triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Bundestagswahl 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=48874)

Hafu 03.09.2021 09:07

Immer wieder spannend: der Wahlomat

Nach dem Beantworten von 39 Fragen (und deren Gewichtung steht fest): Meine Präferenz streng orientiert am jeweiligen Programnm ohne Berücksichtigung der Personen, die hinter den Parteien stehen, verteilt sich bis auf den Zehntel Pozentpunkt gleichmäßig auf zwei Parteien (jeweils 82,6%):
1. Tierschutzpartei
2. Die Grünen

Ich werde wohl spontan im Wahllokal entscheiden, wo ich mein Kreuzchen mache.:Cheese:

merz 03.09.2021 09:10

da kannste ja ins Stechen gehen:

https://wahl-kompass.de/de/

Immer noch Patt?

Dann hier:

https://klimawahlcheck.org/

m.

dr_big 03.09.2021 09:51

Bei mir steht „die Partei“ ganz oben, sind die nicht im EU Parlament?

El Stupido 03.09.2021 10:24

Zitat:

Zitat von dr_big (Beitrag 1621428)
Bei mir steht „die Partei“ ganz oben, sind die nicht im EU Parlament?

Martin Sonneborn und ehemals auch Nico Semsrott.
Verschenkte Stimmen bei einer richtungsweisenden Wahl IMHO und auch keinerlei Art von "Protestwählen"

osarias 03.09.2021 10:33

Bei mir ist jedes Jahr mit übelsten Abstand die AFD. Nicht das ich die wählen würde aber so extrem gelagert sollten meine Antworten nun auch nicht gewesen sein.

Ich weiß auch das man die Partei ja nicht auswählen muss in der Übersicht aber nur so aus Interesse mach ich es immer.

Ist die Reihenfolge der Fragen im Wahl-O-Mat zufällig oder variiert das?

Mo77 03.09.2021 11:21

Zitat:

Zitat von osarias (Beitrag 1621435)
Bei mir ist jedes Jahr mit übelsten Abstand die AFD. Nicht das ich die wählen würde aber so extrem gelagert sollten meine Antworten nun auch nicht gewesen sein.

Ich weiß auch das man die Partei ja nicht auswählen muss in der Übersicht aber nur so aus Interesse mach ich es immer.

Ist die Reihenfolge der Fragen im Wahl-O-Mat zufällig oder variiert das?

Die Fragen sind immer selbe Reihenfolge.
Auch die Auswahl der Fragen ist interessant.
Sehr verkürzt und durchsichtig.
Ich finde die Fragen haben bei mir zu oft ein jaaber bzw neinwenn erzeugt.
Es wird extrem polarisiert.
Ich werde definitiv nicht die Partei wählen die die meiste Zustimmung beim wahlomat hätte.
Esfehlen noch mehr Gewichtung und no-go Themen.

Vielleicht wähle ich diese Jahr gar nicht.
Oder ich verkaufe meine Stimme.
Hat da jemand Interesse? Ich schicke ein video der Wahl und Bezahlung per Paypal.
Was ist da angemessener Preis?

sabine-g 03.09.2021 11:22

Zitat:

Zitat von Mo77 (Beitrag 1621443)
Vielleicht wähle ich diese Jahr gar nicht.

Absolutes NoGo.

Mo77 03.09.2021 11:28

Zitat:

Zitat von sabine-g (Beitrag 1621444)
Absolutes NoGo.

Was bietest du für meine Stimme?
:Lachanfall:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:54 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.