triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Schnäppchen-Thread (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=12314)

Superpimpf 08.11.2012 08:51

Zitat:

Zitat von bonnsport (Beitrag 829075)
Also ich stehe auf solche Räder.

Ist doch dein Angebot, gibs zu! ;)

Geiles Teil, wenn es sowas heute neu zu vernünftigen Preisen geben würde stände eins im Keller!

drullse 08.11.2012 08:53

Das Rad ist schon mehrfach drin gewesen, der Anbieter scheint dezent lernresistent zu sein...

stuartog 08.11.2012 09:22

Zitat:

Zitat von drullse (Beitrag 829086)
Das Rad ist schon mehrfach drin gewesen, der Anbieter scheint dezent lernresistent zu sein...

Das Schlimme ist, dass irgendwann ein Honk kommt und annähernd diesen Preis bezahlen wird...ist ja auch ein wunderschönes Radl :Cheese:

bonnsport 08.11.2012 09:40

Zitat:

Zitat von stuartog (Beitrag 829114)
Das Schlimme ist, dass irgendwann ein Honk kommt und annähernd diesen Preis bezahlen wird...ist ja auch ein wunderschönes Radl :Cheese:

Hm, jetzt bin ich neugierig geworden. Es scheint da eine Serie gegeben zu haben, die teilweise Gold oder sonstige seltene/ wertvolle Metalle verbaut bekamen.
Klick
Also dann doch das Komplettrad von oben.
Oder ...
warte mal...
ich muss mal grade aufn Kontoauszug schauen ...
...
Äh, nein!

la_gune 08.11.2012 09:45

Zitat:

Zitat von Superpimpf (Beitrag 829082)
Geiles Teil, wenn es sowas heute neu zu vernünftigen Preisen geben würde stände eins im Keller!

Ich habe letzte Woche auf der "Materialica" (zeitgleich mit der eCarTec) in München mit einigen Firmen gesprochen die viele Carbon-Konstruktionen machen, von einfachen Formteilen bis hin zu ganzen Helikoptern. Die Antwort war meist ähnlich: "Klar würden wir auch sowas machen, ist nur einge Frage der Seriengröße."

Wenn sich also jemand traut, eine geschätzte mittlere 6stellige Summe für Entwicklungs- und Einrichtungskosten in die Hand zu nehmen und mind 500-1000 Stück pro Jahr davon los wird, dann steht einer Neuauflage sicher kaum noch was im Wege (außer vielleicht ein paar Patentfragen...). :Cheese: :Huhu:

drullse 08.11.2012 10:15

Zitat:

Zitat von la_gune (Beitrag 829130)
Wenn sich also jemand traut, eine geschätzte mittlere 6stellige Summe für Entwicklungs- und Einrichtungskosten in die Hand zu nehmen und mind 500-1000 Stück pro Jahr davon los wird, dann steht einer Neuauflage sicher kaum noch was im Wege (außer vielleicht ein paar Patentfragen...). :Cheese: :Huhu:

Frag mal Carbonsports, ob sie Dir die Formen und Daten verkaufen, dürfte billiger sein.

Vorher solltest Du allerdings die rückwärtsgerichteten Regularien der UCI entsorgen, sonst wird das sicher nix...

Stefan 08.11.2012 10:19

Zitat:

Zitat von drullse (Beitrag 829162)
Vorher solltest Du allerdings die rückwärtsgerichteten Regularien der UCI entsorgen, sonst wird das sicher nix...

Es gäbe genügend ältere Herren auf dieser Welt, die mit so einem Rahmen gut beraten wären (und mit ihrem Trainingsrad den Rest ihres Lebens kein Rennen mehr fahren werden). Aber für die ist sowas wohl zu "uncool" und sie wollen lieber mit dem Rahmen durch die Gegend fahren, mit dem Armstrong die Tour, oder Pantani den Giro gewonnen hat.

Stefan

drullse 08.11.2012 10:27

Zitat:

Zitat von Stefan (Beitrag 829167)
Es gäbe genügend ältere Herren auf dieser Welt, die mit so einem Rahmen gut beraten wären (und mit ihrem Trainingsrad den Rest ihres Lebens kein Rennen mehr fahren werden).

Mit Sicherheit.

d. - älterer Herr auf Softride :Cheese:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:40 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.