triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Die triathlon-szene Räder-Galerie (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2126)

captain hook 21.02.2017 13:06

Zitat:

Zitat von Andreundseinkombi (Beitrag 1292714)
Wie heißt denn der?

https://www.bike24.de/p1112935.html

sabine-g 21.02.2017 14:29

Zitat:

Zitat von Eber (Beitrag 1292745)
Hab im Augenblick nur dieses:

sieht ziemlich sehr bescheiden aus, warum Spacer und dann diesen Vorbau?

Eber 21.02.2017 14:34

Zitat:

Zitat von Matthias75 (Beitrag 1292698)
Da würde mich mal ein Foto interessieren, wie der Vorbau am Rennrad aussieht. Hab' momentan einen -17-Vorbau, der mir in Verbindung mit dem leicht abfallenden Oberrohr optisch nicht so zusagt. Bin am überlegen, ob der Flatforce oder das günstigere Gegenstück von FSA eine Alternative sind.

Danke:Blumen:

Hallo Matthias,
ich hab momentan nur diesen Nahausschnitt.

Leider passen zur sloping Geometrie -17 Grad vorbauten optisch nicht wirklich...
Was mir am Syntace gefällt ist, dass er oben so schön flach ist. Nachdem aber ein Garmin 800 drauf thront, ist das irgendwie auch hinfällig.
Sehr massives Teil jedenfalls.

Eber 21.02.2017 14:41

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
hier:

captain hook 21.02.2017 14:53

Zitat:

Zitat von Eber (Beitrag 1292750)
hier:

Da bin ich immer wieder froh um meine Etap... die Kabeleinführung da hinterm Vorbau finde ich insbesondere bei einem Straßenrad nicht wirklich traumhaft gelöst. Aber wie ich sehe hast du den original Lenker.

Matthias75 21.02.2017 14:55

Zitat:

Zitat von Eber (Beitrag 1292748)
Hallo Matthias,
ich hab momentan nur diesen Nahausschnitt.

Leider passen zur sloping Geometrie -17 Grad vorbauten optisch nicht wirklich...
Was mir am Syntace gefällt ist, dass er oben so schön flach ist. Nachdem aber ein Garmin 800 drauf thront, ist das irgendwie auch hinfällig.
Sehr massives Teil jedenfalls.

Danke! Ja, hübsch sieht -17 nicht aus. Wird wohl auch mit Flatforce & co nur unwesentlich besser. -6 sieht besser aus, damit bin ich dann aber deutlich höher. Schicker Lenker übrigens. Schade, dass man an so einen Lenker keinen passenden Aufsatz dran bringt. Wäre sonst auch eine Überlegung wert...

M.

Eber 21.02.2017 14:57

Schon mal danke für die Mühe und Info's Captain...

Zitat:

Zitat von captain hook (Beitrag 1292619)
Ich schau nachher mal, befürchte aber, du bist leicht spät dran....

Nach dem Enve oder nach den Beinen :Lachen2:
Zitat:

Der enve ... Mir war dabei nur die etwas seltsame Unterlenkerform komisch und ich las, dass die Bremszugführung im Oberlenker etwas knapp und wenig optimal sein soll. ..
Die 5 cm "Flare" haben mich auch etwas abgehalten bisher., wenn du das mit "komischer From" meinst.
Die "Roadies" fahren wohl immer in Bremsgriffhaltung wenn sie "aero" sein wollen (mit waagrechten Unterarmen). Ich würde das in Unterlenkerhaltung bevorzugen und da halt auch < 40 cm haben wollen. Naja, man kann nicht alles haben. So stehen halt die Unter-Lenkerbreiche (schräg) im Wind.
Apropos Bremsgriffposition: Die ist sowieso mehr aero, denn wenn die klobigen Bremsgriffe nicht im Wind sind... Meine alten Campa 7-fach Griffe sind ja ein aerotechnischer Traum...
Zitat:

...Den Syntace fahre ich an einer Carbon Starrgabel am Mtb. Wüsste jetzt spontan nicht, warum das nicht gehen soll. Vielleicht dann lieber nen etwas festeren Expander im Schaft verwenden statt nem ultraleicht Teil. ..
Nachdem ich das Ding nun mal angesehen habe und mit meinen anderen Vorbauten vergleiche, bin ich auch ziemlich sicher, dass der passt.
Die Klemmhöhe ist zwar 30% niedriger als normal, nämlich 27mm statt 40mm, aber wenn ich so manche Vorbauten innen ansehe, haben die trotzdem noch weniger Klemmfläche.
Da der Druck bei 30% geringerer Fläche um 30% größer ist (bei identischem Drehmoment -versteht sich), war ich erst ein wenig unsicher.

Eber 21.02.2017 15:10

Zitat:

Zitat von captain hook (Beitrag 1292758)
Da bin ich immer wieder froh um meine Etap... die Kabeleinführung da hinterm Vorbau finde ich insbesondere bei einem Straßenrad nicht wirklich traumhaft gelöst. Aber wie ich sehe hast du den original Lenker.

Ja so ne Etap ist glaub ich schon was Feines.
Ich bin ja immer noch ein Mechanik Fan. Aber dieses Seilgedöns bringt mich ins Grübeln.
Ich warte mal noch ab, bis es Bremsen auch mit Funktechnik gibt und dann noch etwas darüberhinaus :Cheese:
Der original Lenker -war halt im bundle dabei- ist eigentlich ganz gut, leider nur zu breit und wie Matthias schon sagt, nicht Clip kompatibel.
(Mein Radhändler hat nur die Lenkerbänder zu weit auf die Tragflächen gemacht...)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:56 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.