halt drauf an was für dich easy ist. Ich kenne welche die springen da nicht ohne Neo rein andere finden es warm genug :Huhu:

ppm58 14.12.2022 11:49

Als bekennender Warmduscher war mir immer morgens früh im Pool das Wasser zu kühl, um ohne Neo zu schwimmen. Nach meiner Erfahrung im Februar schwimmen morgens nur Engländer :=) ohne Neo. Am Nachmittag mit der Sonne ging es für eine nicht zu lange Einheit auch ohne Neo.

runningmaus 15.12.2022 11:29

Zitat:

Zitat von crimefight (Beitrag 1693374)
Ab 20.12. gehts wieder ins Barcelo Active Resort
...

Wir werden ab 21.12. zum ersten Mal dort sein. Bin schon gespannt, wie es wird.

Im Sands wurde der Pool in den letzten Wintern immer weniger geheizt,
oft erst zu dem Zeitpunkt hin, wenn das BMC Team dort zum Training eincheckte, das war meist erst Anfang Januar.
Daher war die Wassertemperatur im 25m Pool meist eher bei kaum 22 Grad. Mit guter Laune geht das durchaus. :Cheese:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:11 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.