triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   sonstige (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=41)
-   -   Ironman Kalmar (Schweden) (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=44722)

Foxi 23.08.2018 20:38

:Danke: für die nützlichen Infos! :)

@bergen. Auch an dich einen Riesenglückwunsch zur ersten LD und zur starken Leistung. :liebe053:
Natürlich ebenso für den kurzweiligen Bericht, hab nachträglich noch mitgefiebert.

Toll gemacht - gute Erholung! :Huhu:

unholy666 24.08.2018 11:51

Super Jungs! Klasse Bericht von beiden und definitiv steht Kalmar jetzt auf der Liste!

TriFra 24.08.2018 13:39

na prima Jens-Kleve.

Ich bin für FFm gemeldet und überlege jetzt gerade wie ich den ganzen Familien Tross zum Schweden Urlaub mit IM Kalmar Teilnahme umorganisieren kann.

irek 24.08.2018 14:18

Klasse Berichte!!! bekomme gleich Lust:) es scheint wirklich tolle Veranstaltung zu sein!!

Dafri 24.08.2018 14:53

Montag wird gemeldet und der Schweden Urlaub geplant.

FlyLive 24.08.2018 15:38

Zitat:

Zitat von bergen (Beitrag 1400823)
....und schildere meine Erfahrungen:


...... Mehrere DJ Anlagen, Disko feeling pur. Die Leute haben einfach nur gefeiert, die Strassen war geschmückt, Spränkelanlagen aufgestellt. Es war einfach nur geil! ....


Klingt mir schwer nach Love Parade :Kotz: ....nicht so meins.

Könnte aber auch sein, das es etwas übertrieben, weil abschreckend, auf mich wirkt ;)

Glückwunsch zu dem guten Ergebnis und dem zweiten schönen Bericht aus Schweden :Blumen:

Hafu 24.08.2018 15:45

Zitat:

Zitat von bergen (Beitrag 1401038)
Bin mit SAS geflogen, das ist auch quasi die einzige Airline die dort hinfliegt. Flüge gehen alle über Stockholm

Mit der fliegen wir nach Kona. Ist (neben BA) eine der wenigen Airlines, die entsprechend ihren Gepäckbestimmungen ein Fahrrad (unter 23kg) noch als normales Gepäckstück ohne Aufschlag befördert.

Hoschi 24.08.2018 21:24

Zitat:

Zitat von Hafu (Beitrag 1401290)
Mit der fliegen wir nach Kona. Ist (neben BA) eine der wenigen Airlines, die entsprechend ihren Gepäckbestimmungen ein Fahrrad (unter 23kg) noch als normales Gepäckstück ohne Aufschlag befördert.

SAS haben aber vor nicht allzu langer Zeit ihre Bedingungen geaendert: Vorher konnte man wohl einfach so mit Rad im Koffer auftauchen (hatte den Flug im Januar gebucht), jetzt muss man es vorher (online) anmelden und hoffen, dass sie es akzeptieren. Die Befoerderung meines Rades wurde zunaechst abgelehnt. Dank eines sehr hilfsbereiten Mitarbeiters bei der Hotline kann ich es jetzt naechste Woche aber doch mitnehmen :)

Pruef' das besser noch mal nach, Harald.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:36 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.