triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Laufen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Running - every Second counts//Superschuh 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49439)

X S 1 C H T 16.08.2021 12:59

Also bewahrheitet sich was ich beim Rebel 2 vermutet habe. Testen wollte ich ihn trotzdem noch. Ich finde den ersten Rebel auch klasse fürs Training.


[/b]
Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1617294)
Aloha Dude,
Bin im Nike bei Tempis jenseits der 4:30min/km auch unstabil unterwegs, suche daher für HH eine moderne, etwas stabilere Alternative.
Aus Mangel an Shops hier in der Pampa, muss ich online zuschlagen.
Deine Größenempfehlung beim X2 - identisch zum Rincon2 (beides US11, 5) oder besser eine halbe Nummer größer?
Und Daumen hoch zu Deiner Ironman Performance in Polen, schönes Ding Erik!!!

Gleiches Problem beim NB Carbonrennschuh - der Rebel V2 war grenzwertig knapp in meiner Standardgrösse.
Hier vielleicht jemand mit dem NB RC Elite V2 unterwegs und kann kurz mitteilen, ob es hier besser eine halbe Nummer größer sein sollte?
By the way, der Rebel V2 hat bei mir nach 400km schlapp gemacht.
Dämpfung und Sohle waren kaum abgenutzt, das hauchzarte Obermaterial ist an beiden Schuhen im Ballenbereich innen gerissen...


sabine-g 16.08.2021 13:01

Zitat:

Zitat von ElWise (Beitrag 1617291)
Michael Kalb hatt sich z.b. mit dem Next% die Bändern auf der Tartanbahn angerissen...

Kenne ich nicht. Ich würde jedenfalls nicht mit so weichen Latschen auf der Tartanbahn laufen, die sowieso auch schon sehr weich ist und das nochmal verstärkt.

flodei 16.08.2021 13:10

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1617294)
Aloha Dude,
Bin im Nike bei Tempis jenseits der 4:30min/km auch unstabil unterwegs, suche daher für HH eine moderne, etwas stabilere Alternative.
Aus Mangel an Shops hier in der Pampa, muss ich online zuschlagen.
Deine Größenempfehlung beim X2 - identisch zum Rincon2 (beides US11, 5) oder besser eine halbe Nummer größer?
Und Daumen hoch zu Deiner Ironman Performance in Polen, schönes Ding Erik!!!

Gleiches Problem beim NB Carbonrennschuh - der Rebel V2 war grenzwertig knapp in meiner Standardgrösse.
Hier vielleicht jemand mit dem NB RC Elite V2 unterwegs und kann kurz mitteilen, ob es hier besser eine halbe Nummer größer sein sollte?
By the way, der Rebel V2 hat bei mir nach 400km schlapp gemacht.
Dämpfung und Sohle waren kaum abgenutzt, das hauchzarte Obermaterial ist an beiden Schuhen im Ballenbereich innen gerissen...

Ich laufe mit beiden Schuhen Flachy. Den Rebel V2 musste ich umtauschen in eine halbe Nummer größer aber beim RC Elite V2 geht es mit meiner gewohnten Größe. ;)

ElWise 16.08.2021 13:53

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1617294)
Aloha Dude,
Bin im Nike bei Tempis jenseits der 4:30min/km auch unstabil unterwegs, suche daher für HH eine moderne, etwas stabilere Alternative.
Aus Mangel an Shops hier in der Pampa, muss ich online zuschlagen.
Deine Größenempfehlung beim X2 - identisch zum Rincon2 (beides US11, 5) oder besser eine halbe Nummer größer?
Und Daumen hoch zu Deiner Ironman Performance in Polen, schönes Ding Erik!!!

Gleiches Problem beim NB Carbonrennschuh - der Rebel V2 war grenzwertig knapp in meiner Standardgrösse.
Hier vielleicht jemand mit dem NB RC Elite V2 unterwegs und kann kurz mitteilen, ob es hier besser eine halbe Nummer größer sein sollte?
By the way, der Rebel V2 hat bei mir nach 400km schlapp gemacht.
Dämpfung und Sohle waren kaum abgenutzt, das hauchzarte Obermaterial ist an beiden Schuhen im Ballenbereich innen gerissen...


Danke dir ^^ Naja mit Schnupfen wars recht solide!
Aber hab gesehen ,das wir uns ja in Rochlitz sehen ;-)

Zwecks Größe also ich hab den Rincon 2 , 1/2nummer kleiner als Carbon X2.

Rocket X und Carbon X2 waren die 2 Schuhe über welche ich mir auch für Polen Gedanken gemacht habe...
Bin dann auf Carbon X2 gegangen wegen mehr Stabilität ( größere Plattform) und stärkeren Rocker.
Gewichtstechnisch ist der CX2 ca. 40g schwerer aber lustigerweise hat man im Stryde vergleich keinen Unterschied signifikant gesehen zwischen beiden Schuhen.


Ich bin gespannt ich bekomme nächste Woche mal den Ascis zum testen. Mal schauen wie der so ist...

flachy 16.08.2021 22:12

Zitat:

Zitat von flodei (Beitrag 1617316)
Ich laufe mit beiden Schuhen Flachy. Den Rebel V2 musste ich umtauschen in eine halbe Nummer größer aber beim RC Elite V2 geht es mit meiner gewohnten Größe. ;)

Aloha und vielen Dank für Deinen Input.
Habe eben für die Familie bei sportsshoes eine Sammelbestellung abgegeben.
Für meinen Support-Clan in HH diverse Designversionen des 1080-er V10 in den jeweiligen Größen (und da mein Sohn mittlerweile die identische Größe wie ich trägt und sein Judotrainer ihm Minimum drei Läufe/Woche in den TP geschrieben hat, habe ich seit geraumer Zeit gute Begründungen für den anfallenden Mehrbedarf an coolen Botten, denn so kamen auch der aktuelle Kinvara, Rincon2 oder Skechers Razor Excess in's Haus...).
Und für mich fiel nebenher noch der NB RCE V2 ab.:cool:
Nachdem ich eben das Video vom Ginger Running quer geschaut habe und er mit den Worten "...definitely a BUY" geendet hatte, gab's kein Zurück mehr und ich mußte mir sogar die weiße Sonderedition eintüten.
Preislich sind die NB's (aber auch HOKA Carbon X2) bei sportsshoes.com (mit Code AUGUST10) sehr o.k.
Der NB 1080 V10 zum Beispiel für knapp 90 EUR, der rote Siegerschuh von gestern - Hoka Carbon X2 - für ca. 135 EUR - schöne Sache dies!
Morgen früh geht's aber noch einmal mit den alten Asics Novablast zum vorletzten langen DL vor HH raus.

Leider habe ich durch das permanente Training seit Ewigkeiten mittlerweile paar Kollateralschäden an den Gelenken und kann bei Läufen jenseits der 20 Kilometer im Training nicht mehr die Skechers Razor Excess anziehen, zu direkt (aber geil!).
Und den durchgewetzten NB Rebel 2 habe ich letzten Freitag vor der Abfahrt gleich am Urlaubsort in der Tonne gelassen...

Wird Zeit, dass Hamburg kommt - danach geht's dann easy-peasy und ohne Stress weiter, vielleicht zum Rennsteig (2.10.) oder paar lokalen Volxläufen!
Die Schuhe wollen ja bewegt werden.
Haut rein und don't stop training!

Tomsen 18.08.2021 11:35

Mal kurz ein Status von einem, der von Superschuhen echt profitieren könnte:

-NB Rebel 2 ist und bleibt Superschuh Nr1 - 120km auf der Uhr ohne jegliche Abnutzungserscheinung bei 80kg Wettkampfgewicht (nur für Wettkämpfe/"schnelle Läufe"@ 4:40min/km genutzt) - gerade 2. Paar bestellt, da Versorgungslage knapp zu werden scheint (lokal nirgends mehr zu bekommen)
-SAUCONY Endorphine SHIFT als neuen Lieblingsschuh für`s Training entdeckt, ohne Platte aber mit stark geformter Sole, bei gemessenen 315g/US10.5 läuft der sich unglaublich dynamisch und man merkt das Gewicht kaum
-SAUCONY Endorphine SPEED2 und PRO2 hätte ich gern mal Probe gelaufen nach den Erfahrungen mit dem Shift, aber in der ganzen Umgebung des Wohnortes keiner mehr vorrätig
-ASICS Metaracer lokal für 250,- noch zu haben - wirkte bei mir sehr instabil trotz härterer Sohle als der Rebel 2
-HOKA und PUMA mit Platte getestet - da nicht deutlich besser als der Rebel 2 Namen nicht gemerkt

aequitas 18.08.2021 11:47

Zitat:

Zitat von Tomsen (Beitrag 1617812)
-HOKA und PUMA mit Platte getestet - da nicht deutlich besser als der Rebel 2 Namen nicht gemerkt

Hol dir mal den Puma Liberate Nitro - super leichtes und schnelles Teil, zudem ultra billig (vor kurzem 35€ bei Asos). Vergleichbar mit Endo Speed.

DocTom 18.08.2021 18:58

Zitat:

Zitat von aequitas (Beitrag 1617816)
...Puma Liberate Nitro - super leichtes und schnelles Teil, zudem ultra billig (vor kurzem 35€ bei Asos). ...

aktuell nur noch ab Gr.46 für 56€, mit App und Rabattcode 25% weniger.
Für die Großfüße. Gibt es irgendwo eine Übersicht über alle Carbonplattenschuhe? Evtl. sogar einen Vergleich?
:Blumen: T.

PS mit 45 leider nicht meine Größe https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...1210-158-18374


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.