triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Sonstiges Training (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=15)
-   -   Freeletics (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=31252)

FlowJob 18.03.2016 16:35

Zitat:

Zitat von HollyX (Beitrag 1211287)
Bevor man also nörgelt, diese erst mal anschauen... :Huhu: Das ist schon krass, was da gefordert ist.

Ich hab mich nicht nörgeln hören. :Cheese:
Kenne allerdings keinen Turner, der nicht zumindest ab und an Krafttraining betreibt. Vielleicht gibt's da auch andere, aber in dem Artikel von dir schreibt ja auch der Coach von verschiedenen Erfahrungen mit Training an Gewichten. Kann mir nicht vorstellen, dass die das nur machen um einmal kurz ein bischen anzugeben, auch wenn er das ein wenig anders darstellt.

Necon 18.03.2016 18:30

Zitat:

Zitat von HollyX (Beitrag 1211420)
Necon hat geschrieben


Das ist natürlich - anstelle Training - auch eine Möglichkeit :Lachanfall:

:Lachanfall:

Ja wenn ich keinen hab muss ich mir einen kaufen. :Cheese:

Meine Oma sagt immer ein Mann ohne Bauch ist ein Krüppel!

Carlos85 18.03.2016 18:46

Zitat:

Zitat von kupferle (Beitrag 1211373)
Das ist aber eher ne Sache der Ernährung...

Abs made in the Kirchen oder so ähnlich :)

Definitiv! Ich denke, dass ich tendenziell auch am Ende des Jahres (September/Oktober?) nochmal ne 2-3 Wochen Saftdiät machen werde, bis dahin sollten sich zumindest deutlich mehr Bauchmuskeln gebildet haben und dann gehts nochmal an den unteren Speck dran (der obere sollte bis dahin natürlich nicht wieder zurückkommen :Cheese: )

Heute stand ATLAS auf dem Plan, es schein so als ob ich es heute zeitlich nicht schaffe, doch dann hat sich leider :Lachanfall: doch ein Zeitfenster ergeben und ich hab das natürlich genutzt.

Ich dachte dass ich etwa 25min brauchen werde, doch am Ende war es in unter 18 Minuten erledigt!

Abgesehen von den 100 Jumps, die ich generell nicht gern mag, ging alles super, auch die 50 Burpees ohne Pause, das hat mich sehr gefreut :)

Somit WO 78/366 und weiterhin im Soll!

kupferle 18.03.2016 20:48

Zitat:

Zitat von Carlos85 (Beitrag 1211450)
Definitiv! Ich denke, dass ich tendenziell auch am Ende des Jahres (September/Oktober?) nochmal ne 2-3 Wochen Saftdiät machen werde, bis dahin sollten sich zumindest deutlich mehr Bauchmuskeln gebildet haben und dann gehts nochmal an den unteren Speck dran (der obere sollte bis dahin natürlich nicht wieder zurückkommen :Cheese: )

Heute stand ATLAS auf dem Plan, es schein so als ob ich es heute zeitlich nicht schaffe, doch dann hat sich leider :Lachanfall: doch ein Zeitfenster ergeben und ich hab das natürlich genutzt.

Ich dachte dass ich etwa 25min brauchen werde, doch am Ende war es in unter 18 Minuten erledigt!

Abgesehen von den 100 Jumps, die ich generell nicht gern mag, ging alles super, auch die 50 Burpees ohne Pause, das hat mich sehr gefreut :)

Somit WO 78/366 und weiterhin im Soll!

Ich würde da eher ne high protein Phase einlegen;)

Ohne Baustein kann nichts wachsen :)

Carlos85 18.03.2016 22:24

Wachsen kanns ja jetzt, aber das Fett muss halt trotzdemnoch weg ;-), das geht bei mir dauerhaft dann doch eher schwer mit der normalen Ernährung...

Carlos85 19.03.2016 14:37

Puh, langsam läuft es!

Heute stand wieder Dione an, nachdem ich vor 2 Tagen die PB von 40min auf 28:18 gedrückt habe, hab ich mir die Zeiten heute gar nicht anzeigen lassen sondern nur die jeweils anstehende Übung. Nach der Hälfte wusste ich, dass es mit der PB klappen sollte, den letzten 25er Burpeesatz hab ich in 1:30min geschafft (einzelne PB hier noch bei 1:48).

Am Ende dann 26:17min, nochmal 2 Minuten schneller :Cheese:

WO 79/366

Carlos85 20.03.2016 20:19

Das war mal ne ganz andere Woche als die bisherigen!

2xPersephone @ 18:18 PB
HELIOS (E) @ 35:00 PB (erstes Mal)
Dione @ 28:18 PB -12min
ATLAS (2x2) @17:52 PB (erstes Mal)
Dione @ 26: 17 nochmal PB -2min

Und eben zum Abschluss noch 4/6 Kentauros als WO 80/366

=> @18:49 PB -13 Minuten!

Hätte problemlos Kentauros komplett machen können, stand aber a) nicht im Plan und b) geht Tatort los :Lachanfall:

Ne im Ernst, Burpees machen mittlerweile echt Spaß! Alle 4x40 Burpees gingen problemlos ohne Pause, ich hoffe dass nächste Woche mal ne Aphrodite kommt, da ich glaube die sub20 schaffen zu können.

Morgen kommt noch 2xMetis, dann gibt's die neue Coachwoche

kupferle 21.03.2016 11:03

Oh je oh je oh je....

Heut mal wieder ein komplettes workout gemacht...Persephone...
Die Burpees gingen schon mal besser....

Die nächsten Wochen werden spaßig:)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:19 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.