triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

docpower 18.06.2020 11:04

https://www.aerzteblatt.de/nachricht...8533c50bbd8080

keko# 18.06.2020 12:53

Zitat:

Zitat von El Stupido (Beitrag 1538312)
Gute Punkte, keko#.
Aber die Antwort hast du dir ja selbst schon gegeben.

Bundeskanzler Philipp Amthor wird dann 2025 sicher sinngemäß sagen

"Wir sind uns der Modernisierungszwänge in der Digitalisierung unserer Schulen bewusst. Die Ausgaben zum Konjukturpaket während der noch nicht allzu lange zurückliegenden Pandemie zwingen uns jedoch zum Sparen. Dies sind wir den folgenden Generationen schuldig. [...]Das Personal im Gesundheits-/Pflegebereich kann sich meiner persönlichen Hoachtung und der meines Kabinetts sicher sein."

Ja, diese Textbausteine kennt man ;-)

DocTom 18.06.2020 19:59

Zitat:

Zitat von Triasven (Beitrag 1538313)
...

Würde mich interessieren, welche Massahmen Herr Tönnies denn rigoros veranlasst hat?

Zumindest wussten angeblich 600 rumänische Mitarbeiter nicht, dass sie nach einem Urlaub bei ihren Familien in Rumänien sich hätten bei Symptomen testen lassen müssen.
Kam vorhin auf NTV. Sprachprobleme. Daher schickt die rumänische Regierung jetzt Dolmetscher, damit alle nicht des deutschen mächtigen Arbeiter dort auch alle Informationen vollumfänglich bekommen und evtl hinterher sich an die hier geltenden (Quarantäne-)Regeln einfach mal halten...
:Gruebeln: :Kotz:
Tom

Alteisen 18.06.2020 20:12

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1538418)
Zumindest wussten angeblich 600 rumänische Mitarbeiter nicht, dass sie nach einem Urlaub bei ihren Familien in Rumänien sich hätten bei Symptomen testen lassen müssen.
Kam vorhin auf NTV. Sprachprobleme. Daher schickt die rumänische Regierung jetzt Dolmetscher, damit alle nicht des deutschen mächtigen Arbeiter dort auch alle Informationen vollumfänglich bekommen und evtl hinterher sich an die hier geltenden (Quarantäne-)Regeln einfach mal halten...
:Gruebeln: :Kotz:
Tom

Arbeite doch mal einige Wochen in Rumänien und berichte uns anschließend von der lokalen Gesetzgebung. Sollte ja eine einfache Übung für Dich sein.

DocTom 18.06.2020 21:02

@Alteisen: hast Du auch was zum Thema Corona beizutragen? Das ist die offizielle Tönnies Darstellung zum für die Bewohner des Landkreises sicher ziemlich ätzenden Verhaltens der Arbeiter.
Shutdown wg Blödheit oder Ignoranz.

Warum sollte ich in so ein Land gehen? Gibt es da überhaupt arbeit und falls ja, warum kommen denn dann diese Leute jahrelang hierher und sprechen auch nach vielen Jahren kein deutsch?
Ich spreche verschiedene Sprachen, häufig angeeignet für Wissenschafts- und Arbeitsaufenthalte und das soziale Leben nach der Arbeit. Und Du?

Triasven 18.06.2020 21:39

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
In Berlin gestern über 70 neue Fälle, heute schon 128.

Das geht neben Tönnies und Göttingen irgendwie komplett unter.

Andererseits alle Ampeln auf grün. Exponentielles Wachstum scheint für das Berliner Corona Virus nicht zu gelten.

Ich bin auf die weitere Entwicklung gespannt.

Flow 18.06.2020 22:02

Zitat:

Zitat von Triasven (Beitrag 1538432)
In Berlin gestern über 70 neue Fälle, heute schon 128.

Das geht neben Tönnies und Göttingen irgendwie komplett unter.

Andererseits alle Ampeln auf grün. Exponentielles Wachstum scheint für das Berliner Corona Virus nicht zu gelten.

Wir haben Drosten in da house ... ... wir können uns das erlauben ... :cool:

JENS-KLEVE 18.06.2020 22:19

Gibt es eigentlich irgendwelche Länder mit exponentiellem Wachstum?

Iran und Saudi Arabien haben eine fürchterliche zweite Welle.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:08 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.