triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Die triathlon-szene Räder-Galerie (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2126)

KernelPanic 11.09.2013 01:14

Zitat:

Zitat von Carlos85 (Beitrag 952945)

Sag mal, hast Du mit dem Rad bei (Seiten)Wind und schneller Bergabfahrt mal Problem mit Lenkerflattern gehabt, eventuell wenn Du ein Xentis hinten montiert hast? Ich fahre auch ein Caliente und habe hier mal ein Problem beschrieben, was ich mit dem Rad habe und für das ich bisher keine Ursache finden konnte. Vielleicht hast Du ja etwas ähnliches beobachtet?

Lobo 11.09.2013 04:04

Zitat:

Zitat von Bodhi47 (Beitrag 952465)
Nur vom technischen Standpunkt her sehe ich das nicht ganz so.

Ich sehe das technisch immer so: Wenn's für Hellriegel, Dittrich und Co. damals gereicht hat, dann sollte es für mich Dödelamateur heute immer noch locker reichen. :Cheese:

Jedem das seine. Aber neben Technik spielt Emotion halt auch eine große Rolle - und wenn beides am Bike für den Fahrer stimmen, dann macht der Sport am meisten Spaß. Da gehe ich morgen doch gleich mal wieder das Centurion Helldrive streicheln.;)

Carlos85 11.09.2013 07:57

Zitat:

Zitat von silbermond (Beitrag 953057)
:

Aber:

Speichenreflektoren am RR...dafür gibt es :dresche

Heinrich

Und? Hab ich am Herbst/Winter LRS auch.

Ebenso ne Klingel am RR, an der Sattelstütze 2! Lichter und am Lenker 2! Scheinwerfer plus 1 Blinklicht.

Sieht vielleicht scheisse aus, aber dafür sieht man mich.


@Kernel: nein, das Rad läuft schnurstracks gerade, aufgrund fehlender länger Abfahrten komme ich aber nicht in den Genuss hier mal schneller als 55kmh zu fahren. Xentis hinten hab ich keines.

stuartog 12.09.2013 14:53

Zitat:

Zitat von Carlos85 (Beitrag 952963)
Optisch wird sich ja nix mehr großartig verändern, außer der geraden Stütze und dem längeren Vorbau (dann ist auch der Stuartog zufrieden, auch wenn kein 250mm Vorbau dran kommt :Cheese: )

Die Bremsen sehen im Detail anders aus, aber passen farblich auch und die Exogram Kurbel schaut ja fast genau so aus wie die SRAM Red Black.

Der Vorbau muss nur passen...alles andere wäre unclever. Ich würde die Kurbel dranlassen, die passt optisch viel besser zum Gesamtbild als die exogram

mumuku 14.09.2013 23:04

offen für Kritik.....
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 4)
Hallo, habe es lange nicht geschafft bzw. mich nicht getraut. Ich hoffe den Ansprüchen dieses Forums zu genügen.

glaurung 14.09.2013 23:24

Hoppla. Sehr geil. Und auch noch fotografisch gekonnt ins Szene gesetzt. Gefällt wirklich sehr gut. :cool:

sybenwurz 14.09.2013 23:33

Kühl.
Geiles Rad, da kann man auch schwarz-rot notfalls gelten lassen...:Cheese:

Die geknickte Sattelstütze und der geneigte Sattel sind schade.

schumi_nr1 14.09.2013 23:42

sehr schick, am besten gefällt es mir mit den Xentis....


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:43 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.