triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Laufen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Running - every Second counts//Superschuh 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49439)

DocTom 05.09.2022 08:24

Zitat:

Zitat von X S 1 C H T (Beitrag 1679313)
Na wer traut sich?
...!

Die Sohle kommt mir irgendwie sehr bekannt vor, NB / Saucony Klon?:Blumen:

Rälph 05.09.2022 09:51

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1679316)
Die Sohle kommt mir irgendwie sehr bekannt vor, NB / Saucony Klon?:Blumen:

Keine Ahnung, ich bin da nicht drin in der Materie. Die Carbonplatte ist aber wohl Homebrew.

Wenn ich einen Schuh bräuchte, mit dem man möglichst schnell rennen kann und für den man keine komplett abartigen Preise zahlen muss, dann würde ich mir den kaufen. Ich hab mit Decathlon Produkten fast ausschließlich sehr gute Erfahrungen gemacht.

ElWise 05.09.2022 10:43

Hab ihn hier^^

Vom Gewicht Herr in einer US12 (46) hatt er knapp 260g pro Schuh und ist somit knappe 20g schwerer als ein VaporFly 4%

Macht vom Obermaterial und der Sohle her einen guten Eindruck.
Der Schaum soll angeblich der selbe sein wie ihn Nike verbaut aber ich finde ihn deutlich fester und nicht so bouncig.
Bin am Donnerstag 4x2km an der Mosel in dem Schuh gelaufen. Fühlt sich bei 3:30min/km schon recht wohl aber ist jetzt nix besonderes in meinen Augen.

Gerade im Racer Bereich gibt es da doch andere Modelle welche einem schneller ein AHA Erlebnis ins Gesicht Zaubern.

TIME CHANGER 05.09.2022 11:53

Klingt schon sehr ansprechend, vorallem für den Preis, als Trainingsschuh für die schnelle Einheiten evtl.? Weil deshalb:

Mit den KD900X Laufschuhen, musst du dich nicht mehr zwischen Leistung und Haltbarkeit entscheiden! Sie wurden von anspruchsvollen Läufern bis 1000km getestet – von einer unserer Testpersonen sogar bis 1500km!

Mit so viel Mehrgewicht eher weniger als Rennschuh

flachy 05.09.2022 12:04

Zitat:

Zitat von ElWise (Beitrag 1679342)
Hab ihn hier^^
...
Der Schaum soll angeblich der selbe sein wie ihn Nike verbaut aber ich finde ihn deutlich fester und nicht so bouncig.

Aloha,

das ist das neueste Verkaufsargument,"wir nutzen den selben Schaum wie Nike, haben ihn nur weiter entwickelt/an unsere Läufer angepasst/blablabla".

Einen Schei** haben die, egal ob sie Decathlon, CRAFT (was für Drecksgurken, da stimmt ja überhaupt gar nüscht) oder wie auch immer heißen.
Der Schaum mag ja chemisch irgendwie der ZoomX-Formel nahekommen, das Tragegefühl und die Performance tun es nicht mal ansatzweise, schade um das verschwendete Budget.

Wenn's schon ein Race-Workout-Zwitter in dem Budgetbereich bis 140-150 Euro sein muss, dann gibt's mit Hoka CarbonX2, NB oder Nike ausreichend bewährte Alternativen, die bei temporären Angeboten sogar deutlich unter dem Preislimit liegen.

Benni1983 05.09.2022 12:27

Hab gerade einen Trainingsschuh von Decathlon nach 600km entsorgt.
Die Sohle war sowas von durchgelaufen, dass ich jeden noch so kleinen Kieselstein merkte.

Eigentlich war ich ganz zufrieden, aber mit der Haltbarkeit nicht.

Antracis 05.09.2022 13:58

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1679351)
Der Schaum mag ja chemisch irgendwie der ZoomX-Formel nahekommen, das Tragegefühl und die Performance tun es nicht mal ansatzweise, schade um das verschwendete Budget.

Ich komme chemisch betrachtet ja Frodeno und Blummi auch recht nahe, bin aber auch bei weitem nicht so bouncig! :Cheese:

dandelo 05.09.2022 15:26

Ich konnte gerade meine NB Supercomp Trainer die ersten 20 km ausführen. Genialer Schuh. Das bissl Mehrgewicht merke ich nicht. Aus geplantem 4:40er Schnitt wurde mit gleichem effort eine 4:30. Irgendwie eine Mischung aus dem vortreibendem Abrollfeeling vom Noosa Tri 13 und der Dämpfung (Bounce) vom RC Elite. Nur die Dämpfung ist nochmal stärker (weicher). Man versinkt aber nicht grundlos in den über 4 cm Schaum, sondern bekommt im wahrsten Sinn des Wortes federndes Feedback. Hätte ich nicht noch einen neuen Rebel V2 im Sortiment, würde ich mir ein zweites Paar Supercomp zulegen. Kurzum, vom Longruntempo bis flotten Tempodauerläufen passt das Teil richtig gut und macht extrem Laune. Und die Welt aus 1.95m Höhe zu betrachten hat auch was ;-)
Danke für den Tipp, flachy.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.