triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Laufen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Running - every Second counts//Superschuh 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49439)

Jan-Z 12.12.2021 10:41

Moin!
Meine Metaracer hat engelhorn auch brav verschickt und sind angekommen ...
Mein erster Versuch mit Carbon-Schluffen ...
Jan

lexy 12.12.2021 15:12

Zitat:

Zitat von X S 1 C H T (Beitrag 1638145)
Tatsächlich war bei Engelhorn wohl doch noch der Azubi im Keller und hat nach einigen Tagen den Invincible im Keller gefunden. Sollte dann die nächsten Tage ankommen. :Lachen2:

Moin, wurde bei dir vorher auch der Kauf storniert ? Ich hatte mir den Vaporfly und den Invincible gekauft un dam nächsten Tag kam die Stornierung.
MfG ALex

DocTom 12.12.2021 16:45

Zitat:

Zitat von Jan-Z (Beitrag 1638188)
Metaracer ... Mein erster Versuch mit Carbon-Schluffen ...

Haben die eine Carbonsohle? Dachte gelesen zu haben, der hätte eine Nylonplatte in der Sohle.
:Blumen:

Jan-Z 12.12.2021 19:28

Laut Asics-Webseite schon ...
Wobei mir Carbon oder Nylon erstmal egal wäre, das Grundkonzept der neuen Schuhe interessiert mich ...

Gruss Jan

Solution 12.12.2021 19:47

Mit Corporate Benefits gibt es 40% Rabatt.
https://www.adidas.de/adizero-adios-...uh/GX3117.html

flachy 12.12.2021 19:57

Zitat:

Zitat von Jan-Z (Beitrag 1638248)
Laut Asics-Webseite schon ...
Wobei mir Carbon oder Nylon erstmal egal wäre, das Grundkonzept der neuen Schuhe interessiert mich ...

Gruss Jan

Lass Dich nicht irre machen und plan schonmal paar schnelle Läufe für die Zeit zwischen 4.Advent und Silvester mit Deinen ersten Carbonracern ein! :Blumen:

Der Metaracer wurde 2020 von Asics als Olympiaschuh für (das damals noch nicht auf 2021 verschobene) Olympia Tokyo 2020 releast. Natürlich mit Carbonplatte.

Metaracer - Flache Zwischensohle mitsamt Carbonplatte und Dein Schuh für neue Bestzeiten über 1, 3, 5, 10km und Dein Bahntraining

Metaspeed Sky/Edge - meines Wissens nach erst in Q2/2021 bei Asics offiziell verfügbar, hohe Zwischensohle und Carbonplatte, entwickelt für verschiedene Lauftypen (hohe Frequenz oder aktiverer Laufstil) - Big Blu's Schuh (und auch erste Wahl bei Sanders oder Lucy Charles), wahrscheinlich bei vernünftiger Lauftechnik der aktuell schnellste Schuh für alles zwischen 10 km bis Marathon.

Magic Speed - Vorfuß Karbonplatte, mittelhohe Zwischensohle, Einsatzgebiet ist mir noch nicht klar, vielleicht wenn das Budget für die oben genannten Modelle nicht ausreicht?

DocTom 12.12.2021 20:35

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1638252)
...Metaracer - Flache Zwischensohle mitsamt Carbonplatte und Dein Schuh für neue Bestzeiten über 1, 3, 5, 10km und Dein Bahntraining ...

Danke flachy, gerade noch bestellt. Hast du Erfahrung mit der Haltbarkeit der Sohle?
Weiße Farbe ist nicht optimal, aber bei 114€...
:Cheese:

X S 1 C H T 12.12.2021 20:39

Zitat:

Zitat von lexy (Beitrag 1638212)
Moin, wurde bei dir vorher auch der Kauf storniert ? Ich hatte mir den Vaporfly und den Invincible gekauft un dam nächsten Tag kam die Stornierung.
MfG ALex

Storniert wurden die beiden anderen welche ich bestellt hatte.

X S 1 C H T 12.12.2021 21:11

Hat jemand noch einen Tipp für einen günstigen Endorphine Pro oder Speed?

X S 1 C H T 13.12.2021 08:18

Zitat:

Zitat von Solution (Beitrag 1638250)
Mit Corporate Benefits gibt es 40% Rabatt.
https://www.adidas.de/adizero-adios-...uh/GX3117.html

Erklär mal...

Solution 13.12.2021 14:48

Zitat:

Zitat von X S 1 C H T (Beitrag 1638326)
Erklär mal...

https://www.corporate-benefits.de/
Geht nur wenn dein Arbeitgeber mit macht.

thunderlips 13.12.2021 16:53

Kurz zur Engelhorn Bestellung:

Habe Nike VN2 und Invincible Run (in 44.5) bestellt und erhalten.

Also nochmal danke für den Hinweis :Blumen:

DocTom 13.12.2021 18:10

einige wenig gebrauchte Laufschuhe in 47,5 / 48, sind mir zu groß!

flachy 14.12.2021 20:48

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Endspurt im Superschuh-Guide 2021.
Machen wir ein neues Thema für ein spannendes Jahr 2022 auf oder sind mittlerweile alle Athleten mit ausreichend Granaten an den Füßen versorgt und mittlerweile übersättigt???

Selber halte ich jetzt alle meine Taler zusammen.
Bis April.
Denn dann wirds knallen!!!
New Balance stellt die Carbon unterstützte Elite-Serie ein...

Und bringt die Supercomp-Serie an den Start - Trainer, Pacer, Elite.
Natürlich mit Carbon.
Natürlich reaktiver.
Und der Trainer entspricht mit seiner maximalen Sohlenhöhe auch keiner Leichtathletik-Wettkampfnorm.
Who cares about that Tartan-Hungerhaken-Reglementierung- wir sind Triathleten!!!
Mehr dazu dann irgendwann im Schuhguide 2022.

Nur soviel, der Supercomp Trainer hat schon meinen Namen auf der Sohle und wird meinen aktuellen Long&Fast-Trainer (Hoka Carbon X2 = nach 60-80km auf Kriegsfuß ist er jetzt ein wirklicher Superschuh für das Daily Training schneller 4:40min/km geworden!!!) ablösen!

Anhang 47016

X S 1 C H T 14.12.2021 20:59

Ich hätte tatsächlich noch einen Endorphine Speed gefunden aber hab ihn nun storniert und halte es wie du und warte auf die neuen Modelle. Mir ist zwischenzeitlich noch ein Invincible zugelaufen. :Lachanfall:

Zumal der Glideride mit seinen 80km noch nichtmal eingelaufen ist. xD

TiJoe 14.12.2021 21:17

Ich bin ja schon einigermaßen abgedreht was Laufschuhe angeht, aber ihr seid echt abgefahren! :Lachanfall: :Cheese: :bussi:

Feanor 15.12.2021 06:56

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1638612)
Nur soviel, der Supercomp Trainer hat schon meinen Namen auf der Sohle
Anhang 47016

Die haben echt "Flachy" auf so einen hohen Schuh gedruckt? :Cheese:

ElWise 15.12.2021 15:10

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1638612)
Endspurt im Superschuh-Guide 2021.
Machen wir ein neues Thema für ein spannendes Jahr 2022 auf oder sind mittlerweile alle Athleten mit ausreichend Granaten an den Füßen versorgt und mittlerweile übersättigt???

Selber halte ich jetzt alle meine Taler zusammen.
Bis April.
Denn dann wirds knallen!!!
New Balance stellt die Carbon unterstützte Elite-Serie ein...

Und bringt die Supercomp-Serie an den Start - Trainer, Pacer, Elite.
Natürlich mit Carbon.
Natürlich reaktiver.
Und der Trainer entspricht mit seiner maximalen Sohlenhöhe auch keiner Leichtathletik-Wettkampfnorm.
Who cares about that Tartan-Hungerhaken-Reglementierung- wir sind Triathleten!!!
Mehr dazu dann irgendwann im Schuhguide 2022.

Nur soviel, der Supercomp Trainer hat schon meinen Namen auf der Sohle und wird meinen aktuellen Long&Fast-Trainer (Hoka Carbon X2 = nach 60-80km auf Kriegsfuß ist er jetzt ein wirklicher Superschuh für das Daily Training schneller 4:40min/km geworden!!!) ablösen!

Anhang 47016

......
Warte es mal ab bis du den in der Hand hältst....
Hatte ihn letzte Woche mal in der Hand und bissl drauf rum gedrückt...
Gewichtstechnisch kein leicht gewicht und pott weich in der Ferse und das bei über 4cm Bauhöhe wird sehr sehr spannend^^

DocTom 15.12.2021 15:40

Damengröße NB in habanero, geile Farbe!, von Engelhorn heute angekommen.
Des weiteren gutes Angebot von der Engelh. RAin: ich kaufe die zwei Paar NB RC anderswo günstigst, rechne gegen was bezahlt war, und bekomme die Differenz von Engelhorn erstattet. So zumindest das schriftliche Angebot!
:Danke: Engelhorn, das ist mal Kundendienst...

TriAlex 15.12.2021 16:30

Ich habe den Eindruck, dass dies immer mehr zum Schnäppchen-Thread wird ;) .

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1638745)
Damengröße NB in habanero, geile Farbe!, von Engelhorn heute angekommen.
Des weiteren gutes Angebot von der Engelh. RAin: ich kaufe die zwei Paar NB RC anderswo günstigst, rechne gegen was bezahlt war, und bekomme die Differenz von Engelhorn erstattet. So zumindest das schriftliche Angebot!
:Danke: Engelhorn, das ist mal Kundendienst...


DocTom 15.12.2021 19:44

Zitat:

Zitat von TriAlex (Beitrag 1638759)
Ich habe den Eindruck, ... ;) .

Ich hab nicht mit den SoccerFriends Rabattcodes angefangen, isch schwöre! :Danke: an Flachy dafür...
Bei dem Dreckswetter mag ich aber die ganzen schicken Superschuhe noch nicht laufen. Nach den Läufen gibt es aber auch Berichte dazu von mir!
Hoka X2 als Trainingsschuh, puh.

hanse987 15.12.2021 20:36

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1638786)
Bei dem Dreckswetter mag ich aber die ganzen schicken Superschuhe noch nicht laufen. Nach den Läufen gibt es aber auch Berichte dazu von mir!

Wenigstens geht es nicht nur mir so. Ich hab hier je ein neues Paar Ascis Noosa-Tri 13 und Nike Vaporfly Next% 2. Ich warte auf eine trockene Straße um die Schuhe nicht gleich beim ersten Lauf zu versauen.

flachy 15.12.2021 21:04

Nein, Nein, Nein, so geht das doch NICHT, was ist das denn für eine kleinbürgerliche Einstellung?!
Jetzt haben wir das Regal voll mit edlem Schuhwerk und können seit Anfang Dezember wegen dem völlig überraschenden, unerwarteten Schmuddelwetter bis Mai gar nicht raus damit um zu trainieren...

Früher war alles besser!!!
Da hatte ich ein Paar Zeha Allzwecksportschuhe, 600 Gramm das Stück, geeignet für den Ganztagesbetrieb, von 6 Uhr Schulweg, über Bolzen mit den Schulkameraden auf dem Nachhauseweg, Einkoofen, 20 Kilometer Dauerlauf und zweimal die Woche natürlich zum Luftgitarre spielen bei der abendlichen Dorfdisco.
Die Teile wurden spätestens nach 3 Monaten vom Schuster an der HO-Kaufhalle mit je einem Stück glatten, schwarzen Hartgummi neu besohlt.
Dann waren die beiden Ostzonen-U-Boote nicht nur sauglatt bei Eis und Schnee, sondern gleichzeitig war auch noch der Power Workout beim Run gesichert, da die gepimpten Klötzer jetzt gewichtsmäßig knapp an der Kilogrenze vorbei geschrammt sind.

Und nach 6 Monaten hab ich mich wieder an der Spowa (=Sportwarenfachgeschäft) angestellt, um mit einer Medaille von der Bezirksspartakiade ein neues Paar - dann meist zur Abwechslung von Germina, lediglich 400 Gramm schwer weil völlig ohne Zwischensohle auskommend - zu beantragen.
Wir hätten uns eigentlich auch direkt jeweils 30 cm Trabbireifen mit Klettverschlüssen an die Füße tackern können.
Ach ne, gab ja keine Klettverschlüsse und Ost-Tesafilm war noch nicht erfunden...

Daher lass ich jetzt die komplette Dekadenz raushängen und war gestern nach dem Zwiften mit meinen Hoka Carbon X2 im dunklen Nebel und Regen samt Stirnlampe im Modder, 4:25min/km.
Heute wieder, erst Zwift, dann mit Hund, Lampe, Saucony Endorphin Pro die identische Runde, 4:20min/km.
Jetzt hoffe ich auch für morgen auf eine stabile Schei**wetterlage, um nach Zwift erneut im dunklen Regen auch noch die New Balance FuelCell RC 2 durch den Night Mudder zu jagen.

Wie bereits der legendäre Captain (die blöden Biker mögen seiner Multisport-Seele gnädig sein) hier einmal im Forum anmerkte:
Die Trainingszeit ist viel zu wertvoll, um sie mit schlechten Materialien zu verplempern.
SPORT FREI!!!

DocTom 15.12.2021 21:10

Zitat:

Zitat von hanse987 (Beitrag 1638790)
Wenigstens geht es nicht nur mir so. Ich hab hier je ein neues Paar Ascis Noosa-Tri 13 und Nike Vaporfly Next% 2. Ich warte auf eine trockene Straße um die Schuhe nicht gleich beim ersten Lauf zu versauen.

:Danke:, da fühle ich mich gleich nicht mehr so ganz alleine! :Liebe:


Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1638794)
Nein, Nein, Nein, so geht das doch NICHT, was ist das denn für eine kleinbürgerliche Einstellung?!
...
Die Trainingszeit ist viel zu wertvoll, um sie mit schlechten Materialien zu verplempern.
SPORT FREI!!!

Ok, today you made my day! :Lachanfall:
Die Hoka X2 hätte ich in schwarz kaufen sollen, so wie auch die anderen "summer colored super shoes". Mal das Regen und Matsch Imprägnierungsspray rausfummeln und loslegen...
:Blumen:

X S 1 C H T 15.12.2021 21:12

Murphy's law. Mir passiert das ständig mit neuen Schuhen. Immer im schlechtesten Wetter die neuen Dinger ausprobieren.

Stefan 16.12.2021 05:22

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1638794)

Früher war alles besser!!!
Da hatte ich ein Paar Zeha Allzwecksportschuhe....

ZEHA sagte mir nichts, aber dagegen ist Nike ja fast ne Billigmarke.
"Marathon"-Schuhe für unter 200 EUR gibt es nur in Kindergrössen.
https://www.zeha-berlin.de/index.php...arathon&pgNr=2

-----------------

Zitat:

Zitat von X S 1 C H T (Beitrag 1638797)
Murphy's law. Mir passiert das ständig mit neuen Schuhen. Immer im schlechtesten Wetter die neuen Dinger ausprobieren.

Schuhe im November kaufen und es dann Murphy in die Schuhe schieben ist aber schon ein wenig gemein.

DocTom 16.12.2021 07:16

Zitat:

Zitat von Stefan (Beitrag 1638813)
...
"Marathon"-Schuhe für unter 200 EUR gibt es nur in Kindergrössen.
...Schuhe im November kaufen ...

Naja, wenn im Frühjahr alle wieder kaufen, gibt es keine Schnäppchen. Zumindest erinnere ich noch keinen Osterlaufschuhsale!
:Cheese: :Huhu:

Geile Story der Lunge Brüder, passt hier:
https://creditreform-magazin.de/unte...athon-maenner/

Ob die irgendwann auch einen Carbonschuh bauen? Deren Laufschuhe sehen noch wie die ersten Puma und Adidas "allround" Laufschuhe aus den siebzigern aus...
:Blumen:
Thomas

X S 1 C H T 16.12.2021 08:07

Zitat:

Zitat von Stefan (Beitrag 1638813)
ZEHA sagte mir nichts, aber dagegen ist Nike ja fast ne Billigmarke.
"Marathon"-Schuhe für unter 200 EUR gibt es nur in Kindergrössen.
https://www.zeha-berlin.de/index.php...arathon&pgNr=2

-----------------



Schuhe im November kaufen und es dann Murphy in die Schuhe schieben ist aber schon ein wenig gemein.

Es war den Sommer über genauso. :Lachanfall:

flachy 16.12.2021 08:22

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Zitat:

Zitat von TriAlex (Beitrag 1638759)
Ich habe den Eindruck, dass dies immer mehr zum Schnäppchen-Thread wird ;) .

Gibt's von Nike irgendwo eine Info, was da 2022 als nächster Vaporfly Next% geplant ist?
Irgendwie ist es da momentan ziemlich still...

Gerüchteweise wird aber der Pegasus Turbo neu aufgelegt.
Der Tempo als angedachter Turbo-Nachfolger war für die Mehrzahl der Turbo-Fans eine Enttäuschung, da der nur bei höherem Tempo funktioniert, bei easy Running jedoch mehr an die Holz-Kloks von Frau Antje aus Holland erinnert.

Anders der Turbo!
Mit dem konnte ich 2019 im April mittwochs im Stadion noch 300er rennen, Sonntag den Pacemaker auf 3:10h beim Oberelbe-Marathon machen und tags darauf die selben Schuhe zum Lockerwalking nehmen, der funktionierte für alles.

Wirds ein Revival des Turbos in 2022 geben?
Paar Screenshots eines möglichen Nachfolgers gibt es bereits...
Anhang 47032

Anhang 47033

X S 1 C H T 16.12.2021 08:47

Was du zum Tempo Next % schreibst stimmt absolut. Ich finde den Schuh nett und wenn man bisschen auf Zug läuft ist er auch relativ flott aber ansonsten fühlt er sich einfach nicht besonders geil an. Ich würde ihn mir vermutlich nicht mehr kaufen, er ist einfach viel zu schwer und zu teuer für seine Performance.

Außer zum neuen Turbo ist mir auch nichts bekannt was das Nike Lineup angeht.

Ich finde ja die Farbgebung des neuen Endorphine Pro 3 genial! Angeblich soll die Farbe wirklich unisex sein.


DocTom 16.12.2021 11:48

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1638827)
Gibt's von Nike irgendwo eine Info, was da 2022 als ...

Die sind schwer mit der Aufarbeitung des Schredder Desasters beschäftigt. Gut dass Nike hier zumindest so viele Anhänger hat...
:Liebe:

iChris 16.12.2021 17:50

Zitat:

Zitat von X S 1 C H T (Beitrag 1638831)
Was du zum Tempo Next % schreibst stimmt absolut. Ich finde den Schuh nett und wenn man bisschen auf Zug läuft ist er auch relativ flott aber ansonsten fühlt er sich einfach nicht besonders geil an. Ich würde ihn mir vermutlich nicht mehr kaufen, er ist einfach viel zu schwer und zu teuer für seine Performance.

Der Tempo Next % ist auch nicht wirklich aus der Schiene der Pegasus entstanden sondern als „Trainingsvariante“ des Alphafly. Ein Schuh mit Carbonplatten Anteil würde ich jetzt persönlich auch nicht als Daily Trainer nutzen sondern gezielt für die schnelleren Sachen.
Ich hatte mir letztens einen für 109€ geschossen und dafür finde ich Preis-Leistung doch recht ansprechend.

X S 1 C H T 16.12.2021 18:45

Zitat:

Zitat von iChris (Beitrag 1638899)
Der Tempo Next % ist auch nicht wirklich aus der Schiene der Pegasus entstanden sondern als „Trainingsvariante“ des Alphafly. Ein Schuh mit Carbonplatten Anteil würde ich jetzt persönlich auch nicht als Daily Trainer nutzen sondern gezielt für die schnelleren Sachen.
Ich hatte mir letztens einen für 109€ geschossen und dafür finde ich Preis-Leistung doch recht ansprechend.

Absolut! Ich nutze den auch nicht als Daily. Das Problem ist ja auch eher das der Pegasus Turbo alles gut konnte. Man munkelt Nike hat ihn auch deswegen eingestellt. Ben Hoffmann war er sogar schnell genug um 2019 beim IM Südafrika damit an den Start zu gehen. Gewonnen hat er damit am Ende auch noch.

thunderlips 17.12.2021 05:58

Zitat:

Zitat von X S 1 C H T (Beitrag 1638903)
Absolut! Ich nutze den auch nicht als Daily. Das Problem ist ja auch eher das der Pegasus Turbo alles gut konnte. Man munkelt Nike hat ihn auch deswegen eingestellt. Ben Hoffmann war er sogar schnell genug um 2019 beim IM Südafrika damit an den Start zu gehen. Gewonnen hat er damit am Ende auch noch.

Ja, von diesem Gerücht habe ich auch gehört.
Zuvor gab es keinen so leichten + komfortablen Schuh von Nike.
Ein wenig hat ja der Invincible run dieses Profil übernommen.

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1638827)
Gibt's von Nike irgendwo eine Info, was da 2022 als nächster Vaporfly Next% geplant ist?
Irgendwie ist es da momentan ziemlich still...

Gerüchteweise wird aber der Pegasus Turbo neu aufgelegt.
Der Tempo als angedachter Turbo-Nachfolger war für die Mehrzahl der Turbo-Fans eine Enttäuschung, da der nur bei höherem Tempo funktioniert, bei easy Running jedoch mehr an die Holz-Kloks von Frau Antje aus Holland erinnert.

Anders der Turbo!
Mit dem konnte ich 2019 im April mittwochs im Stadion noch 300er rennen, Sonntag den Pacemaker auf 3:10h beim Oberelbe-Marathon machen und tags darauf die selben Schuhe zum Lockerwalking nehmen, der funktionierte für alles.

Wirds ein Revival des Turbos in 2022 geben?
Paar Screenshots eines möglichen Nachfolgers gibt es bereits...
Anhang 47032

Anhang 47033

Jo, gibt es hier:

https://www.instagram.com/p/CXjcuKXs...dium=copy_link

Der Alphafly 2 wird spannend.
Bin mir auch sicher, dass Asiscs ne überarbeitete Version des Metaspeed sowie adidas des adizero adios pro 2 (dann 3) herausbringen wird. Asics wohl eher Richtung 02/21 (Tokio Marathon) und Adidas wie Nike im Frühjahr...

tridinski 17.12.2021 13:19

im Podcast "That Triathlon Show" Episode 316 schätzt Mario Schmidt Wendling den Effekt von Carbon-Laufschuhen auf 8-10 Minuten bei AK-Athleten und 4-6 min bei Pros auf LD-Marathon bezogen. Bei mir kommen die 8-10mins ganz gut hin 2021 VaporflyN%2 vs 2018 Kinvara. Weiterer Effekt den er nennt und den ich auch bestätigen kann: Die Beine waren danach deutlich weniger im Arsch als sonst.

DocTom 17.12.2021 17:46

Sorry, aber hat noch jemand einen Soccer Fans Code?
Weihnachtssale bei Saucony im Tausch dafür!

dandelo 17.12.2021 17:59

Soccer Fans Code, gültig bis 22.12.:
SFFRNDBG7125NF76GT

DocTom 18.12.2021 12:32

Scott Speed Carbon, was taugt der Euch im Vergleich zu den anderen Supercarbonschuhen? 117€, Testpreis...

Calli83 18.12.2021 13:37

Kann nichts zur Erfahrung beitragen, aber bei Soccer... mit dem 40% Rabatt kosten se 111,98€ :Blumen:

noch in Gröe 44 und 46 vorhanden

DocTom 18.12.2021 14:36

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1622702)
... mit dem Verweis auf die "ungetunten" Karbon-Laufschuhe von Scott ...!

Hej MasterOfLaufschuhdestruction, bist Du den Scott Carbon* auch schon gelaufen? Wo ordnest Du denn den so ein und gibst Du eine Empfehlung?
Tom

*Danke für den Soccer Friends Hinweis!!!!:Blumen:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:06 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.