triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Trainings-Laufradsatz für Speedmax CFR (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=48971)

Kachelzaehler 27.11.2020 22:18

Trainings-Laufradsatz für Speedmax CFR
 
Hallo zusammen,

Ich bin bald neuer Besitzer eines Speedmax CFR. In XS hat es ja 27,5 Zoll Laufräder und ich würde mir gerne asap zumindest ein Vorderrad für die Rolle kaufen. Spätestens im Frühjahr dann auch einen kompletten Trainings-LRS.

Das VR für die Rolle kann doch das wirklich günstigste, kompatible sein das es gibt oder? Ich muss gestehen, dass ich in dem riesen Angebot auf den einschlägigen Händlerseiten nicht durchblicke...

Könnt ihr mir ein kompatibles VR für die Rolle und/oder einen Trainings-LRS empfehlen?

sabine-g 27.11.2020 23:46

Wofür soll das gut sein?

DanielRoss 27.11.2020 23:55

Hej,
ich glaube du meinst ein Hinterrad für die Rolle oder?
Das VR steht auf dem Boden un bewegt sich nicht, das Hinterrad reibt über die Rolle, da macht dann vielleicht ein extra Hinterrad sinn.

Oder ich verstehe da irgendwas falsch

Steppison 28.11.2020 00:37

Ich glaube hier wird ein einfaches Vorderrad gesucht, damit das 80er nicht vollgeschwitzt wird. Und ein Trainings-LRS für die Trainingsfahrten im Frühjahr.
Ich werd beim normalen Speedmax Disc meine ARC Laufräder immer drauf lassen. Sind bezahlt und hören sich geil an. Zudem gibt es dann mal bei schlechtem Wetter im WK keine Überraschung mit dem Wind, da man es ja bestens kennt. Bin zuletzt auf dem alten TT immer mit 60/Scheibe gefahren, weil bezahlt und geil. �� Außer beim Transport auf dem Heckträger, dann knall ich vom Gravel den Straßen P1800er dran.

Kachelzaehler 28.11.2020 06:42

Ja, ich meine ein günstiges VR für den Smart-Trainer, damit die 80er DT Swiss nicht vollgeschwitzt werden...und einen Trainings-LRS, damit die teuren Laufräder draußen in der Salzsuppe im Winter/Frühjahr "geschont" werden...

365d 28.11.2020 17:37

Zitat:

Zitat von Kachelzaehler (Beitrag 1569594)
Ja, ich meine ein günstiges VR für den Smart-Trainer, damit die 80er DT Swiss nicht vollgeschwitzt werden...und einen Trainings-LRS, damit die teuren Laufräder draußen in der Salzsuppe im Winter/Frühjahr "geschont" werden...

"Einen feuchten Lappen" kennst du?

Dass ein Laufrad nicht vollgeschwitzt wird, das habe ich jetzt noch nie gehört. :Lachanfall:
Vielleicht noch einen Rollenrahmen, damit der auch nicht vollgeschwitzt wird? Da tropft der Schweiss nämlich viel doller drauf.

MartinN 28.11.2020 17:44

Hi, in den diversen Online-Shops gibt es schon ein paar. Die Dimension ist halt für Rennradlaufräder nicht so verbreitet.
Das Ansinnen verstehe ich, es ist sicher immer gut, einen Trainingslaufradsatz zu haben. Auch als Notfall-Backup. Das Fahren auf der Rolle ist ja für die Lager am Vorderrad auch nicht optimal.
https://www.bike-components.de/de/Fu...l-2019-p66670/
Diese hätte ich auf die schnelle gefunden, keine Ahnung wieviel du investieren willst. Aber ich denke, gebraucht wird das schwer werden in der Dimension.
Good Luck

365d 28.11.2020 17:59

Zitat:

Zitat von MartinN (Beitrag 1569697)
Das Fahren auf der Rolle ist ja für die Lager am Vorderrad auch nicht optimal.

Ui, jetzt wirds interessant. Inwiefern ist denn das Ceramic-Lager einer 180er Dicutnabe auf der Rolle gefährdet?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:40 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.