triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Langdistanz und Mitteldistanz (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=18)
-   -   Elbaman (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=1203)

Sigisick 04.07.2007 17:29

Elbaman
 
Das hierzu noch keinen eigenen thread gibt, mach ich ihn mal auf. Ich habe ende september meine langdistanz-premiere auf elba.
www.elbaman.it
ist sonst noch jemand aus dem forum dabei?

Willi 04.07.2007 20:45

Bin noch in der Findungsphase für irgendwas schönes im September.

Dachte dabei aber eher an Gérardmer z.B. ... aber Elba ist einer der Kandidaten für nächstes Jahr, steht aber in arger Konkurrenz zum Embrunman. Hab' aber ausser der Ausschreibung noch nichts über den Elbaman gefunden.

dude 04.07.2007 21:44

EMBRUNMAN!!!
Best race EVER.

felix__w 05.07.2007 08:17

Zitat:

Zitat von Sigisick (Beitrag 29285)
ist sonst noch jemand aus dem forum dabei?

Ich war letztes Jahr dort. Ich fand den Elbaman toll und hatte nioch nie eine schönere Radstrecke. Meist schaut man aufs Meer hinaus, fährt durch Bergdörfer, Kastaniewäldern oder felsige Maccia-Hänge und sieht in tükis farbige Buchten.
Zudem hat man dort sicher keine Drafting Probleme. Teilweise sah ich weder vor noch hinter mir andere Triathleten.
Die Strecke ist übrigens sehr gut abgesichert. Ich hatte auf 2/3 der Strecke eine Roller Begleitung (stürzte nach Runde 2) die mich bei Kreuzungen jeweils mit Hupen ankündigte.

Ich werde sicher wieder mal starten da Elba auch für (Familie)-Ferien super ist (einer meiner Lieblingsorte).

Hier ist mein Bericht und ein Fotoalbum.

Zitat:

Zitat von Willi (Beitrag 29320)
Hab' aber ausser der Ausschreibung noch nichts über den Elbaman gefunden.

Was willst du finden ?

Hier (3athlon) hat es einen längeren Thread dazu.

Ich kenne auch sonst Elba ziemlich gut und helfe gerne weiter.

Felix

Sigisick 05.07.2007 09:28

Zitat:

Zitat von felix__w (Beitrag 29384)
Ich kenne auch sonst Elba ziemlich gut und helfe gerne weiter.

Felix

Hi Felix.
Kannte deinen Bericht schon und freu mich auch auf Elba. Kennst du dich mit den Fährverbindungen aus. Hab nur eine gefunden, ist das normal 120Euro hin und zurück mit VW Bus und 2 Personen oder hast du nen Schnäppchentip?

Danke

felix__w 05.07.2007 10:19

Zitat:

Zitat von Sigisick (Beitrag 29395)
Hab nur eine gefunden, ist das normal 120Euro hin und zurück mit VW Bus und 2 Personen oder hast du nen Schnäppchentip?

Sind 120 hin und zurück? Dann stimmt es schon etwa.

Wir hatten nicht reserviert und die Tickets am Hafen (nicht vorher entlang der Strasse) gekauft. Da kann man auch gut die Preise der beiden Linien (www.toremar.it, www.mobylines.it) vergleichen.
Bei uns wäre auf dem Hinweg Moby-Lines viel teurer gewesen (fast das Doppelte). So haben wir lieber etwas länger gewartet und Torremar genommen.
Bei der Rückfahrt (eine Woche im Voraus in Portoferraio gekauft) war dann Moby-Lines nur noch ca 5 Euro mehr und da die Abfahrtszeiten besser waren fuhren wir mit ihnen.

Ich habe nun hier www.lariepalombo.com rasch ein paar Daten eingegeben und gesehen, dass es immer noch ähnlich ist: Hin Ende September ist Toremar 49 und Moby 100 Euro.
Zurück Anfangs Oktober sind es 49 zu 72 Euro.

Ich würde also direkt vor Ort die Angebote vergleichen.

Felix

Sigisick 07.07.2007 17:29

hi felix.
danke für die tipps. dank aber mal das wir die tickets vorher kaufen. hab von mehreren leuten gehört, dass eine fähre ausgbucht war und sie deswegen warten mussten.

kannst du vielleicht noch was zur radstrecke sagen, bzw. hast ein höhenprofil? du hast geschrieben es sind >2500hm, wenn ich mir das profil auf der seite des elbaman ansehe, zähle ich nur so 600 pro runde.
wie ist der strassenbelag? kann ich beruhigt mit 23mm-light-reifen fahren oder ist die strecke pannenanfällig? Ist es sehr windig auf der strecke (ich weiss, wetter ändert sich)?

danke und gruß in die schweiz
ingo

felix__w 07.08.2007 10:13

Ich habe gerade ein Werbe-Video des Elbaman gefunden.

Deine Antwort habe ich erst jetzt gesehen:
Zitat:

Zitat von Sigisick (Beitrag 30044)
danke für die tipps. dank aber mal das wir die tickets vorher kaufen. hab von mehreren leuten gehört, dass eine fähre ausgbucht war und sie deswegen warten mussten.

Auch im Herbst? Im Sommer ist das sicher ein Problem. Aber im Herbst verpasst man ev gerade die nächste Fähre. Aber in ein bis zwei Stunde fährt wieder eine.

Zitat:

Zitat von Sigisick (Beitrag 30044)
kannst du vielleicht noch was zur radstrecke sagen, bzw. hast ein höhenprofil? du hast geschrieben es sind >2500hm, wenn ich mir das profil auf der seite des elbaman ansehe, zähle ich nur so 600 pro runde.

Dieses Profil ist schlecht bzw sehr grob. Auf der Elbaman Seite ist auch meine Polar Aufzeichnung. Da sieht man, dass es noch eine paar (Zwischen-)Anstiege mehr hat. Es ist fast nie flach und auch diesen wenigen Kilometer gegen Marina di Campo hatten wir Gegenwind.


http://nuke.elbaman.it/Portals/0/ima...polar_2006.pdf

Zitat:

Zitat von Sigisick (Beitrag 30044)
wie ist der strassenbelag? kann ich beruhigt mit 23mm-light-reifen fahren oder ist die strecke pannenanfällig? Ist es sehr windig auf der strecke (ich weiss, wetter ändert sich)?

Die Strassen sind nicht so gut. Ich bin mit 'normale' 23mm Michelin Pro gefahren. Der Teer muss aber irgendwie komisch sein den die Reifen wurden ganz schwarz.
Wind hatten wir nicht so viel. Es kann im Herbst auf Elba aber schon stark blasen (aber nicht wie Lanza oder Hawaii).

Felix


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:43 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.