triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Bleierpel 30.01.2022 12:21

@Jenskleve: gute Besserung!
Tantum Verde wurde von Trivet schon genannt, hat dem Schwiegersohn bei sehr ähnlicher Symptomatik sehr gut geholfen

ks03 30.01.2022 12:29

Zitat:

Zitat von JENS-KLEVE (Beitrag 1643852)

Gegen die Halsschmerzen habe ich
- Tee, kontraproduktiv
- reinen Salbei Extrakt gegurgelt 4x täglich
- Spitzwegerich Extrakt geschluckt 4x
- tetesept Reizhusten stiller, hatte mir bisher immer geholfen, diesmal nicht
- Lutschtabletten bringen kaum was
- isländisch Moos Pastillen helfen etwas mehr
- Eis, hilft nur sehr kurzfristig
- Dobendan Spray lindert 5-10 Minuten

Weitere Ideen? Ich verliere hier die Nerven, weil ich schon gar nicht mehr sprechen kann und meine liebe Frau meine hervorragende Zeichensprache nicht versteht.

Ersteinmal gute Besserung an euch beide.

Gegen Halsschmerzen hilft mir "Gelo revoice", ist eigentlich gegen Heiserkeit, hilft mir auch gegen fiese Halsschmerzen.
Da du schon fast alles durch hast, wäre das noch eine Idee.

Tschau

Plasma 30.01.2022 12:35

Zitat:

Zitat von JENS-KLEVE (Beitrag 1643715)
Die Schulen werden um jeden Preis offengehalten.

Allerdings. Und da wundert man sich schon. Die Schulleiterin der Grundschule meiner Kinder hat veröffentlicht, dass innerhalb der letzten Woche 39 von 186 Schülern einen positiven PCR Test hatten. Das ist eine Inzidenz von ca. 21.000 !!

Trotzdem gibts nur die Empfehlung, wenn möglich die Kinder ab morgen für eine Woche zuhause zu lassen. Die Schule bleibt offen.

Es ist genau das, was vermutet wurde, auch hier: Es soll bei den Kindern eine Durchseuchung stattfinden. Anders kann ich mir das nicht erklären. Die 5 Tage Quarantäne für Kontaktkinder ist doch nur Augenwischerei.

deralexxx 30.01.2022 12:46

Zitat:

Zitat von Plasma (Beitrag 1643886)
Allerdings. Und da wundert man sich schon. Die Schulleiterin der Grundschule meiner Kinder hat veröffentlicht, dass innerhalb der letzten Woche 39 von 186 Schülern einen positiven PCR Test hatten. Das ist eine Inzidenz von ca. 21.000 !!

Trotzdem gibts nur die Empfehlung, wenn möglich die Kinder ab morgen für eine Woche zuhause zu lassen. Die Schule bleibt offen.

Es ist genau das, was vermutet wurde, auch hier: Es soll bei den Kindern eine Durchseuchung stattfinden. Anders kann ich mir das nicht erklären. Die 5 Tage Quarantäne für Kontaktkinder ist doch nur Augenwischerei.

Es wäre mittlerweile wohl besser statt Inzidenz von 21 000 zu schreiben von 21 % zu reden, dann wird klar, wie viel das eigentlich ist, jeder 5.

:-/

Plasma 30.01.2022 12:53

Zitat:

Zitat von deralexxx (Beitrag 1643890)
Es wäre mittlerweile wohl besser statt Inzidenz von 21 000 zu schreiben von 21 % zu reden, dann wird klar, wie viel das eigentlich ist, jeder 5.

:-/

Ja. Innerhalb einer Woche hat sich an dieser bayerischen Grundschule jedes 5. Kind mit Corona infiziert. Dass mit Omicron eine riesen Welle kommt, war klar. Aber so schnell und so mächtig ? Wahnsinn. :(

An der Schule die Kinder untereinander, dann die Lehrer, die Eltern, die Geschwister ... :(

FMMT 30.01.2022 13:30

@JENS-KLEVE, auch von mir gute Besserung:Blumen:
Hört sich nicht so toll an. Gerade freue ich mich deutlich mehr auf meine voraaussichtlich sehr stressige Woche. Hauptsache gesund:cool: .

tuben 30.01.2022 14:01

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1643878)
Wenn man das wörtlich nähme, wär's sehr gefährlich!

Und die ganzen anderen Hausmitteltipps kommen mir auch nicht sehr fundiert vor.

Wasserstoffperoxid 3%, 1 Schapsglas auf einen Becher Zahnputzwasser....
Was ist daran gefährlich ?
Oder habe ich was übersehen ?

Plasma 30.01.2022 14:47

Für die aktuell und zukünftig Betroffenen:

https://www.zeit.de/gesundheit/zeit-...te-quarantaene


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.