triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ernährung und Gesundheit (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=5)
-   -   Das offizielle triathlon-szene-Lazarett (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2296)

triduma 08.06.2021 19:48

Zitat:

Zitat von Schwarzfahrer (Beitrag 1605610)
Was sich im März angekündigt hat, wird jetzt ernst. Morgen rücke ich ein, am Mittwoch schnippeln sie an mir rum. Bitte also um Verständnis, wenn ich persönliche Fragen zu weltbewegenden sozialen und politischen Themen eine Weile (keine Ahnung, wie lange genau) nicht beantworten werde. Viel Spaß weiterhin beim Wälzen aller großen und kleinen Probleme.

Bisher hatte ich auf jeden Fall Glück: der ursprüngliche Termin wurde kurzfristig um ca. 2 Wochen verschoben, so daß ich noch die Schwimmbadöffnung + passables Wetter mitnehmen konnte, und zweimal Schwimmen war, zuletzt heute Nachmittag - nach über 6 Monaten ohne Schwimmen einfach nur super :liebe053: . (ja ich weiß, wäre ich nicht so ein Weichei, hätte ich im See schwimmen können; aber 14 °C war mir auch mit Neo zu kalt:dresche ). Jetzt kann ich aber auch eine Auszeit zufrieden angehen, zumal ich auch noch zwei schöne TT-Ausfahrten in der gewonnenen Zeit unterbringen konnte.

Ich drücke dir die Daumen dass alles gut wird. Gruß triduma

Schlafschaf 08.06.2021 20:19

Alles gute Schwarzfahrer! Ich werde deine Beiträge vermissen und drücke die Daumen das du flott wieder fit wirst!

Schwarzfahrer 08.06.2021 20:23

Zitat:

Zitat von Flow (Beitrag 1605720)
Erfreuliche Rückmeldung wird spätestens Donnerstag Morgen erwartet ... ! ;)

Das wird kaum gehen, ich bin wohl 1-2 Tage. auf Intensivstation, vermutlich noch nicht ganz kommunikationsfähig. Aber keine Sorge, sobald ich kann, melde ich mich, auch wenn die Tipperei auf dem Handy ätzend ist.

Danke an alle für die lieben Wünsche, jetzt gehe ich schlafen, morgen früh um 7 holen sie mich.

tandem65 08.06.2021 20:54

Zitat:

Zitat von Schwarzfahrer (Beitrag 1605758)
morgen früh um 7 holen sie mich.

Hoffen wir mal daß Dich die richtigen holen. :Lachen2:
Alles gute!

Estebban 08.06.2021 21:59

Zitat:

Zitat von Schwarzfahrer (Beitrag 1605758)
Das wird kaum gehen, ich bin wohl 1-2 Tage. auf Intensivstation, vermutlich noch nicht ganz kommunikationsfähig. Aber keine Sorge, sobald ich kann, melde ich mich, auch wenn die Tipperei auf dem Handy ätzend ist.

Danke an alle für die lieben Wünsche, jetzt gehe ich schlafen, morgen früh um 7 holen sie mich.

Alles gute, Daumen sind gedrückt und anschließend schnelles „wiederaufdiebeinekommen“ :Blumen:

Schwarzfahrer 09.06.2021 14:16

Zitat:

Zitat von Flow (Beitrag 1605720)
Schön zu lesen, daß du der lästigen Warteschleife noch etwas Freudiges abgewinnen konntest.

Auf einen sehr guten Verlauf !

:Blumen:

Erfreuliche Rückmeldung wird spätestens Donnerstag Morgen erwartet ... ! ;)

Dann muß ich wohl als Ehefrau mal für ihn antworten, da Schwarzfahrer es selber noch nicht kann.

Die OP war wohl aufwendiger wie gedacht und hat dadurch länger gedauert, aber es ist, nach Aussage der Ärztin am Telefon, alles gut verlaufen. Er liegt jetzt intubiert (beatmet) auf der Intensivsation. Heute abend soll er extubiert werden und wenn alles normal verläuft morgen früh schon von der Intensivstation runter kommen.

Eure Daumen und guten Wünsche haben bisher anscheinend geholfen, also bitte jetzt nicht nachlassen.

Flow 09.06.2021 15:19

Zitat:

Zitat von Schwarzfahrer (Beitrag 1605843)
Dann muß ich wohl als Ehefrau mal für ihn antworten, da Schwarzfahrer es selber noch nicht kann.

Die OP war wohl aufwendiger wie gedacht und hat dadurch länger gedauert, aber es ist, nach Aussage der Ärztin am Telefon, alles gut verlaufen. Er liegt jetzt intubiert (beatmet) auf der Intensivsation. Heute abend soll er extubiert werden und wenn alles normal verläuft morgen früh schon von der Intensivstation runter kommen.

Eure Daumen und guten Wünsche haben bisher anscheinend geholfen, also bitte jetzt nicht nachlassen.

Danke für die Zwischenmeldung.

"Alles gut verlaufen" ist schonmal viel wert.
Nahende Extubation und Verlassen der Intensivstation auch eine gute Aussicht.

Beste Grüße aus Berlin ... :Huhu:

trithos 09.06.2021 15:28

Zitat:

Zitat von Schwarzfahrer (Beitrag 1605843)
Eure Daumen und guten Wünsche haben bisher anscheinend geholfen, also bitte jetzt nicht nachlassen.

Nachlassen kommt nicht in Frage - wir sind doch begeisterte Ausdauersportler ;) . Die Daumen bleiben gedrückt! :Blumen:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:05 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.