triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Laufen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Running - every Second counts//Superschuh 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49439)

longo 05.01.2023 20:05

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1695149)
Bin da grad am Recherchieren, Endless Local, La Passione, Black Sheep Cycling oder noch was ganz anderes, abseits der Big Names.
Ideen?

Vielleicht wäre chaise etwas?
https://chaisecycliste.com/en-de/col...cling-clothing

sabine-g 05.01.2023 20:12

Endless Local kenn ich den Chef. Das bzw. der macht die Sache sympathisch.
Ob das Zeug zum Laufen taugt weiß ich nicht. Vor und nach dem Laufen aber auf jeden Fall. :)

Genussläufer 11.01.2023 23:24

Zitat:

Zitat von Genussläufer (Beitrag 1694498)
Danke für den Tipp. Nach der Lobhudelei konnte ich nicht anders :)

Habe den Supercomp Trainer heute das erste mal ausgeführt. Ich bin begeistert und enttäuscht zugleich. Der Schuh ist wirklich schonend. Da merkst Du gar nichts. Asphalt fühlt sich so weich an wie Waldboden. Der Grip ist auch bei Nässe sensationell.

Da fehlt aber jede Dynamik. ich wollte ein Fartlek machen mit 12x1000m mit 90s easy. Bei gleicher Anstrengung haben einige s/km gefehlt.

Ein sensationeller Schuh zum Kilometersammeln. Meines Erachtens kein Schuh für höhere Tempi. Unterm Strich finde ich die Teile eine echte Bereicherung. Danke nochmal für den Tipp.

X S 1 C H T 12.01.2023 09:09

Zitat:

Zitat von Genussläufer (Beitrag 1695818)
Habe den Supercomp Trainer heute das erste mal ausgeführt. Ich bin begeistert und enttäuscht zugleich. Der Schuh ist wirklich schonend. Da merkst Du gar nichts. Asphalt fühlt sich so weich an wie Waldboden. Der Grip ist auch bei Nässe sensationell.

Da fehlt aber jede Dynamik. ich wollte ein Fartlek machen mit 12x1000m mit 90s easy. Bei gleicher Anstrengung haben einige s/km gefehlt.

Ein sensationeller Schuh zum Kilometersammeln. Meines Erachtens kein Schuh für höhere Tempi. Unterm Strich finde ich die Teile eine echte Bereicherung. Danke nochmal für den Tipp.

Absolut!

In einem gewissen Tempobereich rollt der Schuh ziemlich gut. Ich bin vor 2 Tagen mit dem Schuh aber mal HM-Pace und Schwelle gelaufen. Das war extrem zäh und ungeil.

Die Energie die man reinhaut kommt einfach nicht zurück bzw. verpufft in der "Softness" des Schuhs. Ich bin den Invincible bei eher ähnlicher Einheit gelaufen. Der Schuh ist auch extrem weich und "bouncy" aber da verpufft die Energie nicht so.

Grundsätzlich hab ich zumindest bei mir das Gefühl die Carbonplatte im Supercomp Trainer ist unnötig. Der Schuh wäre vermutlich genauso ohne die Platte.

Pro Supercomp ist aber defitniv, dass die Beine am nächsten Tag lockerer sind als mit manch anderen Schuhen.

Fazit: Solider DL Schuh! Hätte ich ihn für den regulären Preis gekauft wäre ich ziemlich unzufrieden.

flachy 12.01.2023 09:47

Ihr Luschen, ihr seid einfach zu schnell für den Schuh!!!
:Blumen:

Meine letzten 4 Laufeinheiten in den vergangenen 6 Tagen waren:
11km TDL Elberadweg Dresden zwischen Frauenkirche und Industriehafen (tlw. 70.3 Strecke) 4:20 min/km
13 km easy in der Lausitz mit meinem übergewichtigen Bikeschrauber im 5er Schnitt
22km DL durchs Lausitzer Teichland im 4:40er
15 km (10@4:30 und direkte Endbeschleunigung mit 5x800 im 3:40er Kilometerschnitt/200TP um den Busbahnhof im Dauerregen und Sturm, aber mit den endgeilen Doxa-Klamotten, NB SC Trainer aber ohne Hund - die weigerte sich, spätabends beim starken Regen im Dunkeln ihre Couch zu verlassen)

4 verschiedene Läufe, vier unterschiedliche Zielstellungen. EIN SCHUH -NB SC Trainer - leider geil!:cool:
Bei meinem ersten Trainer (Juli 22) kratzt mittlerweile das Karbon vorn an der Aussparung gelegentlich am Asphalt, Ende Januar wird der dann ehrenhaft aus meiner Laufschuh-Rotation (mintgrün- weiß-rot und wieder von vorn...) entlassen.
Danach hoffe ich, dass ich mit Minti&Roti bis Sommer komme, dann gibt's mit dem Trainer Version 2 und dem nagelneuen, optischen Überhammer Saucony Kinvara Pro hoffentlich neuen heißen Scheiss für die zweite Saisonhälfte.

Im Judogym hatte ich beim Zirkeltraining in der Zeit den Hoka Bondi, den Invincible und den Asics Novablast 3 im Wechsel an, Supercushion an Beinpresse&Langhantel garantiert - kann mir aktuell überhaupt nicht vorstellen, mit diesen Modellen anstatt mit dem NB draußen auch nur eine Einheit zu laufen...

flachy 12.01.2023 10:08

Zitat:

Zitat von Genussläufer (Beitrag 1694498)
Danke für den Tipp. Nach der Lobhudelei konnte ich nicht anders :)

Nachtrag:
Ich hatte bei Bike24 neben dem NB SC TRAINER auch den Reebok Floatride X geordert, Reeboks Laufschuh mit Carbonplatte.
Leider gibt's das Modell nur in wenigen Größen und keine halben Nummern.
Bin damit einen Tag Indoor im Büro herumgelaufen und musste ihn dann leider schweren Herzens zurück schicken. Er war einfach einen Hauch zu knapp.
Meine erste Rücksendung ever.
Vielleicht auch Dank meiner Vergangenheit, denn früher in der Zone gab's ja nur die Wahl zwischen "Wir hamm nüscht!" und "Wie zu groß? Dann stopf vorne 'ne Handvoll Watte in den Schuh, dann passt's!"
Bin 1987 mit 16 Jahren bei der DDR-Spartakiade mit den zwei Nummern zu großen Nike-Schuhen meines Vaters von dessen Dienstreise in den "Westen" eine 69:10 über 20 km gerannt. Ein knappes Viertel des Schuhs haben wir vor dem Start mit Watte passend gemacht. War um Welten geiler als mit den Einheits-DDR-Bretthartschuhen von Zeha rum zu stolpern!

Zurück zu Bike24
Das war am Montag mit der Rücksendung.
Gestern bekam ich von Bike24 eine Bestätigungsmail und auch den Kaufpreis ohne Rückfragen komplett erstattet.
Ein wahnsinnsschneller Kunden-Support, bin sehr zufrieden und kann den Dresdner Versender zu 100% empfehlen, tipptopp!

noam 12.01.2023 11:15

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1695833)
... aber ohne Hund - die weigerte sich, spätabends beim starken Regen im Dunkeln ihre Couch zu verlassen

der würde ich was erzählen. Hier meidet #1 auch gerne mal den ostfriesischen Winter und will in seiner Scheune auf seinem Sessel bleiben. Aber #2, der junge, wilde MenschenundRüdenverachter steht bei jedem Mistwetter bereit für alles.


Laufe derzeit das langsame in den NB More V4. Laufen wie auf Kissen. Für den Erwerb von Carbonschuhen muss ich mich erst noch würdig erweisen.

El Stupido 12.01.2023 11:19

Zitat:

Zitat von noam (Beitrag 1695837)
(...)
Laufe derzeit das langsame in den NB More V4. Laufen wie auf Kissen. Für den Erwerb von Carbonschuhen muss ich mich erst noch würdig erweisen.

Also ich glaube es laufen Menschen in Carbonschlappen, die langsamer als du unterwegs sind....


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:33 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.