triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Trainings-Blogs (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=35)
-   -   schnodo schwimmt (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=42161)

FlyLive 04.12.2019 20:45

Propellerbeine hat er zusätzlich :Lachen2:

Ich habe den Zweierbs natürlich auch getestet. Es geht in der ganzen Bewegung (noch) nicht.

Einarmig schwimmen und nur mit dem diagonalen Bein schlagen ging. Aber hier nur mit einem Zweierschlag bei einem Armzyklus. Es hatte etwas von Butterfly schwimmen.

soloagua 04.12.2019 22:16

Zitat:

Zitat von schnodo (Beitrag 1497192)
Ja, das Schwimmen könnte noch schöner sein, wenn die doofe Atmung nicht wäre. :Cheese:
Wie ist denn Deine Erfahrung mit dem Takt des Beinschlags?

*Hüstel* zum Thema Beinschlag fragst Du die falsche...:o
Mein Beinschlag findet in der Regel marginal statt. Am ehesten 2er oder gar nicht bzw. nur Ausgleich. Beim Sprint kann ich mal 6er... aber ungern.

Beinschlag findet bei mir also eigentlich nur mit Flossen statt :Cheese:

schnodo 04.12.2019 23:16

Zitat:

Zitat von soloagua (Beitrag 1497584)
Beinschlag findet bei mir also eigentlich nur mit Flossen statt :Cheese:

Ich sehe schon, in welche Richtung die Reha-Maßnahmen in nächster Zeit gehen müssen. :Cheese:

Schlumpf2017 05.12.2019 14:09

Bringt es denn etwas, mit Flossen (also nicht zum Tauchen wie Soloagua) den Beinschlag zu üben, wenn mein Beinschlag nicht gut (nicht ausgeprägt genug) ist oder ist die Fehlerquelle höher? Der Muskelgott war ungerecht und hat meine Beine vergessen. Keine Absackerbeine (Rumpf dank endlos erscheinender Stabiminuten super) aber auch kein Turbo am Heck.

FlyLive 05.12.2019 14:22

Zitat:

Zitat von Schlumpf2017 (Beitrag 1497719)
Bringt es denn etwas, mit Flossen (also nicht zum Tauchen wie Soloagua) den Beinschlag zu üben, wenn mein Beinschlag nicht gut (nicht ausgeprägt genug) ist oder ist die Fehlerquelle höher? Der Muskelgott war ungerecht und hat meine Beine vergessen. Keine Absackerbeine (Rumpf dank endlos erscheinender Stabiminuten super) aber auch kein Turbo am Heck.

Ich denke schon. Voraussetzung ist aber, das Du mit Flossen auch deutlich mehr Vortrieb hast und schneller bist als ohne Flossen.
In meinem bevorzugten Bad schwimmt eine ehrgeizige Dame, die mit Flossen fast langsamer ist als ohne.
Sie schwimmt deutlich schneller, wenn sie ihre Beine untätig, aber in guter Position, hinterher schleppt.

Die Flossen können einem aber definitiv beibringen, welche Bewegung wirklich hilft und welche nicht.

Die besagte Dame scheint das aber nicht zu verstehen.:(

schnodo 05.12.2019 14:46

Zitat:

Zitat von Schlumpf2017 (Beitrag 1497719)
Bringt es denn etwas, mit Flossen (also nicht zum Tauchen wie Soloagua) den Beinschlag zu üben, wenn mein Beinschlag nicht gut (nicht ausgeprägt genug) ist oder ist die Fehlerquelle höher?

Ich bin auch ein Fan von Flossen:
Zitat:

Zitat von schnodo (Beitrag 1409404)
Flossen helfen dabei, die Bewegung für einen effizienteren Beinschlag zu erlernen und machen die Fußgelenke flexibler.

Es könnte sich für Dich lohnen, den ganzen Thread zu lesen, aus dem das Zitat kommt.

PS: Wenn Dein Beinschlag technisch okay ist, aber nicht kraftvoll genug - dann helfen vermutlich nur extensive Kick-Serien.

Schlumpf2017 05.12.2019 15:15

Ich bin schneller ohne Flossen (weil ich mich dann nicht auf diese konzentriere oder einen Mitschwimmer zu nah zu kitzeln) und mit konzentrierterem Beinschlag. Der Thread: Das Video zeigt, dass ich es nicht komplett falsch mache, aber nicht prägnant genug. Die andere Diskussion um Schwimmer und Triathleten habe ich mir ehrlich gesagt "geschenkt" :-) - da Leben und leben lassen :-) :-)

schnodo 09.12.2019 14:16

Ich hätte nicht gedacht, dass der Moment noch kommt, aber mit vielen, vielen Monaten Verspätung ist heute mein phlex EDGE eingetrudelt. Ich bin gespannt, wie sich das Teil anfühlt und was es taugt. Wenn es mir nicht gefällt, landet es demnächst im Verkaufsthread. ;)


Bildinhalt: phlex EDGE


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:32 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.