triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Die triathlon-szene Räder-Galerie (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2126)

maifelder 14.02.2013 16:31

Zitat:

Zitat von huegenbegger (Beitrag 871665)
und sie einfach lieber 28" faehrt ...

Was heißt denn lieber?

Kennt sie den Unterschied?

huegenbegger 14.02.2013 16:43

Zitat:

Zitat von maifelder (Beitrag 871688)
Was heißt denn lieber?

Kennt sie den Unterschied?

ohjeh, führe mich nicht in eine Diskussion bei der ich auf Deiner Seite stehe :Cheese:
kennste den: ?
"nee, will ich nicht, son Kinderrad!"
:Lachanfall:

wenn es soweit ist und was richtig teures ansteht (5-10 Jahre frühestens) dann werden auch 26er Probe gefahren

StanX 14.02.2013 21:40



Ich hab mir mal neue Laufräder für diese Saison gegönnt.

huegenbegger 14.02.2013 22:34

die fahren sich echt super!
falls du lieber ein 8.0 statt einem 6.0 hinten haben moechtest, sag bescheid ;-)

ironlollo 14.02.2013 23:00

Zitat:

Zitat von sybenwurz (Beitrag 871667)
Kanns nedd genau angeben, der letzte, den ich hab machen lassen, lag mit Entlacken, zwei- (eigentlich drei-)farbiger Lackierung und Dekor bei 260Öre.
(Nur Rahmen, ohne Gabel)

Echt? Da bin ich mal auf meine Rechnung gespannt. Mir hat Frau Zehn(d)er was von ca. 120 EUR gesagt (inkl. Gabel und Sattelstütze). Wird allerdings nur einfarbig mit Schriftzug am Unterrohr.

sybenwurz 14.02.2013 23:40

Wenn die das sagt, kannste dich an sich drauf verlassen, dass du das dann auch bezahlst. Du musst nur dran denken, dass die in Nettobeträgen spricht, also noch Versand und 19%Märchensteuer draufkommt.
Carbonrahmen kann ich jetzt nicht auswendig sagen, aber Stahlrahmen und Gabel entlacken, einfarbig lackieren mit Dekor liegt schon im gleichen Bereich wie deine Geschichte jetzt.


Aber es kommt immer drauf an. Zweifarbig sind ja nedd nur zwei Farben, sondern parallel dazu normal automatisch abkleben, Übergänge angleichen usw., wobei es bei mir wie gesagt im Prinzip drei Farben waren, weil die dritte die beiden Hauptfarben trennte.
Mitm Dekor isses ähnlich. Wenn die das (bildlich) aus der Schublade ziehen können oder Schriftart XYZ in ner Vektorgrafik passend auseinanderziehen und dann ausdrucken und draufpappen können, kosts billiger, wenns Rand, Schnörkel oder sonstwas kriegen soll, was dann zum Abkleben und Überlackieren dient, oder die gar erstmal das komplette Design entwickeln müssen, wirds teurer.
Ich muss da auch manchmal schlucken, weils mir aufn ersten Blick nedd klar ist, wieso was wieviel kostet.
Kann man aber klären und ggf., ehe der Kunde n Beissholz braucht, so ändern, dass mehr oder weniger der gleiche Effekt billiger zu erzielen ist.
Hab da auch schon irgendwelche neuen Markenrahmen auf ne Lackierung der gleichen Marke von n paar Jahren früher umarbeiten lassen und fassungslos hingenommen, dass das nichtmal die Hälfte von dem kostete, was ich angenommen hätte.
Schätze, wenn ich so nen Rahmen mal aus Garantiegründen an den Hersteller zurückschicken müsste, würden die das gar nedd merken, dass Jahrgang der Lackierung und des Rahmens gar nedd zusammenpassen...:-((

Hafu 15.02.2013 08:46

Zitat:

Zitat von huegenbegger (Beitrag 871697)
...wenn es soweit ist und was richtig teures ansteht (5-10 Jahre frühestens) dann werden auch 26er Probe gefahren

...nur dass es bei den High-End-Triathlon-Rahmen keine 26-Zoll-Ausführungen mehr gibt. Selbst die wenigen Hersteller, die jahrelang noch für die kleinen Rahmengrößen 26 Zoll im Programm gehalten haben (Cervelo, Quintana roo, Felt) haben diese mittlerweile aus ihrem Programm gekegelt.

Tobstar23 15.02.2013 08:54

Zitat:

Zitat von Hafu (Beitrag 871911)
...nur dass es bei den High-End-Triathlon-Rahmen keine 26-Zoll-Ausführungen mehr gibt. Selbst die wenigen Hersteller, die jahrelang noch für die kleinen Rahmengrößen 26 Zoll im Programm gehalten haben (Cervelo, Quintana roo, Felt) haben diese mittlerweile aus ihrem Programm gekegelt.

Ja, leider! Zum Glück hab ich das Problem nicht, aber für ne Menge Leute wär's schon sinnvoll.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:33 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.