triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ironman Frankfurt (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=38)
-   -   Ironman Frankfurt 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=48367)

petra_g 10.08.2021 12:04

Zitat:

Zitat von dr_big (Beitrag 1616242)
Kann man da am Samstag zum Bike Check-in normal mit dem Auto hinfahren? Gibt es da einen Parkplatz? Parkgebühren?

Oder hat schon einmal jemand den Bus-Shuttle für den Bike Check-in genutzt?

Ja das geht. Wobei ich jedes Jahr den Kopf schüttele über den großen Security "Schrank", der laufend rumbrüllt und dann mehr Stau verursacht als es notwendig wäre. Sollte sich ggf. einfach mal Sommerklamotten anziehen statt zu warme Hitzestau erzeugende SEK Schutzkleidung und sich unter einem Sonnenschirm auf einen bequemen Stuhl setzen, dann wäre er ggf. entspannter, freundlicher und relaxter.

Onnomax 10.08.2021 12:04

Plus: keine "normalen" Zuschauer, nur Angehörige.

Dafür denke und hoffe ich dass es am Main beim Laufen richtig voll wird. Das Wetter wird super und die Leute dürsten doch nach Spaß und Unterhaltung, was liegt da näher als ein paar Irren beim Sport machen zuzuschauen:Cheese:

petra_g 10.08.2021 12:08

Zitat:

Zitat von alessandro (Beitrag 1616301)
Ich denke auch nicht, dass es dieses Jahr allzu stressig wird. Keine Badegäste und doch auch nur rd. 1.600 Starter - waren es sonst nicht >2.500?

Und auch nicht vergessen das es speziell gestaffelte Bike-Check-In Zeiten gibt.
Orientieren sich nach ENDZIFFER der Startnummer:

"...
Diese Check-In-Zeiten orientieren sich an der letzten Ziffer der Startnummer des Athleten. Es ist es nur möglich zu diesen Zeiten
einzuchecken.
▪ 13.00 – 14.00 Uhr: „0“ und „5“
▪ 14.00 – 15.00 Uhr: „1“ und „6“
▪ 15.00 – 16.00 Uhr: „2“ und „7“
▪ 16.00 – 17.00 Uhr: „3“ und „8“
▪ 17.00 – 19.00 Uhr: „4“ und „9“
...."

Insofern teilen sich die 1500 Starter nochmal auf in Gruppen von ca. 300 Teilnehmern pro Stunde. Pro Minute also 5 Teilnehmer im Schnitt.

dr_big 10.08.2021 15:12

Noch eine Frage zum Drafting, in den Ironman Regeln steht:
Prior to entering the draft zone of another athlete, professional athletes must
move to the side of the athlete being overtaken (i.e., no slipstreaming).

Heisst das, dass ich als normale AK-Bratwurst nicht schon 10m hinter dem Vordermann auf die linke Spur wechseln muss?

michaelwiechert 10.08.2021 15:31

Zitat:

Zitat von dr_big (Beitrag 1616356)
Noch eine Frage zum Drafting, in den Ironman Regeln steht:
Prior to entering the draft zone of another athlete, professional athletes must
move to the side of the athlete being overtaken (i.e., no slipstreaming).

Heisst das, dass ich als normale AK-Bratwurst nicht schon 10m hinter dem Vordermann auf die linke Spur wechseln muss?

Wenn du Dich nicht bis auf 2m an den Vordermann ransaugst sollte das kein Problem sein. Ich hab keine Erfahrung wie das auf der Strecke dort zugeht, zumal ja auch deutlich weniger Teilnehmer auf der Strecke sind als sonst. Hängt sicher ab wieviele Kampfrichter es dort gibt und wie genau man die Regeln anwendet.

tridinski 10.08.2021 15:34

Zitat:

Zitat von michaelwiechert (Beitrag 1616363)
Wenn du Dich nicht bis auf 2m an den Vordermann ransaugst sollte das kein Problem sein. Ich hab keine Erfahrung wie das auf der Strecke dort zugeht, zumal ja auch deutlich weniger Teilnehmer auf der Strecke sind als sonst. Hängt sicher ab wieviele Kampfrichter es dort gibt und wie genau man die Regeln anwendet.

Du bist kein Kampfrichter, oder ... Ich wäre sehr vorsichtig mit solchen Aussagen " ... sollte ok sein ..."

Wir haben ja ein paar Kampfrichter hier im Forum, wenn die da was zu sagen könnten :Blumen:

michaelwiechert 10.08.2021 15:49

Zitat:

Zitat von tridinski (Beitrag 1616365)
Du bist kein Kampfrichter, oder ... Ich wäre sehr vorsichtig mit solchen Aussagen " ... sollte ok sein ..."

Wir haben ja ein paar Kampfrichter hier im Forum, wenn die da was zu sagen könnten :Blumen:

Na von mir aus, dann gerne andere Meinungen. Beim Frankfurt City Triathlon waren ja offensichtlich auch Kampfrichter - aber so richtig durchgegriffen wurde da nicht.

dr_big 10.08.2021 15:50

Zitat:

Zitat von tridinski (Beitrag 1616365)
Du bist kein Kampfrichter, oder ... Ich wäre sehr vorsichtig mit solchen Aussagen " ... sollte ok sein ..."

Wir haben ja ein paar Kampfrichter hier im Forum, wenn die da was zu sagen könnten :Blumen:

Ja, würde mich über eine fundierte Aussage freuen. Nach meiner Interpretation heisst das, dass ich als AK-Wurst auch bis auf einen Meter ranfahren darf bevor ich links rausziehe. Ich darf nur nich länger als 25s in der Draft Zone sein. Profis müssen dagegen schon vor der Draft-Zone nach links fahren.

Ich will das jetzt auch nicht bis zum letzten Millimieter ausnutzen, aber wenn gerade viel Verkehr auf der linken Spur ist, dann könnte das schon relevant werden.

tandem65 10.08.2021 16:30

Zitat:

Zitat von dr_big (Beitrag 1616370)
Ja, würde mich über eine fundierte Aussage freuen. Nach meiner Interpretation heisst das, dass ich als AK-Wurst auch bis auf einen Meter ranfahren darf bevor ich links rausziehe.

Hmmm, ich denke da an Augenmaß daß Kampfrichter haben sollen.
Wenn Du im Getümmel bist wird das anders beurteilt werden als Bratwurst als wenn Du freie Fahrt hast. Daher wirst Du von einem Kampfrichter nur 2 Antworten bekommen.
1. Nicht in die Box einfahren.
2. Wir haben es nicht darauf abgesehen den Athleten den Tag zu versauen.
Wenn Du Dein bestes gibst um nicht in die Box zu fahren sollten die Kampfrichter Dir den Tag nicht versauen.

petra_g 10.08.2021 16:44

MSN Wetter sagt nun 22 Grad und wolkig ab Mittag und ggf. werden wir von einem etwas nördlich verlaufenden Regengebiet gestreift. Das wären ja fast perfekte Wettkampftemperaturen. :Cheese:

Sprich der Hochsommer hat anscheinend nur ein kurzes Intermezzo am Mittwoch, Donnerstag und ggf. Samstag. Wobei Samstag jetzt auch schon bei 28 Grad ist.

Ich hoffe dabei bleibt es.

Die am vorherigen Wochenende und zu Beginn der Woche angekündigten 29/30 ggf. 31 Grad sahen nach den normalen Ironman Hochsommer Temperaturen aus.

Sollte dann ja sogar am Dienstag/Mittwoch nach Ironman Richtung 34 Grad gehen. Das ist anscheinend auch vom Wettervorhersage-Tisch runter. Perfekt.

qbz 10.08.2021 17:06

Ihr bekommt vermutlich einen heissen, sonnigen August-Sonntag, konkret bis 33 Grad (im Schatten), sagt die Wetterprognose meines Vertrauens. :)

petra_g 10.08.2021 17:13

Zitat:

Zitat von qbz (Beitrag 1616381)

ohhhh. Die weicht ganz schön ab von Agrarwetter App, MSN Wetter und Kachelmann und Wetter.com sowie Wetter.de

Scheinen wohl 2 konkurrierende Modelle zu sein. Die Agrarwetter Seite (also nicht die App) zeigt auch noch den alten Verlauf an mit 29 Grad.

qbz 10.08.2021 17:22

Zitat:

Zitat von petra_g (Beitrag 1616382)
ohhhh. Die weicht ganz schön ab von Agrarwetter App, MSN Wetter und Kachelmann und Wetter.com sowie Wetter.de

Scheinen wohl 2 konkurrierende Modelle zu sein. Die Agrarwetter Seite (also nicht die App) zeigt auch noch den alten Verlauf an mit 29 Grad.

Tja, dass sind wirklich sehr gegensätzliche Prognosen von Wetterlagen, mehr als 10 Grad Unterschied. Spannend....

tridinski 10.08.2021 19:27

hab nach dem Büro heute ne lockere Runde am Main gedreht, die Dichte an Finishershirts und Carbonschuhen ist schon merklich höher als normal ...

Auf der Südseite gerade Abenteuerspielplatz für die Kleinen, am Sonntag dann für die Großen :Cheese:


Am Westhafentower ist aktuell eine Baustelle, wir müssen wohl links unter der Brücke durchlaufen, leider Kopfsteinpflaster statt Asphalt rechts


T2 wird bereits aufgebaut :liebe053:


Also meine Vorfreude ist gleich mal sehr real hochgeschnellt :)

Thorsten 10.08.2021 20:02

Zitat:

Zitat von tandem65 (Beitrag 1616375)
Daher wirst Du von einem Kampfrichter nur 2 Antworten bekommen.
1. Nicht in die Box einfahren.
2. Wir haben es nicht darauf abgesehen den Athleten den Tag zu versauen.

Die erste Antwort ist ungültig ;). Das Einfahren in die Box ist definitiv erlaubt für Non-Pros. Man sollte es aber nicht übertreiben und 90% der Box in 5 Sekunden durchqueren und sich dann weitere 20 Sekunden am Hinterrad ausruhen.

Bei Ironman:
"Athletes may enter the draft zone of another athlete when passing and must continuously progress through the draft zone. A maximum of 25 seconds will be allowed to pass through the zone of another athlete"

In der DTU-Sportordnung:
"Ein Teilnehmer, der nicht deutlich genug zu erkennen gibt, diese Bestimmungen einzuhalten, ist mit Zeitstrafe ggf. der Disqualifikation zu bestrafen."

Es gibt natürlich auch unter den Kampfrichtern harte Hunde, eher zurückhaltende und welche in der Mitte.

petra_g 11.08.2021 05:51

Zitat:

Zitat von qbz (Beitrag 1616383)
Tja, dass sind wirklich sehr gegensätzliche Prognosen von Wetterlagen, mehr als 10 Grad Unterschied. Spannend....

Der morgentliche Blick auf die Wettervorhersage prognostiziert Heute wieder überall 28-30 Grad. :Cheese: :Lachanfall:

Anscheinend sind alle gestern genannten Wettervorhersagen auf das Sommerliche Modell umgeschwenkt.

petra_g 11.08.2021 06:10

Mal eine Frage: Auf meinem Triathlon Szene Trainingsplan steht für Mi 00:45, Do 1:00, Sa 00:30 h Radfahren : Also in Summe 2:15h Radfahren

Kann ich das auch bündeln und heute ca. 2:30 h fahren ? Oder wäre das zu viel ?

dr_big 11.08.2021 06:17

Nein, nicht bündeln. Du sollst jeden Tag den Körper etwas reizen und an die Bewegung erinnern, aber dabei nicht ermüden. Daher die kurzen Einheiten. Mach das nach Plan.

petra_g 11.08.2021 06:36

Zitat:

Zitat von dr_big (Beitrag 1616413)
Nein, nicht bündeln. Du sollst jeden Tag den Körper etwas reizen und an die Bewegung erinnern, aber dabei nicht ermüden. Daher die kurzen Einheiten. Mach das nach Plan.

ok danke

petra_g 11.08.2021 07:01

Klicke mich gerade durch die Wettermodelle durch bei Kachelmann. Es ist das Global US Standard (GFS) mit den > 30 Grad und sommerliche Temperaturen. Das Global German Standard (ICON) und die europäischen Wettermodelle (auch DWD MOS) sagen das es Sonntag etwas milder wird also nur 25 Grad.

Eigentlich sollte man sich die Wettervorhersagen bis Freitag gar nicht anschauen.

Rälph 11.08.2021 07:11

Zitat:

Zitat von tridinski (Beitrag 1616391)
hab nach dem Büro heute ne lockere Runde am Main gedreht, die Dichte an Finishershirts und Carbonschuhen ist schon merklich höher als normal ...





Also meine Vorfreude ist gleich mal sehr real hochgeschnellt :)

Oh Mann, Frankfurt! War immer mein absolutes Lieblingsrennen! Was für tolle Erlebnisse ich dort hatte...PB, Quali, Hitze und klirrende Kälte...der Wahnsinn.

Viel Spaß euch allen am Sonntag. Gute Beine und nicht so schnell nachlassen, wenn`s weh tut!:Peitsche::Blumen:

petra_g 11.08.2021 07:20

Zitat:

Zitat von Rälph (Beitrag 1616417)
Oh Mann, Frankfurt! War immer mein absolutes Lieblingsrennen! Was für tolle Erlebnisse ich dort hatte...PB, Quali, Hitze und klirrende Kälte...der Wahnsinn.

Viel Spaß euch allen am Sonntag. Gute Beine und nicht so schnell nachlassen, wenn`s weh tut!:Peitsche::Blumen:

Schade das die Stelle am Westhafen nicht fertig geworden ist. Das Pflaster ist schon sehr holprig dort. Bin das im Training ab und zu gelaufen. Hinter der Brücke muss man dann auch relativ scharf nach rechts laufen und hat da eine Engstelle wo es dann bei Rennbetrieb eng werden kann.

Alteisen 11.08.2021 08:45

Zitat:

Zitat von petra_g (Beitrag 1616419)
Schade das die Stelle am Westhafen nicht fertig geworden ist. Das Pflaster ist schon sehr holprig dort. Bin das im Training ab und zu gelaufen. Hinter der Brücke muss man dann auch relativ scharf nach rechts laufen und hat da eine Engstelle wo es dann bei Rennbetrieb eng werden kann.

Freust Du dich eigentlich aufs Rennen?
Es könnte zu heiß werden oder doch zu kalt, die Strecke hat scharfe Kurven und dann noch die Corona Regeln.... Ich verstehe zunehmend besser, dass bei Teilnehmern die Welt zusammenbricht, wenn sie die falsche Geschmacksrichtung des Gels gereicht bekommen

petra_g 11.08.2021 09:31

Zitat:

Zitat von Alteisen (Beitrag 1616438)
Freust Du dich eigentlich aufs Rennen?
Es könnte zu heiß werden oder doch zu kalt, die Strecke hat scharfe Kurven und dann noch die Corona Regeln.... Ich verstehe zunehmend besser, dass bei Teilnehmern die Welt zusammenbricht, wenn sie die falsche Geschmacksrichtung des Gels gereicht bekommen

Logisch freue ich mich.

Ist die normale Nervosität in der letzten Woche da man, ich auch, nicht mehr so viel trainiert und dann eben das Rad putzt, nochmal das Fahrrad & Equipment & Werkzeug checked und die Satteltasche + dann eben, eigentlich aus Langweile, auch die Wettervorhersagen checked.

Man, ich auch, muss es nehmen wie es kommt. Nervosität steigt eben langsam.

Jetzt am Sonntag hoffe ich in allen 3 Disziplinen das Optimale für mich rauszuholen und eben die Persönliche Bestzetit zu toppen. Hawaii Quali schaffe ich eh nicht.

Wird schon klappen.....

sabine-g 11.08.2021 09:33

Zitat:

Zitat von petra_g (Beitrag 1616452)
Hawaii Quali schaffe ich eh nicht.

weiß man nicht


Zitat:

Zitat von petra_g (Beitrag 1616452)
Wird schon klappen.....

eben....

dr_big 11.08.2021 09:38

Zitat:

Zitat von petra_g (Beitrag 1616452)
Man, ich auch, muss es nehmen wie es kommt. Nervosität steigt eben langsam.

Bei mir wandelt sich die Vorfreude in Nervosität und geht schon langsam Richtung Panik :o

welfe 11.08.2021 10:49

Zitat:

Zitat von dr_big (Beitrag 1616459)
Bei mir wandelt sich die Vorfreude in Nervosität und geht schon langsam Richtung Panik :o

Dito. Ist das nicht immer so?;)

merz 11.08.2021 11:00

Ich finde keine WPRO Startliste für Sonntag, gibt es nur MPRO?

m.

dr_big 11.08.2021 11:06

Zitat:

Zitat von welfe (Beitrag 1616490)
Dito. Ist das nicht immer so?;)

Bei mir ist es halt der erste, keine Ahnung was da auf mich zukommt :dresche

Onnomax 11.08.2021 11:08

Zitat:

Zitat von Alteisen (Beitrag 1616438)
Freust Du dich eigentlich aufs Rennen?
Es könnte zu heiß werden oder doch zu kalt, die Strecke hat scharfe Kurven und dann noch die Corona Regeln.... Ich verstehe zunehmend besser, dass bei Teilnehmern die Welt zusammenbricht, wenn sie die falsche Geschmacksrichtung des Gels gereicht bekommen

:Blumen:

Onnomax 11.08.2021 11:08

Zitat:

Zitat von merz (Beitrag 1616493)
Ich finde keine WPRO Startliste für Sonntag, gibt es nur MPRO?

m.

Ja, nur Mpro.

Hafu 11.08.2021 11:09

Zitat:

Zitat von merz (Beitrag 1616493)
Ich finde keine WPRO Startliste für Sonntag, gibt es nur MPRO?

m.

Ja.

Ironman will (das sowieso niedrige) Preisgeld für Profis maximal kürzen, so dass es bei vielen Wettkämpfen überhaupt keine Profis mehr gibt (so, wie in Talinn am letzten WE) und bei manchen Wettkämpfen, dann nur noch ein Profi-Starterfeld für ein Geschlecht.

Onnomax 11.08.2021 11:10

Zitat:

Zitat von dr_big (Beitrag 1616498)
Bei mir ist es halt der erste, keine Ahnung was da auf mich zukommt :dresche

Plus 1 :)
Bin aber zum Glück nicht aufgeregter als vor meinen Marathons oder MD Rennen. Kann ja noch kommen....:cool:

Rälph 11.08.2021 11:12

Zitat:

Zitat von dr_big (Beitrag 1616498)
Bei mir ist es halt der erste, keine Ahnung was da auf mich zukommt :dresche

Es wird weh tun! :) (Aber vermutlich nicht so sehr wie bei den alten Hasen, die auch noch wirklich den letzten Tropfen rausquetschen können und wollen)

eik van dijk 11.08.2021 11:12

Zitat:

Zitat von Hafu (Beitrag 1616502)
Ja.

Ironman will (das sowieso niedrige) Preisgeld für Profis maximal kürzen, so dass es bei vielen Wettkämpfen überhaupt keine Profis mehr gibt (so, wie in Talinn am letzten WE) und bei manchen Wettkämpfen, dann nur noch ein Profi-Starterfeld für ein Geschlecht.

oder die Leistungsdichte bei Rennen mit Profistartern erhöhen. Ist, wenn ich an das Profistarterfeld in Klagenfurt denke, kein schlechter Ansatz. Da waren meistens ein, zwei Top Stars und sonst nur B Profis am Start.

Hafu 11.08.2021 11:24

Zitat:

Zitat von eik van dijk (Beitrag 1616505)
oder die Leistungsdichte bei Rennen mit Profistartern erhöhen. Ist, wenn ich an das Profistarterfeld in Klagenfurt denke, kein schlechter Ansatz. Da waren meistens ein, zwei Top Stars und sonst nur B Profis am Start.

Klar, Leistungsdichte erhöhen indem man die Preisgelder kürzt.

Schau dir mal das Profi-Starterfeld von Frankfurt an. Das ist nominell das Schwächste, das dort je an der Startlinie gestanden ist. Kein einziger Hawaii-Sieger aus den letzten 10 Jahren, von denen zu Denks Zeiten z.b. meist gleich mehrere an der Startlinie standen.

Der in der Weltrangliste bestplazierte für Frankfurt gemeldete Profi liegt auf Position 61. Es ist also absolut ein B-Profifeld (vielleicht sogar eher ein C-Profifeld) und auch um Welten schlechter, als die Starterfelder der Challenge Daytona, Challenge St.Pölten oder vom Wettkampf in Samorin in drei Wochen.

tridinski 11.08.2021 11:44

Zitat:

Zitat von Hafu (Beitrag 1616506)
Klar, Leistungsdichte erhöhen indem man die Preisgelder kürzt.

Wenn du bei zahlreichen Rennen die Preisgelder kürzt gehen die Profis alle zu den verbliebenen Rennen mit ordentlichem Preisgeld, so dass dort die Leistungsdichte ansteigt :Blumen:

tandem65 11.08.2021 11:50

Zitat:

Zitat von tridinski (Beitrag 1616513)
Wenn du bei zahlreichen Rennen die Preisgelder kürzt gehen die Profis alle zu den verbliebenen Rennen mit ordentlichem Preisgeld, so dass dort die Leistungsdichte ansteigt :Blumen:

So wie in FfM :Maso:

flachy 11.08.2021 11:51

Zitat:

Zitat von Hafu (Beitrag 1616506)
Klar, Leistungsdichte erhöhen indem man die Preisgelder kürzt.

Schau dir mal das Profi-Starterfeld von Frankfurt an. Das ist nominell das Schwächste, das dort je an der Startlinie gestanden ist. Kein einziger Hawaii-Sieger aus den letzten 10 Jahren, von denen zu Denks Zeiten z.b. meist gleich mehrere an der Startlinie standen.. .

Ich glaube, wir werden Lionel in Frankfurt racen sehen.
Wundert mich, dass er in der Liste durchgestrichen wurde.
Da er unbedingt in der Slowakei Ende August gegen Frodeno antreten will, hat er gar keine andere Wahl als FFM, so er denn noch auf Kona 21 hofft...

Und für Agegrouper mit Kona-Ambitionen kursieren aktuell Gerüchte, dass man mit Slot und Doppelimpfung bei Kona@ironman.com eine Reiseerlaubnis beantragen kann, die dann für Kona 21 gelten soll...
Ich drücke Euch die Daumen :Blumen:

tridinski 11.08.2021 11:56

Zitat:

Zitat von tandem65 (Beitrag 1616515)
So wie in FfM :Maso:

die Dichte ist da zwar auch hoch, aber nicht in der Spitze sondern eher weiter unten
und die sind ja hauptsächlich wohl nicht wegen dem PReisgeld da sondern wegen der 3 Slots


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:50 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.