triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ernährung und Gesundheit (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=5)
-   -   Das offizielle triathlon-szene-Lazarett (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2296)

Klugschnacker 17.11.2020 22:12

Gute Besserung, Benni! :Blumen:

Limette 18.11.2020 10:55

Autsch! Gute Besserung Benni :Blumen:

Ich hatte schon 3x eine schwere Rippenprellung, war auch froh nur ohne Schmerzen atmen zu können. Ohne IBU 600 3x täglich ging nichts mehr. Laufen die ersten Wochen unmöglich, nach 3 Wochen leicht auf der Rolle pedalieren ging. Mir sagte der Notarzt, ein Bruch sei weniger schmerzhaft als eine Prellung, warum auch immer ? Zu wünschen wäre es dir.

JamesTRI 19.11.2020 19:35

Zitat:

Zitat von Limette (Beitrag 1566910)
Arzt, ein Bruch sei weniger schmerzhaft als eine Prellung, warum auch immer ? Zu wünschen wäre es dir.

ja ist so.

Benni1983 20.11.2020 08:07

Dank für die vielen Genesungswünsche:Blumen:

Es geht schon bissl besser.
Atmen macht mir glücklicherweise keine Probleme.
Der Bruch ist eher Richtung Rücken. Das stützen meine Rückenmuskeln dann scheinbar ganz gut mit.

Die Schmerzmittel konnte ich schon von neun auf fünf Tabletten pro Tag reduzieren.

Mein Sport ist momentan zweimal am Tag ca. 15min spazieren :Nee:

Ulmerandy 20.11.2020 09:12

Zitat:

Zitat von Benni1983 (Beitrag 1567496)
Dank für die vielen Genesungswünsche:Blumen:

Es geht schon bissl besser.
Atmen macht mir glücklicherweise keine Probleme.
Der Bruch ist eher Richtung Rücken. Das stützen meine Rückenmuskeln dann scheinbar ganz gut mit.

Die Schmerzmittel konnte ich schon von neun auf fünf Tabletten pro Tag reduzieren.

Mein Sport ist momentan zweimal am Tag ca. 15min spazieren :Nee:

Auch hier Gute Besserung :Blumen:

Viele Grüße

Andy

Solution 23.11.2020 19:11

Nach ca. 10km fand die Sonntagstour ein jähes Ende. Zum Glück ist nichts gebrochen. Das hätte auch anders ausgehen können, wenn man mit 35km/h auf den Asphalt stürzt. Ich hatte zwar natürlich einen Helm auf, aber der hat den Boden nicht einmal berührt. :Maso:

FMMT 23.11.2020 19:14

Oje, gute Besserung :Blumen:

Bleierpel 23.11.2020 19:25

Gute Besserung!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:08 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.