triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ernährung und Gesundheit (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=5)
-   -   Das offizielle triathlon-szene-Lazarett (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2296)

MeditationRunner 23.11.2012 10:53

Das glaub ich gerne... Allein mir fehlt das Geld!

tschaennerael 23.11.2012 10:59

Zitat:

Zitat von MeditationRunner (Beitrag 836308)
Das glaub ich gerne... Allein mir fehlt das Geld!

Aber das zahlt doch die Kasse :confused:

Tzwaen 23.11.2012 11:12

Zitat:

Zitat von Keksi2012 (Beitrag 835958)
Hallo zusammen,

ich laufe seit 2 Wochen nicht wegen Knieschmerzen.

Habe vor 2 Wochen (Donnerstag) Lauf-ABC gemacht, dabei alles super. Danach komische, nicht zuordenbare Schmerzen im linken Bein beim Treppensteigen (bzw "absteigen").
Am nächsten Tag 17 km gelaufen, ganz am Ende durch eine Unterführung und dabei gedacht ich geh ein. Konnte kaum noch gehen.

Fazit der Ärztin: Im besten Fall Reizung des Außenbandes, im schlimmsten Fall Meniskusriss/-anriss.

Habe dann das Wochenende drauf nichts gemacht außer 1 mal Schwimmen. Seitdem schwimmen und RR, da geht es super, spüre nichts. Freitag wollte ich wieder laufen, habe nach 3 km abgebrochen, Schmerzen kamen.

Aktuell: Wenn ich viele Treppen runtergehe, kommt der Schmerz wieder. Nur leicht, aber er ist da.

Frage mich jetzt, wann ich wieder einsteigen soll. War so motiviert, es lief so gut :Nee:

@all: Gute Besserung!

Keksi

Selbe bei mir.
Habe nun seit 4 Wochen damit zu kämpfen.
Komme beim laufen aber noch nicht einmal 500m ohne dass der Schmerz ganz langsam anfängt.
Schwimmen und Radfahren geht.
:Nee: :Nee: :Nee: :Nee:

Habe mittlerweile schon gefühlte 10km auf der Blalckrole rumgerollt :(
Keine BEsserung.
Dehne auch bestimmt 2-3 mal am Tag mit den im Internet empfohlenen Übungen.

MeditationRunner 23.11.2012 12:33

Zitat:

Zitat von tschaennerael (Beitrag 836314)
Aber das zahlt doch die Kasse :confused:

Erst nach Überweisung / Rezept vom Orthopäden?
Und der brummt mir sowieso erstmal ein MRT und pipapo auf um ordentlich Kohle mit mir (privat) zu machen...

Tzwaen 23.11.2012 12:43

Zitat:

Zitat von MeditationRunner (Beitrag 836360)
Erst nach Überweisung / Rezept vom Orthopäden?
Und der brummt mir sowieso erstmal ein MRT und pipapo auf um ordentlich Kohle mit mir (privat) zu machen...

Wenn du privat bist, dann geh einfach hin und sag, dass du zum Physio möchtest.
Der schreibt dir direkt 6-8 Stunden beim Physio auf

rippuli 23.11.2012 18:52

Zitat:

Zitat von tschaennerael (Beitrag 834902)
Trainingspause fällt aus - oder? :Peitsche:
Hab am Donnerstag MRT - dann entscheidet sichs bei mir ob der Daumen unters Messer muss.....

...ja, am Mittwoch komme ich in Kassel unters Messer und werde danach schön gepflegt so hat es dann doch noch was gutes;)

...aber Pause is nich ...ich denke das Zugseil und ich werden gute Freunde...

tschaennerael 23.11.2012 19:03

Zitat:

Zitat von Tzwaen (Beitrag 836365)
Wenn du privat bist, dann geh einfach hin und sag, dass du zum Physio möchtest.
Der schreibt dir direkt 6-8 Stunden beim Physio auf

Genau so sehe ich das auch - ab zum Doc und dann gibts sofort ne Freikarte für'n Physio - bin auch Privat und hatte da noch nie Probleme.

tschaennerael 23.11.2012 19:06

Zitat:

Zitat von rippuli (Beitrag 836529)
...ja, am Mittwoch komme ich in Kassel unters Messer und werde danach schön gepflegt so hat es dann doch noch was gutes;)

...aber Pause is nich ...ich denke das Zugseil und ich werden gute Freunde...

Na dann wünsch ich Dir für die OP ALLES GUTE - Recht haste, lass Dich im Anschluß schön Pflegen :Cheese:
ZUGSEILTRAINING???? Net das Du mir dann im Kanal davon schwimmst ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:29 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.